München schafft es in den deutschlandweiten und internationalen Rankings der lebenswertesten Städte regelmäßig auf die vorderen Plätze. Doch natürlich hält die Stadt auch für alle, die vielleicht »nur« zum Studieren anreisen, ein einzigartiges Kultur- und Freizeitangebot bereit.

Das FOM Hochschulzentrum München ist in unmittelbarer Nähe zu vielen attraktiven Hotspots der Stadt gelegen. Wer nach der Vorlesung mit Kommilitonen die typische Münchner Brauhauskultur erleben möchte, kann z. B. im beliebten Augustiner-Bierkeller einkehren. Geschichtsinteressierte und Kunstliebhaber sind zu Fuß schnell in der Maxvorstadt, die auf einen Besuch des alten botanischen Gartens oder der Pinakothek einlädt. Auch der Stadtkern mit seinen historischen Kirchen, dem Viktualienmarkt und zahlreichen Galerien und Museen ist vom Hochschulzentrum aus zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Besorgungen des täglichen Bedarfs können übrigens direkt am Hochschulzentrum selbst erledigt werden: Im Gebäude der Hopfenpost befinden sich ein Rewe, Rossmann, Aldi und natürlich Parkplätze.