FOM Hochschule in Kassel

Kunst und Kultur – Kassel bildet

Ab dem Sommersemester 2013 haben auch Berufstätige in Nordhessen die Möglichkeit einen Bachelor-Hochschulabschluss zu erlangen: Seitdem bietet die FOM Hochschule auch Lehrveranstaltungen in der documenta-Stadt Kassel an. Vorlesungen und Prüfungen finden zentral gelegen in Räumlichkeiten der Universität Kassel statt. Dies garantiert eine gute Erreichbarkeit sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Prof. Dr. Achim Lerch

»In der Mitte Deutschlands gelegen, am Schnittpunkt der wichtigsten Hauptverkehrsadern von Nord nach Süd und West nach Ost bildet die FOM Hochschule hervorragende Fachkräfte der Zukunft aus. Diese finden Einsatzmöglichkeiten in der weltweit führenden Fahrzeug-, Verkehrs- und Energietechnik, die in Kassel traditionell beheimatet sind. «

Prof. Dr. Achim Lerch, Wissenschaftliche Studienleitung Bachelor-Studiengänge

Prof. Dr. Achim Lerch
Prof. Dr. Achim Lerch
Wissenschaftliche Studienleitung Bachelor-Studiengänge

»In der Mitte Deutschlands gelegen, am Schnittpunkt der wichtigsten Hauptverkehrsadern von Nord nach Süd und West nach Ost bildet die FOM Hochschule hervorragende Fachkräfte der Zukunft aus. Diese finden Einsatzmöglichkeiten in der weltweit führenden Fahrzeug-, Verkehrs- und Energietechnik, die in Kassel traditionell beheimatet sind. «

Das FOM Hochschulzentrum in Kassel

Kölnische Str. 69
34117 Kassel

Parkmöglichkeiten
Parkmöglichkeiten befinden sich an der Kölnischen Straße.

Anfahrt berechnen von:

Studieren in der documenta-Stadt: Kassel hat sich in Sachen Kunst und Kultur über viele Jahre einen ausgezeichneten internationalen Ruf erarbeitet – nicht nur wegen der alle 5 Jahre stattfindenden Ausstellung für zeitgenössische Kunst.

Am FOM Hochschulzentrum, das in direkter Nähe zum Kasseler Hauptbahnhof gelegen ist, sind Sie mittendrin. Von hier aus erreichen Sie nicht nur Geschäfte des täglichen Bedarfs, Einkaufszentren, Cafés, Bars und Restaurants bequem zu Fuß, sondern auch in wenigen Minuten charakteristische Wahrzeichen der Stadt: vom Druselturm zum Friedrichsplatz, vorbei an der Orangerie zur Karlswiese.

Weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung bieten in Laufweite der Hochschule mehrere Fitnessstudios und Kinos. Besonders reizvoll ist der – mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto erreichbare – Park Wilhelmshöhe mit dem Herkulesdenkmal. Der größte Bergpark Europas gehört seit 2013 zum UNESCO-Weltkulturerbe und begeistert Besucher und Einwohner der Stadt gleichermaßen.  

Das Hochschulzentrum der FOM Kassel ist ca. 6 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt – aber natürlich auch mit anderen Verkehrsmitteln und dem Auto bestens zu erreichen.

Anfahrt mit Bus & Straßenbahn
Zum Hochschulzentrum fahren die Buslinien 10 und 52 (an St. Familia aussteigen) sowie die Straßenbahnlinien 4, 7 und 8 (Haltestelle Karthäuserstraße).

Anfahrt mit dem Auto
Aus Norden auf der A7 kommend:
Nehmen Sie die Ausfahrt Kassel-Nord. Halten Sie sich an der Gabelung rechts, folgen Sie der Beschilderung in Richtung Kassel/Flughafen Kassel-Calden/Niestetal-Sandershausen und fahren Sie weiter auf die Dresdener Straße und weiter auf B7/B83 bis zum Kreisel. Im Kreisverkehr nehmen Sie die erste Ausfahrt (Leipziger Straße) und überqueren die Kreuzungen Altmarkt und Am Stern geradeaus. An der Kreuzung Lutherplatz leicht links abbiegen auf die Werner-Hilpert-Straße. Von dort weiter auf die Bürgermeister-Brunner-Straße. Nach dem Hauptbahnhof biegen Sie rechts ab auf die Kölnische Straße. Das Hochschulzentrum befindet sich auf der linken Seite. 

Aus Süden und Westen auf der A49 kommend:
Ausfahrt Kassel-Auestadion; in Richtung Kassel-Stadtmitte einfädeln. Anschließend leicht links abbiegen, um auf der Geradeausspur zu bleiben. Fahren Sie weiter auf die Ludwig-Mond-Straße, geradeaus auf die Schönfelder Straße und weiter auf die Querallee. Biegen Sie nach rechts auf die Kölnische Straße ab. Das Hochschulzentrum befindet sich auf der rechten Seite.

Parken
Entlang der Kölnischen Straße finden Sie verschiedene Parkmöglichkeiten.