KCD

Veranstaltungen

Abschlusstagung des „Qualitätsnetzwerk Duales Studium“

Am 29.09.2015 findet die Abschlusstagung des „Qualitätsnetzwerk Duales Studium“ für seine zweijährige Reformarbeit unter der Moderation des CHE Centrum für Hochschulentwicklung in Berlin statt.

Das KCD ist wie folgt vertreten:

Schulte, Frank P. Prof. Dr. – „Evaluation des Kompetenzerwerbs dual Studierender“

DGWF Jahrestagung 2015

Vom 23. bis zum 25.09.2015 findet in Freiburg die DGWF Jahrestagung 2015 unter dem Thema "Lehr-/Lernarrangements in der wissenschaftlichen Weiterbildung - Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für eine wirksame Didaktik" statt.

Das KCD ist wie folgt vertreten:

Schulte, Frank P. Prof. Dr.  - „Die Rolle didaktischer vs. persönlichkeitspsychologischer vs. organisationaler Bedingungen für den Kompetenzerwerb im dualen Studium.“

Steinert, Anne – „„Transfer-Lernen“ als Antwort auf eine „Akademisierung“ der Berufsbildung und „Verberuflichung“ der akademischen Bildung“

Fachtagung DeLFI 2015

DeLFI 2015 findet vom 1. bis zum 4.09.2015 zusammen mit der 23. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. (GMW15) unter der gemeinsamen Fachtagung INTERDIS 2015 statt.

Das KCD ist wie folgt vertreten:

Steinert, Anne; Bodemer, Daniel Prof. Dr.; Kern, Uwe Prof. Dr.  - "Motivated in the global digital Classroom? – Zusammenhänge zwischen „Wahrnehmung Anderer“, Lernmotivation und Kompetenzerwerb“

Steinert, Anne - Workshop „Lernräume erweitern – Lehrangebote verbreiten: Didaktische Szenarien und digitale Technologien für standortübergreifende Studienangebote“ Teil 1

XVIII. Tagung für angewandte Sozialwissenschaften

Vom 12. bis zum 14.06.2015 findet in Frankfurt am Main die XVIII. Tagung für angewandte Sozialwissenschaften unter der Thematik „Soziale Innovation Verstehen“ statt.

Das KCD ist wie folgt vertreten:

Heinemann, S. Prof. Dr.; Schulte, Frank P. Prof. Dr. - Diversity-Kompetenz als “conditio sine qua non” sozialer Innovation – Erste empirische Befunde und Schlussfolgerungen für Hochschuldidaktik und -management.

Junges Forum für Medien und Hochschulentwicklung (JFMH) 2015

Vom 8. bis zum 9.6.2015 findet das Junges Forum für Medien und Hochschulentwicklung (JFMH) im Haus der Universität der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf unter dem Thema „Bildung gemeinsam verändern – (Neue?) Impulse aus Forschung und Praxis  statt“

Das KCD ist wie folgt vertreten:

Steinert, Anne - "Motivation und Kompetenzerwerb im globalen digitalisierten Vorlesungsraum"

17th congress of the European Association of Work and Organizational Psychology

Vom 20. bis zum 23.05.2015 findet in Oslo der 17th congress of the European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP 2015) unter dem Thema “Respektvolle und effektive Führungskraft – Mitarbeiter führen und organisieren in turbulenten Zeiten.“

Das KCD ist wie folgt vertreten:

Schulte, Frank P. Prof. Dr.; Heinemann, S. Prof. Dr. – “Learning to do business – (ethically) right, and with (diverse) others?”

Erste Gewinner des Förderprogramms „Innovative Lehrprojekte“

Im Mai 2015 wurden die ersten Gewinner unseres Förderprogrammes „Innovative Lehrprojekte“ bekannt gegeben. Das Projekt wird unsere bewährte Präsenzlehre mit neuen Ideen, die gleichermaßen innovativen Charakter sowie nachhaltige Ansätze zur Lernergebnisverbesserung aufweisen, weiter vorantreiben. Das Förderprogramm versteht sich insbesondere als Impulsgeber für Lehr- und Lernkonzepte, die bei Erfolg langfristig Teil des bundesweiten Lehrangebots an der FOM sein werden, um so die Transferdidaktik und das strategische Lehrkonzept PräsenzlehrePlus nachhaltig zu befördern.

Workshop „Duales Studium“ des BIBB-Hauptausschusses

Am 27. und 28.04.2015 findet der Workshop „Duales Studium“ für die Mitglieder des BIBB-Hauptausschusses unter Beteiligung von Fachleuten aus dem Bereich der Hochschul- und Berufsbildungsforschung sowie –praxis unter dem Thema „duales Studium“ statt.

Das KCD ist wie folgt vertreten:

Schulte, Frank P. Prof. Dr. – „Konzepte des dualen Studium an der FOM Hochschule.“

Schulte, F.P., Heinemann, S. & Lippmann, R. (2015). Chancen, Bildung und Beruf 2014 - Durchlässigkeit zwischen volkshochschulischer und akademischer Bildung.Eingeladen zum Vortrag am  24. April, 2015, in Leinfelden-Echterdingen, Deutschland.

Fachtagung TRANSFER2015, Ausrichter: KCD

Im Rahmen der interdisziplinären Tagung TRANSFER2015 (19.03.2015) am FOM-Studienstandort Köln werden organisationale wie auch didaktische Rahmenbedingungen, Spezifika und Desiderate einer Transferorientierung des Bildungshandelns diskutiert. Ausgewiesene Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Hochschule und Wirtschaft werden dazu Denkanstöße liefern. Die Ergebnisse der Tagung sollen in einem Sammelband publiziert werden.

Schulte, Frank P. Prof. Dr.; Steinert, Anne – „"Transferieren-können" als Facette von Handlungskompetenz? Erste empirische Befunde.“

44. DGHD Jahrestagung 2015

Vom 4. bis zum 6.03.2015 findet zusammen mit dem „Tag der Lehre“ die 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (DGHD) an der Universität Paderborn statt.

Das KCD ist wie folgt vertreten:

Schulte, Frank P. Prof. Dr. - Theorie-Praxis-Transferkompetenz im Zentrum (Dualer) Studienmodelle? Entwicklung eines Evaluationsverfahrens.

Gallery Transferdidaktik

05.02.2015 - Im Rahmen der Dozententagen 2015 wird erstmals die „Gallery Transferdidaktik – Interaktiver Kompetenzerwerb in hochschuldidaktischen Themenfeldern der FOM“ durchgeführt. Die Veranstaltung führt mit einem Impulsreferat von Prof. Dr. Sabine Fichtner-Rosada, Prorektorin Lehre, zu den Veränderungsprozessen im Lernen & Lehren in den Hochschulen ein und präsentiert dann in Form einer Walking Gallery aktuelle Formen und Beispiele der Didaktik in ausgewählten Fachgebieten mit anschließender Plenumsdiskussion.

 

  • Persönlichkeitstraining in der Lehre – Wie kommuniziere ich „richtig“? – Prof. Dr. habil. Sandra Sülzenbrück
  • Interaktive Empirie als didaktisches Element in den Quantitativen Methoden –Prof. Dr. Karsten Lübke
  • SPIELerisch LERNEN MACHT SPASS und ist nachHALTig – Prof. Dr. Eleonore Soei-Winkels
  • Living Cases – Prof. Dr. Sabine Fitchner-Rosada
  • Akademische Theorie und berufliche Praxis eng verzahnen – Transferdidaktik – Prof. Dr. Frank P. Schulte & Anne Steinert

Filme, Poster, Mind Maps und „Do-it-Yourselfs“ dienen dabei zur Veranschaulichung und Vermittlung. 

Dozententage 2015 

02.02.2015 - 05.02.2015 - FOM-ProfessorInnen und DozentInnen aus ganz Deutschland treffen sich am Standort Essen, um sich in einem viertägigen Programm mit unterschiedlichsten Themen rund um Lehre und Forschung zu beschäftigen, sich zu vernetzen, sich mit den wissenschaftlichen Funktionsträgern auszutauschen etc. Die Workshops beinhalteten dabei spezifische Angebote für Funktionsträger, offene Austauschformate mit Dekanen und der Hochschulleitung, aber auch die didaktische Basisqualifizierung und spezifische Didaktik-Workshops z.B. zur Transferdidaktik sowie Round Tables oder Methodenworkshops z.B. zu „R“. Die nächsten Dozententage finden vom 1. – 4. Feb. 2016 statt. 

Go Live des FOM-Lehrblog

Der FOM-Lehrblog informiert seit Februar 2015 als Webportal  über die Gestaltung und Entwicklungen im Bereich des ausbildungs- und berufsbegleitenden Studierens. Die FOM Hochschule möchte damit die Diskussionen über eine transferorientierte Lehre und eine bessere Verzahnung zwischen Hochschule und Wirtschaft aufgreifen.

Im Blog sollen sich verschiedenste Akteure einbringen und wertvolle Impulse setzen können. Dies können Einrichtungen und Institute von Hochschulen, Lehrende, Studierende und Vertreter von Unternehmen sein.  Alle Bildungsinteressierten finden hier Informationen zu Projekten, Ideen, Denkanstöße und Erfahrungsberichte. Wir möchten interessante Einblicke in das Leben unserer Hochschule  und den Alltag unserer Lehrenden und Studierenden geben. Mit einem Blick über den Tellerrand sollen Entwicklungen in der Hochschullandschaft und neueste Erkenntnisse der Didaktik betrachtet werden. Unser Lehrblog soll auf diese Weise Informations- und  Austauschplattform sein und das Thema Lehre einem breiteren Publikum zugänglich machen.

KompetenzCentrum KCD
KompetenzCentrum KCD

Ansprechpartnerinnen & -partner

Sabine Fichtner-Rosada
Prof. Dr.
Sabine Fichtner-Rosada
Wissenschaftliche Leitung
Frank P. Schulte
Prof. Dr.
Frank P. Schulte
Stellv. wissenschaftliche Leitung
+49 201 81004-640
Anne Mock
Dipl.-Oec.
Anne Mock
 M.A. MBA (USA)
Koordination
+49 201 81004-535
+49 201 81004-399