Anders studieren

In 3 Stufen zum Hochschulabschluss

Das Studium im Hochschulbereich Open Business School ermöglicht Ihnen, Ihre Praxiskenntnisse um akademisches Know-how zu erweitern – und zwar ohne dass Sie dafür Ihren Beruf aufgeben müssen. Sie studieren abends und am Wochenende in Ihrem Hochschulzentrum vor Ort. 

Und so funktioniert das Studium in Stufen: 

  • Stufe 1: Das fachspezifische Studium mit dem abschließenden Hochschulzertifikat Ökonom/-in (FOM) dauert vier Semester und vermittelt vertiefendes Wissen in einer von 14 verschiedenen Fachrichtungen – von Controlling über Projektmanagement bis zu Marketing.

  • Stufe 2: Die anschließende Stufe mit dem Hochschulzertifikat Betriebswirt/-in (FOM) dauert zwei Semester (bei Direkteinstieg in diese Stufe inklusive eines Vorbereitungssemesters drei Semester), ihre Studiengänge vermitteln generalistisches Hochschulwissen über volks- und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge.

  • Stufe 3: In der abschließenden dritten Stufe wird das zuvor erlangte Wissen auf konkrete betriebliche Problemstellungen angewendet. Sie dauert zwei Semester (bei Direkteinstieg in diese Stufe inklusive eines Vorbereitungssemesters drei Semester) und nach erfolgreichen Abschluss der Studiengänge beenden Sie Ihr Studium im Hochschulbereich Open Business School mit dem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.).

Zertifikate, Abschluss, Vertiefungsrichtungen im Überblick

Mit Berufserfahrung und beruflicher
Weiterbildung ins Studium starten:
Stufen Sie sich ein!
Beruf, Privatleben und Studium unter einem Hut?
Hier geht´s zum Zeitmodell