Forschung vor Ort

Schwerpunkt Gesundheit & Soziales

Die Affinität zu Gesundheit, Pflege und Sozialwesen spiegelt sich auch im Forschungsbereich wider: Gleich zwei Lehrende der FOM Hochschule in Neuss engagieren sich am ifgs Institut für Gesundheit & Soziales. Prof. Dr. Matthias Buntrock in der Forschungsgruppe "Sozialmanagement und Sozialpolitik", Dr. med. Dipl.-Inform. Klaus Juffernbruch in der Forschungsgruppe "Digitale Gesundheit".

Klaus Juffernbruch ist zudem Vorsitzender der Expertengruppe Intelligente Gesundheitsnetze. „Unser Ziel ist es, zu einer zügigen Umsetzung der intelligenten Vernetzung in der Regelversorgung beizutragen“, erläutert er die Ausrichtung. „Schließlich kommt es durch die demografische Entwicklung in Deutschland zu einer Lücke zwischen der Nachfrage nach Gesundheitsdienstleistungen und den Kapazitäten der Leistungserbringer. Gleichzeitig führen geografische Ungleichverteilungen zu einem relativen Mangel an Pflegekräften, Ärztinnen und Ärzten, Therapeutinnen und Therapeuten.“

Geplant ist zudem, die Forschungsaktivitäten an der FOM Neuss auf weitere Bereiche auszudehnen. Angedacht sind beispielsweise Projekte in Logistik und IT.

Forschungseinrichtung an der FOM Neuss

Ihr Forschungskontakt an der FOM Neuss

Joachim Schwarz
Prof. Dr.
Joachim Schwarz
Regionale Forschungskoordination

Forschung & Entwicklung an der FOM Hochschule

Sie interessieren sich auch für die bundesweiten Aktivitäten der FOM? Dann werfen Sie einen Blick in den jährlichen Forschungsbericht der Hochschule, stöbern durch die Publikationen oder informieren sich über aktuelle Entwicklungen in den Instituten & KompetenzCentren... » mehr