Rating und Risikomanagement sind nicht nur für Unternehmer und Banken sondern auch für Analysten am Kapitalmarkt wesentliche Instrumente, um die Bestandskraft von Unternehmen zukünftig neben rein quantitativen Daten aus dem Jahresabschluss auch unter qualitativen Aspekten valider als bisher einschätzen zu können.

Zugleich bekommt das Themenfeld einer nachhaltigen unternehmerischen Sicht- und Handlungsweise eine immer größere Bedeutung.

Den Zusammenhängen von Rating, Risikomanagement und Nachhaltigkeit widmet sich die Forschungsgruppe der FOM Hochschule im isf Institute for Strategic Finance mit den Herren Prof. Lübke, Nolte, Obermeier und Hose sowie dem Mitarbeiter Herrn Henke bereits seit mehreren Jahren.

Christian Hose
Prof. Dr.
Christian Hose
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Finance & Turnaround Management
» Kurzvita
Karsten Lübke
Prof. Dr.
Karsten Lübke
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Hochschuldidaktik
» Kurzvita
Thomas Nolte
Prof. Dr.
Thomas Nolte
Wirtschaftsrecht, insb. öffentliches Recht
Thomas Obermeier
Prof. Dr.
Thomas Obermeier
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Rechnungswesen & Controlling
» Kurzvita