Weltoffen, herzlich, lebenslustig: Dieser Ruf eilt der Rheinmetropole und Karnevalshochburg Köln voraus. Am FOM Hochschulzentrum am in den letzten Jahren entstandenen Rheinauhafen sind Sie mittendrin und können das kölsche Naturell nach Vorlesungsschluss kennenlernen.

Direkt am Hochschulzentrum lädt der Rhein zu Spaziergängen mit Domblick oder zum Besuch der zahlreichen Restaurants und Szene-Bars ein, die sich am Hafen angesiedelt haben. Nur wenige Meter weiter sind Sie aber auch schon in der Südstadt, wo Sie neben Supermärkten, Copy-Shops, Apotheken usw. etliche Sport- und Freizeitangebote vorfinden. Gerade im Sommer lohnt sich hier ein Ausflug in den verwinkelt-pittoresken Friedenspark oder den gerade bei Grill-Fans beliebten Volksgarten.

Die wenige Bus- bzw. Stadtbahnhaltestellen entfernte Kölner Altstadt wiederum ist für Kunst- und Kulturinteressierte attraktiv. Hier können Sie auf den Spuren der Römer wandeln oder im Museum Ludwig zeitgenössische Kunstwerke von Weltrang sehen. Auch die Kölner Philharmonie begeistert mit einem hochkarätigen Programm. Zweifellos erlebt haben muss man aber natürlich den Kölner Karneval, die Fangesänge im FC-Stadion – und die berühmte Kölner Brauhauskultur.