Prof. Dr. Dr. habil Eric Frère, Direktor

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann studierte Eric Frère Volkswirtschafts- und Betriebswirtschaftslehre an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg und der Albertus-Magnus-Universität zu Köln. Anschließend promovierte er an der Ruhr-Universität Bochum am Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik beim seinerzeitigen Präsidenten des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) in Essen.

Nach Tätigkeiten beim Credit Commercial de France (CCF), Bayer UK und Bankhaus Lampe KG ist er seit mehr als zwanzig Jahren selbstständiger Unternehmensberater für Corporate Finance und Asset Management. In dieser Funktion hat er unter anderem mehrere Börsengänge im geregelten Markt platziert und Venture Capital/Private Equity-Finanzierungen sowie strukturierte Finanzierungen realisiert.

An der FOM lehrt er seit 1998 insbesondere Finanzwirtschaft, Corporate Finance, International Entrepreneurship und International Finance. 2001 wurde er hier zum Professor berufen und 2012 erhielt er an der University of West Hungary in Sopron seine Habilitation.

Prof. Dr. Joachim Rojahn, CFA, Co-Direktor

Parallel zur Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Commerzbank AG in Essen studierte Joachim Rojahn Betriebswirtschaftslehre an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management und erwarb hier den Diplom-Abschluss und an der Hogeschool Zeeland den Bachelor of Commercial Economics.

Von 2000 bis 2002 war er Consultant, später Abteilungsleiter und Prokurist bei der ConPAIR AG in Essen. Ab 2002 arbeitete er als Assistent des Vorstandes bei der e-m-s media AG in Dortmund und leitete hier ab 2003 die Abteilung Finanzen und Controlling.

Seit 2001 ist er Dozent für Investition, Finanzierung und Internationales Management, d.h. Risikomanagement und Corporate Finance an der FOM und wurde 2009 zum Professor berufen.