KCBT

Kooperationen

Das German-Sino Competence Center of Business & Technology arbeitet eng mit den chinesischen Partnerhochschulen der FOM (Shandong Agricultural University, Shanxy University of Finance & Economy, Chongqing University of Posts and Telecommunication, Wuhan Business School und Shenyang University) sowie weiteren renommierten Hochschulen in China (Tsinghua University, Beijing University, Tongji University etc.) zusammen.

Auch mit deutschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bestehen Kooperationen –  am RWI – Leibniz Institut für Wirtschaftsforschung e. V., dem Konfuzius-Institut Metropolregion Ruhr oder auch der Global Labor Organization (GLO). Darüber hinaus steht das Competence Center in einem engen Austausch mit der Bertelsmann-Stiftung, u. a. zu Themen wie Entrepreneurship und Wertesysteme.

Zusätzlich arbeitet das KCBT mit weiteren Forschungseinrichtungen der FOM Hochschule zusammen:

ifes Institut für Empirie & Statistik

  • 2019: Sommer- und Winterumfrage an der SXUFE und SDAU (Prof. Gansser, Prof. Eigenstetter, Prof. Oberheitmann)

KCT KompetenzCentrum für Technologie- & Innovationsmanagement

  • 2019/2020: Organisation einer Konferenz zum Thema Innovation in der Automobilindustrie an der Shenyang University

Ansprechpartner

Andreas Oberheitmann
Prof.
Andreas Oberheitmann
Wissenschaftliche Gesamtleitung sowie Leitung des Bereichs Energie und Umwelt, Digitalisierung und Strukturwandel
+49 201 81004 556
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Stellvertretende wissenschaftliche Gesamtleitung und Leitung des Bereichs demografischer Wandel und Urbanisierung
+49 201 81004 327

Das KCBT German-Sino Competence Center of Business & Technology