iwp

Organisation

Sandra Sülzenbrück
Prof. Dr. habil.
Sandra Sülzenbrück
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita

Testentwicklung:

Stephan Bulheller
Prof. Dr.
Stephan Bulheller
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita

Arbeitspsychologie:

Yvonne Ferreira
Prof. Dr. habil.
Yvonne Ferreira
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita

Konsumentenpsychologie:

Mandy Nuszbaum
Prof. Dr.
Mandy Nuszbaum
Wirtschaftspsychologie
Stephan Bulheller
Prof. Dr.
Stephan Bulheller
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita
Stephan de la Rosa
Prof. Dr.
Stephan de la Rosa
Wirtschaftspsychologie
Lenka Duranova
Prof. Dr.
Lenka Duranova
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita
Silke Eschert
Dr.
Silke Eschert
Nachwuchsprofessur Wirtschaftspsychologie
Kai Externbrink
Prof. Dr.
Kai Externbrink
Wirtschaftspsychologie
Mira Fauth-Bühler
Prof. Dr.
Mira Fauth-Bühler
Wirtschaftspsychologie
Yvonne Ferreira
Prof. Dr. habil.
Yvonne Ferreira
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita
Frank Gehring
Prof. Dr.
Frank Gehring
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita
Michael Gräf
Prof. Dr. phil.
Michael Gräf
Wirtschaftspsychologie
Christian Härtwig
Prof. Dr.
Christian Härtwig
Wirtschaftspsychologie
Oliver Hirsch
Prof. Dr.
Oliver Hirsch
Wirtschaftspsychologie, insb. Grundlagen und Methoden
Matthias Hudecek
Prof. Dr.
Matthias Hudecek
Wirtschaftspsychologie
Stephanie Kurzenhäuser-Carstens
Prof. Dr.
Stephanie Kurzenhäuser-Carstens
Gesundheitspsychologie & Methoden
René Lehmann
Prof. Dr.
René Lehmann
Wirtschaftsmathematik und Statistik
Eva Lermer
Prof. Dr. habil.
Eva Lermer
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita
Ellen Meissner
Prof. Dr.
Ellen Meissner
Wirtschaftspsychologie
Hannah Möltner
Prof. Dr.
Hannah Möltner
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita
Mandy Nuszbaum
Prof. Dr.
Mandy Nuszbaum
Wirtschaftspsychologie
Manuel Pietzonka
Prof. Dr.
Manuel Pietzonka
Wirtschaftspsychologie, insb. Psychologie
» Kurzvita
Susana Ruiz Fernandez
Prof. Dr.
Susana Ruiz Fernandez
Wirtschaftspsychologie
Britta Rüschoff
Prof. Dr.
Britta Rüschoff
Wirtschaftspsychologie
Katharina Sachse
Prof. Dr.
Katharina Sachse
Wirtschaftspsychologie
Jessica Sänger
Prof. Dr.
Jessica Sänger
Wirtschaftspsychologie
Andrea Schankin
Prof. Dr.
Andrea Schankin
Wirtschaftspsychologie, insbesondere Grundlagen & Methoden
Gernot Schiefer
Prof. Dr.
Gernot Schiefer
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Human Resources, Wirtschaftspsychologie & Marketing
» Kurzvita
Stefan Schmid
Prof. Dr.
Stefan Schmid
Wirtschaftspsychologie und interkulturelle Psychologie
Mario Städtgen
Prof. Dr.
Mario Städtgen
Wirtschaftspsychologie
Ekkehard Stephan
Prof. Dr. habil.
Ekkehard Stephan
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita
Silke Surma
Prof. Dr.
Silke Surma
Wirtschaftspsychologie
Bernd-Friedrich Voigt
Prof. Dr.
Bernd-Friedrich Voigt
Soft Skills, insb. Kommunikation
» Kurzvita
Christoph Berg
Prof. Dr.
Christoph Berg
Wirtschaftspsychologie
» Kurzvita
Harald Beschorner
Dr.
Harald Beschorner
Kanzler
Burghard Hermeier
Prof. Dr.
Burghard Hermeier
FOM Hochschulbereich Wirtschaft & Management
Wissenschaftlicher Leiter und Rektor der FOM Hochschule
Thomas Heupel
Prof. Dr.
Thomas Heupel
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Rechnungswesen und Controlling
Christoph Hohoff
Dipl.-Ing. (FH)
Christoph Hohoff
Wissenschaftliche Koordination
+49 201 81004-399

Tim Brouns M.Sc.

Tim Brouns M.Sc. ist aktuell als Senior Technical Service Manager bei der Vodafone GmbH tätig. Seit dem Abschluss seiner Berufsausbildung im Jahr 2010 zum IT-Systemkaufmann, hatte er diverse Funktionen im IT-Service Management, u. a. bei der Deutschen Telekom AG, T‑Systems und Vodafone, inne.

Berufsbegleitend absolvierte er an der FOM Hochschule in Düsseldorf im Jahr 2013 ein Bachelor-Studium in Wirtschaftsinformatik, gefolgt von einem Master-Studium in Wirtschaftspsychologie im Jahr 2017. Beide Studiengänge schloss er mit sehr gutem Ergebnis ab und wurde im Master-Studium als Examensbester des Abschlussjahrgangs 2017 an der FOM Hochschule in Düsseldorf ausgezeichnet.

Neben seiner Tätigkeit als Senior Technical Service Manager plant er, ab Mitte 2018 seine Dissertation im Rahmen des Promotionsprogramms an der UCAM-FOM Doctoral School of Business zu verfassen. Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung im Dienstleistungssektor, möchte er Chancen und Risiken von Servant Leadership in Serviceorganisationen erforschen. Fachlich wird er bei diesem Vorhaben von Prof. Dr. Kai Externbrink, Professor für Wirtschaftspsychologie und Mitglied des iwp Institut für Wirtschaftspsychologie der FOM Hochschule, betreut. 

Thomas Brych B.Sc.

Thomas Brych B.Sc. ist seit 2008 in der Maschinenbaubranche tätig und schloss im Jahr 2011 seine Ausbildung zum Industriekaufmann ab. Anschließend arbeitete er als technischer Einkäufer im Bereich Handelswaren und ist aktuell als Referent im After-Sales-Service tätig.
2015 begann er an der FOM in Dortmund sein Studium der Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie, welches er im April 2019 erfolgreich abschloss. Im Rahmen seiner Bachelor-Thesis im Bereich der Testkonstruktion beschäftigte er sich mit den „Big Five“-Persönlichkeitseigenschaften in der Personalauswahl und -entwicklung.  Seit August 2019 studiert er, ebenfalls an der FOM in Dortmund, den Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie und Beratung.

Vera Göllner M.A. M.Sc.

Vera Göllner M.A. M.Sc. studierte den Bachelor-Studiengang Sozialarbeit/Sozialpädagogik an der Fachhochschule Düsseldorf, den Master-Studiengang Management in sozialwirtschaftlichen und diakonischen Organisationen an der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe und den Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule. Alle drei Studiengänge schloss sie mit sehr gutem Ergebnis ab. Parallel zu ihrem Studium war sie auch ehrenamtlich tätig. 

Derzeit bereitet sie eine externe Promotion an der Deutschen Hochschule für Polizei in Münster unter der Betreuung von Prof. Dr. habil. Christine Sutter, Lehrstuhl für Verkehrspsychologie an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster (Erstgutachterin), in Kooperation mit der FOM Hochschule, Prof. Dr. habil. Sandra Sülzenbrück (Zweitgutachterin), Direktorin des iwp Institut für Wirtschaftspsychologie der FOM Hochschule, vor. 

Berufliche Stationen und Fortbildung: 

  • Assistentin im Bereich Personal der St. Augustinus-Verwaltungs GmbH, begleitet durch den IHK-Zertifikatslehrgang „Personalreferent/-in (IHK)“
  • IHK-Zertifikatslehrgang zur „Projektmanager/-in (IHK)“
  • Seit 2016 ist Vera Göllner als Personalentwicklerin in der St. Augustinus-Verwaltungs GmbH beschäftigt. 

Dennis Emanuele Meinbreckse M.Sc.

Dennis Meinbreckse M.Sc. ist seit seinem Abschluss des FOM Bachelor-Studiengangs Business Administration im Jahr 2014 im öffentlichen Dienst tätig. Dabei berät er zu arbeits- sowie organisationspsychologischen Themen und begleitet Change-Prozesse innerhalb der Organisation. 2017 schloss Dennis Meinbreckse zudem ein berufsbegleitendes Master-Studium in Wirtschaftspsychologie an der FOM in Dortmund ab. Nebenberuflich wirkte er als Mitglied der Forschungsgruppe Risikomanagement und Nachhaltigkeit (FIRST) an Publikationen mit.

Zurzeit arbeitet Dennis Meinbreckse an einem Promotionsvorhaben mit dem Thema „Persuasion durch moralisch-emotionale Sprache in Inhalten digitaler Medien“ an der Deutschen Hochschule der Polizei (DHPol). Dort liegt auch sein Forschungsschwerpunkt am iwp.

Fachlich wird Dennis Meinbreckse durch Prof. Dr. Sandra Sülzenbrück betreut.

Katharina Steffens M.Sc.

Katharina Steffens M.Sc. hat ihr Studium berufsbegleitend an der FOM Hochschule absolviert. Mit dem Master-Abschluss in Wirtschaftspsychologie setzte sie Schwerpunkte auf Themen der Arbeits- und Organisationspsychologie, Eignungsdiagnostik sowie Personalentwicklung und ist in diesen Bereichen auch weiterhin beruflich tätig.

Aktuell forscht Katharina Steffens im Rahmen einer kooperativen Promotion an der Deutschen Hochschule der Polizei unter Beteiligung des iwp zum Thema „Work-Life-Blending“. Betreut wird Sie dabei durch Prof. Dr. habil. Christine Sutter, Lehrstuhl für Verkehrspsychologie an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster (Erstbetreuerin), und Prof. Dr. habil. Sandra Sülzenbrück (hiesige Betreuerin).

Markus Thiemann

Markus Thiemann

Markus Thiemann schloss 1993 seine Ausbildung zum Kommunikati­onselektroniker in der Fachrichtung Te­lekommunikation ab. Nach dem Abschluss als staatlich geprüfter Techniker in Elektrotechnik mit Schwerpunkt Kommunikationstechnik, absolvierte Markus Thiemann eine zertifizierte Fortbildung der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer am European Vocational College in London. 2009 begann er sein Bachelorstu­dium mit dem Studienfach International Manage­ment an der FOM Hochschule. Sein anschließendes Masterstudium im Bereich Wirt­schaftspsychologie schloss er mit einer Masterthesis, die die Untersuchung des Ein­flusses von Spielemechanismen auf die intrinsische Motivation thematisiert, erfolgreich ab.

Markus Thiemann arbeitet seit 2005 als Leiter des Facility Management bei der Emscher Lippe Energie GmbH und ist seit 2015 als nebenberuflicher Dozent an der FOM Hochschule im Bereich der Wirtschaftspsychologie tätig.

Jaqueline Vieregge M.Sc.

Jaqueline Vieregge M.Sc. ist als Referentin für Marketingkommunikation bei einem Zulieferunternehmen der Automobilindustrie tätig. Zuvor absolvierte sie eine Ausbildung zur Industriekauffrau und war als Assistentin in diesem Bereich beschäftigt.

Jaqueline Vieregge nahm 2016 den Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie an der FOM in Dortmund auf und schloss diesen 2018 ab. Derzeit promoviert sie in den Staats- und Wirtschaftswissenschaften an der Deutschen Hochschule der Polizei zum Thema „Hochsensibilität im Organisationskontext“. Dort liegt auch ihr Forschungsschwerpunkt als Research Fellow im Bereich Wirtschaftspsychologie. Fachlich wird Jaqueline Vieregge am iwp durch Prof. Dr. habil. Sandra Sülzenbrück betreut.

David Weber M.Sc.

David Weber M.Sc. sammelte 2008-2011 in seiner Ausbildung zum Industriekaufmann Erfahrungen bei der Stadtwerke Bochum GmbH. Während seines anschließenden berufsbegleitenden Studiums war er als Kundenmanager und später Absatzportfolio- und Marketingmanager tätig. Seit Oktober 2018 arbeitet er als Vertriebs- und Marketing-Consultant.

2015 schloss er sein Bachelor-Studium in Business Administration und 2017 das Master-Studium in Wirtschaftspsychologie an der FOM in Essen ab. David Weber ist seit dem Wintersemester 2018 als freiberuflicher Hochschuldozent an der FOM Hochschule im Fachbereich Markt- und Werbepsychologie tätig.

Simone Wilson M.Sc.

Simone Wilson M.Sc. ist als Führungskraft in einem mittelständischen Industrieunternehmen tätig. Dort umfasst ihr Verantwortungsbereich alle Aspekte des Human-Resource-Managements sowie Organisationsentwicklung, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Wilson erlangte zunächst ein Diplom in Journalistik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Anschließend absolvierte sie ihr Master-Studium in Wirtschaftspsychologie an der FOM in Essen mit einer Thesis zum Thema „Mut in Organisationen“. Es folgten ein M.A.-Abschluss in Journalism von der University of Memphis, USA, sowie ein Weiterbildungsstudium zur Finanz- und Controlling-Ökonomin an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Essen.

Aktuell forscht Simone Wilson primär in den Bereichen Organisation und Personal. Konkret interessieren sie dabei Ansätze und Konstrukte aus der Positiven Psychologie, moralische Führung, biographieorientierte Verfahren sowie das Potenzial qualitativer Forschung für die Psychologie.

Johanna Tensi

Johanna Tensi hat nach dem Abitur an der Universität Hamburg den Bachelor-Studiengang „Wirtschaft und Kultur Chinas“ studiert. Während eines Auslandsjahres in Shanghai, China, sammelte sie Erfahrungen in der Stiftungsarbeit und im Marketing. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie zunächst als Assistentin der Geschäftsführung für die Paula & Max Kindertagesstätten GmbH. Nach einem Zertifikatsstudium der Hamburger Fernhochschule im Bereich Personalmanagement wechselte sie in die Position der Personalreferentin. Ihre aktuellen Aufgabenbereiche umfassen das Personalrecruiting, die Personalverwaltung sowie das Controlling für ihren Bereich. Zum Wintersemester 2017 nahm Johanna Tensi am FOM Hochschulzentrum Hamburg ein Studium im berufsbegleitenden Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie auf. 

Ansprechpartner

Sandra Sülzenbrück
Prof. Dr. habil.
Sandra Sülzenbrück
Wissenschaftliche Direktorin