KCBT

Organisation

Andreas Oberheitmann
Prof.
Andreas Oberheitmann
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. International Management
» Kurzvita
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Soft Skills & Organisation
» Kurzvita
Julian Christ
Prof. Dr.
Julian Christ
Volkswirtschaftslehre
Rudolf Jerrentrup
Prof. Dr.-Ing.
Rudolf Jerrentrup
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Rechnungswesen
» Kurzvita
Xiaojuan Ma-Becker
Prof. Dr.
Xiaojuan Ma-Becker
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. International Management
Bernd Neitz
Prof. Dr.
Bernd Neitz
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Rechnungswesen, Bilanzen & Steuerlehre
» Kurzvita
Angi Rösch
Prof. Dr.
Angi Rösch
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Wirtschaftsmathematik und Statistik
Marcel Seidel
Prof. Dr.
Marcel Seidel
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Human Resource Management
» Kurzvita
Christian Thielscher
Prof. Dr.
Christian Thielscher
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Medizinökonomie
Jens Wuttke
Prof. Dr.
Jens Wuttke
Wirtschaftsrecht

Prof. Dr. Andree B. Elsner

Prof. Dr. Andree B. Elsner wurde an der Universität Bremen promoviert und hat seine Schwerpunkte im Rechnungswesen, in quantitativen Methoden und dem Risikomanagement. Der an der Ruhr-Universität Bochum diplomierte Ökonom arbeitete nach seinem Examen runde zehn Jahre in Managementpositionen in einer international renommierten Unternehmensberatung und war verantwortlich für die Internationalisierung der Rechnungslegung in zahlreichen Kreditinstituten.

Seit 2009 unterrichtet er regelmäßig als Professor an den chinesischen Studienzentren der FOM German-Sino School of Business & Technology. Seit 2018 ist er auch als Professor an der Fachhochschule Lübeck tätig.

Seine Forschungsaktivitäten, die zu mehreren Publikationen in internationalen Zeitschriften und Sammelwerken geführt haben, konzentrieren sich auf die Kapitalmarktforschung, Rechnungswesen und SME. Andree Elsner hat als Berater an zahlreichen wissenschaftlichen und kommerziellen Projekten mitgewirkt und referiert in unterschiedlichen Industrien und internationalen Konferenzen in den Bereichen Management, Finance und diversen Mittelstandsthematiken. 

Sven Lauterjung

Sven Lauterjung studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Essen mit den Vertiefungsrichtungen Banken, Rechnungswesen und industrielles Informationsmanagement und schloss das Studium als Diplom-Kaufmann ab. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter war er am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Banken an der Universität Duisburg-Essen aktiv und wurde im Anschluss daran Lehrbeauftragter der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften in Essen. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Corporate Finance, hier speziell Fragen der Bewertung von Assets in Extremsituationen und damit verbunden Fragen rund um die Behavioral Finance.

Seit 2009 ist er Dozent an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Essen und lehrt im Bereich Accounting and Finance, seit 2010 auch an der FOM German-Sino School of Business & Technology.

Nach einer Tätigkeit bei BNC International wurde er Partner der Essen Executive Search. Seit mittlerweile 15 Jahren ist er als Personal- und Unternehmensberater tätig. 

Seine Forschungsschwerpunkte im KCBT sind Corporate Finance, Banking und Behavioral Finance. 

Dr. (USA) Charmaine Fritsche

Dr. (USA) Charmaine Fritsche ist seit 2013 freiberufliche Dozentin an der FOM Hochschule in Essen. Sie absolvierte einen Bachelor- und einen Master-Studiengang in Wirtschaftswissenschaften an der University of Bombay, Indien. 1996 promovierte sie im Fach Volkswirtschaftslehre an der Clemson University in South Carolina, USA. Im Jahr 2009 schloss sie zudem einen Master-Studiengang in Teacher Education an der University of Phoenix, Arizona, ab.

Dr. Fritsche lehrte mehrere Jahre als Dozentin für Volkswirtschaftslehre am American College of Greece in Athen. 2018 und 2019 unterrichtete sie an der Wuhan Business University in China. An der FOM Hochschule lehrt sie die Fächer Asset Management, International Accounting und Quantitative Methods.

Ihr Forschungsinteresse liegt im Bereich der angewandten Ökonomie, sie forscht zu den Themen Purchasing Power Parity, Asset Pricing und Migration; in jüngerer Zeit auch zur Blockchain-Technologie und Smart Contracts.

Dipl.-Kfm. (FH) Jörg Macht

Jörg Macht studierte Betriebswirtschaftslehre an der FOM Hochschule mit dem Abschluss Diplom-Kaufmann (FH) und promoviert aktuell an der Middlesex University in London. An der FOM lehrt er seit 2014 im Bereich Finanzierung, Controlling sowie Kosten- und Leistungsrechnung unter anderem an den Standorten Köln, Neuss, Düsseldorf und Essen. Für die FOM German-Sino School of Business & Technology ist er ebenfalls seit 2014 an den Standorten Taian, Taiyuan und Wuhan in China tätig. Seit über 10 Jahren arbeitet er als Unternehmensberater in den Bereichen B-2-B-Finanzierungsprojekte und Digitalisierung von Finanzprodukten. Seine Forschungsschwerpunkte im KCBT sind Finance, Banking und Digitalisierung im Finanzbereich.

German-Sino Competence Center of Business & Technology
KCBT FOM

Ansprechpartner

Andreas Oberheitmann
Prof.
Andreas Oberheitmann
Wissenschaftliche Gesamtleitung sowie Leitung des Bereichs Energie und Umwelt, Digitalisierung und Strukturwandel
+49 201 81004 556
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Stellvertretende wissenschaftliche Gesamtleitung und Leitung des Bereichs demografischer Wandel und Urbanisierung
+49 201 81004 327

Das KCBT German-Sino Competence Center of Business & Technology