Forschung

Die Forschungsaktivitäten am Hochschulzentrum Nürnberg

Forschung an der FOM basiert sowohl auf der unabhängigen Einzelforschung von Professoren in praxisrelevanten Feldern als auch auf auftragsbezogener Projektforschung. Die Ergebnisse dieser Forschungsaktivitäten fließen – zum Beispiel in Gestalt von Fallstudien – direkt in die Lehre ein und dienen der zielgruppenorientierten Entwicklung von Studieninhalten.

Am FOM Hochschulzentrum Nürnberg besonders aktiv ist Prof. Dr. Ulrike Hellert. Die wissenschaftliche Direktorin des iap Institut für Arbeit & Personal bündelt die Forschungs- und Transferaktivitäten der FOM im Bereich Arbeitszeitforschung, demografieorientiertes Personalmanagement sowie Arbeits- und Organisationspsychologie. 

Auch der Rechtsanwalt und Experte für Arbeits-, Handels- und Gesellschaftsrecht, Prof. Dr. Rolf Otto Seeling, bringt sich aktiv in die Forschung ein. So initiiert er regelmäßig forschungsorientierte Veranstaltungen wie das Mittelstandsforum Handels- und Gesellschaftsrecht und das Arbeitsrechtliche Frühstück. Zielsetzung: Wissenschaftler, Experten, Unternehmer und Personalverantwortliche aus der Region und ganz Deutschland an einen Tisch zu bringen.

Forschungseinrichtungen am Hochschulzentrum

Logo iap

Prof. Dr. Ulrike Hellert
Wissenschaftliche Direktorin
Prof. Dr. Frank Müller
Prof. Dr. Jörg Pscherer
Prof. Dr. Rolf Otto Seeling

Prof. Dr. Petra Schmidt

Logo ifgs

Prof. Dr. Felix Bauer
Prof. Dr. Jörg Pscherer
Prof. Dr. Klemens Waldhör

Logo isf

Prof. Dr. Roland Klose

Prof. Dr. Sebastian Sauer
Direktor
Prof. Dr. Mandy Nuszbaum

Logo KCE

Prof. Dr. Orhan Kocagöz
Prof. Dr. Sebastian Serfas

Logo KCV

Prof. Dr. Petra Schmidt

Logo KCW

Prof. Dr. Rolf Otto Seeling

Ihre zentralen Ansprechpartner

Thomas Heupel
Prof. Dr.
Thomas Heupel
Prorektor Forschung
Christoph Hohoff
Dipl.-Ing. (FH)
Christoph Hohoff
Bereichsleiter Support Forschung
+49 201 81004-449
+49 201 81004-399

Forschung und Entwicklung an der FOM Hochschule

Erfahren Sie mehr über die Forschungsaktivitäten, Institute und KompetenzCentren der FOM Hochschule.

» Mehr Informationen