Dr. Frank P. Schulte

Seine Promotion zum Dr. rer. nat. erwarb Frank P. Schulte im Fach Psychologie an der ingenieurwissenschaftlichen Fakultät der Universität Duisburg-Essen. Mehrere Jahre lehrte und forschte er im Fachgebiet Allgemeine Psychologie: Kognition der Abteilung für Informatik und Angewandte Kognitionswissenschaften. Daneben war er als Wissenschaftler am Erwin L. Hahn-Institute for Magnetic Resonance Imaging tätig, einem neurowissenschaftlichen Forschungsinstitut in Essen. Seit 2011 unterrichtet Frank P. Schulte an der FOM Hochschule in Essen, wo er 2013 auch die wissenschaftliche Leitung der School of Dual Studies übernommen hat und am „Qualitätsnetzwerk Duales Studium“ des Deutschen Stifterverbands beteiligt ist.