Hochschulbereich

Duales Studium

Bachelor-Studiengang
Wirtschaftsinformatik

Hochschulabschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)

IT- und Telekommunikation – eine Branche zwischen den Extremen: Einerseits zählt sie fast 1 Million Beschäftigte, andererseits kämpft sie gegen den Fachkräftemangel. Absolventen des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsinformatik bieten sich daher optimale Berufsperspektiven.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt Ihnen sowohl informationswissenschaftliche als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Sie erlernen das Projektmanagement an der Schnittstelle zwischen IT und anderen Fachbereichen. Basierend auf technischem Fachwissen rund um Netzwerke, Applikationen und Datenbanken bewerten Sie Risiken und implementieren entsprechende IT-Sicherheitskonzepte. Das Bachelor-Studium Wirtschaftsinformatik vermittelt Ihnen zudem, wie Sie mit Datenanalysen betriebliche Prozesse modellieren und unternehmerische Entscheidungsgrundlagen schaffen. 

Mit der Wahl einer Vertiefungsrichtung wie E-Business Management oder Personal bzw. Marketing & Vertrieb können Sie Ihr Studium verstärkt informationstechnisch oder betriebswirtschaftlich ausrichten. Ergänzend hierzu werden Sie dabei unterstützt, Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen systematisch weiterzuentwickeln.

Sie beenden Ihr ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium in Wirtschaftsinformatik mit dem akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.).

Wo möchten Sie studieren:

Bitte beachten Sie, dass der Semesterbeginn und die Vorlesungszeiten je nach Studienortwahl variieren können.

Infos zum Studiengang Factsheet

Hochschulabschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
Dauer: 7 Semester
Semesterbeginn: September eines jeden Jahres
Leistungsumfang: 180 ECTS-Punkte
Akkreditierung: Die FOM ist von der FIBAA systemakkreditiert

Zulassungsvoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte unsere Studienberatung. Gerne prüfen wir gemeinsam Ihre individuellen Möglichkeiten der Zulassung.

Vorlesungszeiten

Abend- und Samstags-Studium
Start im Wintersemester
Aachen | Berlin | Bonn | Bremen | Dortmund | Frankfurt a. M. | Hamburg | Mannheim | München | Neuss | Nürnberg | Siegen | Stuttgart
freitags 18:00 - 21:15 Uhr und samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Bremen | Hannover
2 x wöchentlich 18:00 - 21:15 Uhr und 2-3 x monatlich samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Duisburg | Düsseldorf | Essen | Kassel | Köln | Münster | Wuppertal
2 - 3 x wöchentlich 18:00 - 21:15 Uhr und 2 x monatlich samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Start im Sommersemester
Düsseldorf | Essen | Köln
2 - 3 x wöchentlich 18:00 - 21:15 Uhr und 2 x monatlich samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Abend-Studium
Start im Sommersemester
Berlin | Bonn | Frankfurt a. M. | Hamburg | München | Nürnberg | Stuttgart
3 x wöchentlich 18:00 - 21:15 Uhr.
Tages-Studium
Start im Wintersemester
Bonn
Semester 1-7: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr.
Düsseldorf
Semester 1-4: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr. Semester 5-7: ein Werktag und samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Änderungen möglich: Die Vorlesungszeiten sind abhängig vom Studienbeginn (WS/SS) und werden die gesamte Studiendauer über beibehalten.
Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar. Im Tages-Studium: Juli/August und Februar
Studieninhalte/-verlauf

Studiengebühren

Studiengebühr: 15.120 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 360 Euro
Prüfungsgebühr: 300 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit)*
Gesamtkosten: 15.420 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

» Hier finden Sie weitere Informationen zu Kosten und Finanzierung.

Akkreditierung

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert. Dieses Gütesiegel zeigt, dass das bereits seit vielen Jahren etablierte, interne Qualitätsmanagement-System der FOM den hohen Ansprüchen der nach internationalen Standards arbeitenden FIBAA entspricht. Die FIBAA erkennt an, dass die FOM eigenverantwortlich die Qualität ihrer Studienprogramme sicherstellen kann. Somit sind alle von der FOM angebotenen Studiengänge akkreditiert. Grundsätzlich wird der FOM bescheinigt, dass sie hervorragende akademische Qualifikationsmöglichkeiten und sehr gute Studienbedingungen - insbesondere für berufstätige Studierende - bietet und somit die Beschäftigungsfähigkeit ihrer Absolventen sichert. Zu den besonderen Stärken der FOM zählt darüber hinaus die kompetenzorientierte und dem Bedarf des Marktes entsprechende Lehre.

» Hier können Sie die Akkreditierungsurkunde downloaden.

» Hier erfahren Sie mehr zur Akkreditierung der Studiengänge.

Stellenangebote Duales Studium

Studienprogramm: (Mehrfachauswahl möglich)
Studienort:
Stellentyp:

Ausbildungsplatz
Fachinformatiker/in Systemintegration mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
Firmen Logo

Rodenstock GmbH
Elsenheimerstraße 33
80687 München

Mit über 138 Jahren Tradition und Know-how entwickelt, produziert und vertreibt Rodenstock hochpräzise Premium-Brillengläser und zeitlos elegante Brillenfassungen, um seinen Kunden die perfekte Symbiose in dem einzigartigen "System des besseren Sehens" anzubieten. Das macht Rodenstock weltweit zu einem der bedeutendsten Hersteller in der Augenoptik - mit 4.500 Mitarbeitern in mehr als 85 Ländern.

DUALES STUDIUM BACHELOR OF SCIENCE WIRTSCHAFTSINFORMATIK (M/W)

Unser Angebot:
- Duales Studium der Wirtschaftsinformatik an der FOM München kombiniert mit einer praktischen Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung, bzw. Systemintegration in unserem Unternehmen
- In nur 3,5 Jahren erwerben Sie einen anerkannten Hochschulabschluss
- Gleichzeitiger Einstieg in die Praxis
- Finanzielle Unterstützung während des gesamten Studiums durch eine attraktive Ausbildungsvergütung und Übernahme der Studiengebühren

Qualifikation:
- Sehr guter bis guter Schulabschluss: Abitur oder Fachabitur sind erforderlich
- Sehr gute bis gute Leistungen in Mathematik und in den anderen naturwissenschaftlichen Fächern
- Gute Englischkenntnisse
- Gutes analytisches, logisches und strukturiertes Denkvermögen
- Interesse an Applikations-Entwicklung und Programmierung
- Lernbereitschaft, hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität

Perspektiven:
Als B.Sc. Wirtschaftsinformatik implementieren und administrieren Sie intelligente Datenbanken, definieren Anforderungen an IT-Infrastrukturen hinsichtlich Effektivität und Wirtschaftlichkeit, optimieren Arbeitsabläufe mittels IT-gestützter Instrumente und entwickeln Sicherheitskonzepte. Wir betreiben über unser Netzwerk zentrale und dezentrale Rechner- und Telekommunikationsarchitekturen weltweit, sowohl in house als auch im Outsourcing, on-premise und in der Cloud.

Im Bereich IT Applications bieten wir das gesamte SAP Applicationsspektrum von der Programmentwicklung über Customizing bis hin zur Implementierung unserer Systeme an nationalen und internationalen Standorten der Rodenstock- Gruppe an. Ein hoher Grad der Digitalisierung unserer Produktionssysteme bietet Ihnen alle Möglichkeiten unsere Systeme in unserem Shop Floor Control Team weiter zu entwickeln.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Ref.-Nr.: 133

Ausbildungsstart 01. September 2017

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Treffler

Wir freuen uns auf Sie!


Firmen Logo

VTIS GmbH
Nikolaus-Groß-Str. 31
44329 Dortmund

Als IT-Systemkaufmann / IT-Systemkauffrau lernst du bei VTIS nicht nur alles über Netzwerk- und Informationstechnik, sondern auch wie du Menschen in deinen Bann ziehst und sie begeisterst.

„Als Speerspitze unseres Unternehmens kämpfst du in erster Reihe für den Erfolg der VTIS GmbH.“

Du stehst in direkten Kontakt mit deinen Kunden und bist immer auf der Suche nach neuen Leads. Dafür brauchst du natürlich ein selbstsicheres Auftreten, Spaß am Kontakt mit Menschen und nicht zu Letzt eine erfolgsorientierte Einstellung. Wir bilden dich zum Experten auf dem Gebiet Vertrieb, Informationstechnik und Videoüberwachung aus und geben dir alle Grundlagen mit, für eine erfolgreiche und zukunftssichere Karriere in unserem Unternehmen.

„Wusstest du, dass sich in den ersten Sekunden eines Treffens mit einem Kunden der Erfolg oder Misserfolg eines Geschäfts entscheidet?“ Wir bereiten dich darauf vor, damit du mit positiver Ausstrahlung, Kompetenz und Wissen Zweifler zu Kunden und Partnern machst.

Die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann / zur IT-Systemkauffrau ist eine spannende Herausforderung und ein perfekter Start für deine Kariere. Falls wir Dich interessieren konnten, dann lies Dir das Anforderungsprofil dieser Stellenbeschreibung durch und bewirb Dich direkt bei uns. Deine Ausbildung startet am 01.08.2017 – wir freuen uns auf Dich!

Du interessierst dich für die VTIS GmbH? Auf dieser Seite erfährst du alles Relevante über unser Unternehmen.

Anforderungsprofil VTIS GmbH:
Ausbildung zum IT-Systemkaufmann / zur IT-Systemkauffrau
- Übernimm Verantwortung Du lernst Informations- und Videoüberwachungssysteme gemäß Kundenwunsch zu planen und zu projektieren und hast dabei stets die Entwicklung des Videomarkts im Blick.

- Leistungsorientiertes Einkommen (Provision)
Zusätzlich zu Deinem Ausbildungsgehalt erhältst Du in den späteren Lehrjahren ein leistungsorientiertes Einkommen (Provision)

- Bilde Dich weiter
Interne und externe Schulungen sind bei VTIS eine Selbstverständlichkeit und gehören zur Ausbildung bei VTIS dazu.

- Das ist Dein Beruf
Das Aufgabenspektrum des IT-Systemkaufmann umfasst ein breites Feld an Tätigkeiten. Während sich ein Industriekaufmann eher mit Dingen wie Rechnungsstellung, Verwaltung von Warenwirtschaftssystemen oder anderen Bürotätigkeiten beschäftigt, befasst sich der IT-Systemkaufmann eher mit technischen Dingen. Oft wird der IT-Systemkaufmann beispielsweise auch im (technischen) Support eingesetzt, da er das Verständnis für die Anliegen der Kunden mitbringt, aber auch den (Verwaltungs-) Aufwand innerhalb des Unternehmens sehr gut einschätzen kann. Kurz gesagt ist der IT-Systemkaufmann die Schnittstelle zwischen Kunde und Betrieb.

Das sind Deine Tätigkeiten
Der IT-Systemkaufmann/ Die IT-Systemkauffrau …
- analysiert Kundenanforderungen an IT-Systeme,
- konzipiert IT-Systeme,
- erstellt Angebote,
-informiert über Finanzierungsmöglichkeiten und schließt Verträge ab,
- beschafft Geräte, Hard- und Software sowie Dienstleistungen,
- setzt Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein,
- installiert IT-Systeme,
- nimmt IT-Systeme in Betrieb und übergibt sie dem Kunden,
- vereinbart Serviceleistungen und führt Serviceleistungen aus,
- berät und schult Kunden und Benutzer,
- rechnet Auftragsleistungen ab.

Das solltest Du mitbringen:
Um den Beruf des IT-Systemkaufmann zu erlernen ist vor allem eines wichtig: Das Interesse an der Informationstechnik und an betriebswirtschaftlichem Handeln. Damit der Berufsschulunterricht Spaß macht und leichter fällt, ist es von Vorteil, wenn man schon erste Erfahrungen in Umgang mit Computern, Datenbanken, und in der BWL mitbringt.

Ideale Voraussetzung dafür kann zum Beispiel der Besuch der Höheren Handelsschule bieten oder die Vorqualifikation als ITA (Informationstechnischer-Assistent). Da das präsentieren von Ergebnissen und Projekten während der Ausbildung und im Berufsleben des IT-Systemkaufmannes immer wieder auf dem Plan steht, ist es ebenfalls gut, wenn man keine Scheu davor hat und einer Projektpräsentation vor mehreren Leuten aufgeschlossen gegenübersteht.
- mindestens 18 Jahre alt
- Führerscheins Klasse B
- Organisationstalent
- Du schaust über den Tellerrand
- Du lebst auch im „Reallife“ und interessiert Dich z.B. für aktuelle Ereignisse
- Du kannst mit Menschen umgehen und hast Interesse am Umgang mit Kunden und Kollegen
- Technikverständnis
- Du kannst Dich an Problemen so festbeißen, dass Du die Zeit vergisst und bist erst zufrieden, wenn es funktioniert
- Du kannst fließend Deutsch sprechen und verstehen, fehlerfrei schreiben und technische Texte auf Englisch verstehen
- Kommunikationsstärke und ein selbstsicheres Auftreten
- Stressbelastbarkeit
- Gutes Zeitmanagement
- Freude an Arbeit im Team
- Einen guten Schulabschluss der Mittleren Reife oder Abitur
- Fundierte Englischkenntnissen
- Du verfügst über gute Umgangsformen, bist freundlich-hartnäckig, ehrgeizig, flexibel, teamfähig und kommunikationsstark

Du hast Interesse an Geschäftsprozessen und Ihren Zusammenhängen? Du bist motiviert, hast ein freundliches, aufgeschlossenes Wesen und bist ein guter Teamplayer?

Dann bewirb dich jetzt und werde ein Teil der VTIS GmbH!

Darauf kannst Du Dich freuen.
- Zusätzlich zum Ausbildungsgehalt ein leistungsorientiertes Einkommen (Provision)
- Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
- Tolle Stimmung und junges Team
- Persönliche Förderung
- Viele Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung
- Eine Ausbildung bei einem innovativen Systemhaus
- Hausinterne und externe Schulungen

Arbeiten bei VTIS
- Du wirst von Beginn an voll in unser Team integriert und lernst selbständig zu arbeiten. Eine gute Betreuung liegt uns dabei besonders am Herzen. Neben der theoretischen Ausbildung im Rahmen der Berufsschule bekommst du bei uns eine sorgfältige und fundierte Einarbeitung in sämtliche praktischen Tätigkeiten eines/einer IT-Systemkaufmanns/ IT-Systemkauffrau.

Wir möchten einem zukünftigen Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein ausbildungsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen.
Bitte achte darauf, dass Deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind. Folgende Anlagen sollten deswegen enthalten sein:
- Bewerbungsanschreiben
- tabellarischer Lebenslauf
- Schulabschlusszeugnis (Kopie)
- Praktikumsnachweis (falls vorhanden)

Optional kannst du uns auch zusätzliche Dokumente zukommen lassen:
- Beglaubigte Übersetzungen (von Auslandszeugnissen)
- Ausbildungszeugnisse
- Arbeitszeugnis(se)
- Nachweise über Fortbildungen
- Empfehlungsschreiben/Referenzen
- Kompetenzprofil (optimal für Berufswechsler)

Sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

Ihr Ansprechpartner:
Herrn Walter Majewski



Firmen Logo

VTIS GmbH
Nikolaus-Groß-Str. 31
44329 Dortmund

Die VTIS GmbH ist ein modernes Unternehmen für digitale Videoüberwachung. Wir sind spezialisiert auf die Konzeption, Entwicklung und den Aufbau von IP-Videoüberwachungsanlagen und kompletten Sicherheitssystemen.

15 Jahre Erfahrung, technisches Know-how und enge Kontakte zu den TOP-Anbietern der Videoüberwachungsbranche machen die VTIS zur ersten Adresse für innovative, intelligente und hochwertige Technik.

Service ist ein wichtiger Bestandteil unseres Erfolgs, weswegen wir uns bei unserem täglichen Handeln auf eine bestmögliche Betreuung fokussieren.

Bei uns erwartet dich eine spannende Ausbildung in einem expansiven Technologie-Unternehmen.

Das ist Dein Beruf:
Ein IT-System-Elektroniker plant und installiert Informations- und Telekommunikationstechnik Systeme. Dazu gehören auch die entsprechenden Hardwarekomponenten und Netzwerke, Software, Stromversorgung und die Inbetriebnahme von verschiedenen Systemen. Zu den Aufgaben eines IT-Systemelektronikers gehören darüber hinaus auch Service- und Wartungsaufgaben bei denen Fehler und Störungen beseitigt werden müssen.

Die Ausbildung wird auf das Einsatzgebiet Sicherheitssysteme vertieft. Typische Einsatzgebiete sind unter anderem Computersysteme, Festnetze, Funknetze und Endgeräte. IT-System-Elektroniker (m/w) sind im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften Elektrofachkräfte.

Das sind Deine Tätigkeiten:
IT-System-Elektroniker / IT-System-Elektronikerinnen:
- informieren und beraten Kunden über Nutzungsmöglichkeiten von IT-Geräten und –Systemen,
- installieren und konfigurieren Geräte und Systeme der IT-Technik,
- installieren Stromversorgungen und prüfen elektrische Schutzmaßnahmen,
- installieren Netzwerke und drahtlose Übertragungssysteme,
- stellen Geräte der IT-Technik unter Beachtung ergonomischer Gesichtspunkten auf,
- führen Wartungsarbeiten an Geräten und Systemen der IT-Technik durch,
- setzen Experten- und Diagnosesysteme zur Fehlersuche und -beseitigung ein,
- weisen Benutzer in die Bedienung der Systeme ein,
- rechnen Serviceleistungen ab.

Deine Ausbildung dauert 36 Monate und erfolgt im Betrieb sowie in der Berufsschule.

Der Leitgedanke der VTIS-Ausbildung:
Eine sichere und erfolgreiche Zukunft für den Fachkräfte-Nachwuchs. Ein kleiner Ausschnitt von Fähigkeiten, die du bei uns erwerben wirst:
- Technologische Entwicklungstrends erkennen und anwenden
- Umsetzung von Anwendersoftware, Netzwerkarchitekturen und Betriebssystemen
- System- und Lösungsvarianten entwickeln testen und realisieren
- Hardwarekonfigurationen kundenspezifisch modifizieren
- Wartungsmaßnahmen planen, kalkulieren und durchführen
- Störungsmeldungen entgegennehmen und vorbeugende Instandhaltung durchführen
- Kontakt mit Partnern und Kunden
- Support und Fernwartung: Clients/Server/Ganze Netzwerke
- termingerechtes Arbeiten im Rahmen von Großprojekten
- Installation & Konfiguration von Clients/Servern/Systemen
- Konfiguration von Netzwerkkameras
- Konfiguration von Netzwerk Switches
- Fehleranalyse und Fehlerbehebung in IP Videoüberwachungsanlagen

Du wirst von Beginn an voll in unser Team integriert und lernst selbständig zu arbeiten. Eine gute Betreuung liegt uns dabei besonders am Herzen. Neben der theoretischen Ausbildung im Rahmen der Berufsschule bekommst du bei uns eine sorgfältige und fundierte Einarbeitung in sämtliche praktischen Tätigkeiten eines/einer IT-Systemelektronikers/in.

Das solltest Du mitbringen:
- Sorgfalt (grundsätzliche Wertschätzung von Werkstoffen wie z.B. teure Bauteile/Kameras)
- Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. bei Montage, Installation und Instandsetzung
- Umsicht (z.B. bei Arbeiten an stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen)
- Technisches und IT-Verständnis
- arbeiten auch mit englischsprachigen Unterlagen und kommunizieren auch in englischer Sprache

Du verfügst über einen guten Schulabschluss der Mittleren Reife oder Abitur, mit sicheren Englischkenntnissen und hast Interesse an moderner IT und deren technischen Zusammenhängen? Du bist motiviert, packst gerne mit an und bist ein guter Teamplayer?

Dann bewirb dich jetzt und werde ein Teil der VTIS GmbH!

Darauf kannst Du Dich freuen:

- Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
- Tolle Stimmung und ein super Team
- Persönliche Förderung
- Viele Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung
- Eine Ausbildung bei einem innovativen Systemhaus

Arbeiten bei VTIS
Du wirst von Beginn an voll in unser Team integriert und lernst selbständig zu arbeiten. Eine gute Betreuung liegt uns dabei besonders am Herzen. Neben der theoretischen Ausbildung im Rahmen der Berufsschule bekommst du bei uns eine sorgfältige und fundierte Einarbeitung in sämtliche praktischen Tätigkeiten eines/einer IT-Systemkaufmanns/ IT-Systemkauffrau.

Wir möchten einem zukünftigen Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein ausbildungsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen.
Bitte achte darauf, dass Deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind. Folgende Anlagen sollten deswegen enthalten sein:
- Bewerbungsanschreiben
- tabellarischer Lebenslauf
- Schulabschlusszeugnis (Kopie)
- Praktikumsnachweis (falls vorhanden)

Optional kannst du uns auch zusätzliche Dokumente zukommen lassen:
- Beglaubigte Übersetzungen (von Auslandszeugnissen)
- Ausbildungszeugnisse
- Arbeitszeugnis(se)
- Nachweise über Fortbildungen
- Empfehlungsschreiben/Referenzen
- Kompetenzprofil (optimal für Berufswechsler)

Ihr Ansprechpartner:
Herrn Walter Majewski




Firmen Logo

quindata GmbH
Wolfsschlucht 15
34117 Kassel

Informatikkaufleute sind Mittler und Verbindungsglied zwischen den Anforderungen der Kunden und der Realisierung für informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Sie beschaffen und verwalten IT-Systeme. Benutzeranforderungen ermitteln sie, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die Beratung und Schulung der Anwender. Zudem stellen sie die Wirtschaftlichkeit und kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher.

Ausbildungsberuf Informatikkauffrau/-mann

Tätigkeit:
Sie analysieren die Geschäftsprozesse der Kunden im Hinblick auf den Einsatz von Systemen der ITTechnik, ermitteln den Bedarf an IT-Systemen, führen diese Systeme ein, erstellen und implementieren Anwenderlösungen und betreuen bzw. schulen die Benutzer. Sie arbeiten bei uns von Beginn an in verschiedenen IT-Projekten. Unter anderem wirken Sie mit bei der Kundenberatung, ermitteln deren Bedarf und begleiten die Einführung von IT-Lösungen durch Anpassung, Konzeption und Installation sowie Weiterentwicklung. An der Optimierung und Weiterentwicklung von quindata-Branchenlösungen sind Sie ebenfalls beteiligt.

Ausbildungsvoraussetzungen/ Ausbildungsbedingungen:
- Fachhochschulreife (FR Wirtschaftsinformatik) oder Hochschulreife
- duale Ausbildung
- 3 Jahre
- Berufsschule (1–2 x wöchentlich)
- überbetriebliche Seminare als Ergänzung zur Ausbildung

Perspektiven:
- vielfältige Einsatzmöglichkeiten
- praxisorientierte Weiterbildung/Spezialisierung
- Studium an der FOM Hochschule in Kassel

Azubis von heute sind die Experten von morgen:
Bewerberinnen und Bewerber um einen Ausbildungsplatz laden wir zu einem Eignungstest und einem persönlichen Gespräch ein. Neben den schulischen Leistungen ist da selbstverständlich Ihre Persönlichkeit gefragt. Qualitäten wie Leistungsbereitschaft, Teamgeist und Verantwortungsgefühl sollten für Sie keine Fremdwörter sein. Auch Ihre Kommunikationsfähigkeit ist erwünscht – schließlich werden Sie im direkten Kundenbezug arbeiten.

Kundenzufriedenheit ist Ihnen wie uns ein Anliegen, das von Herzen kommt – sei es bei den beratenden und kaufmännischen Aufgaben oder beim Programmieren technischer Anwendungen. Denn immer geht es um das Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden. Serviceorientierung heißt die Philosophie bei quindata. Azubis vertreten diese Haltung ebenso wie jede andere Mitarbeiterin und jeder andere Mitarbeiter unseres Unternehmens.

Kluge Köpfe mit Begeisterungsfähigkeit und Zielstrebigkeit haben daher bei uns beste Aussichten. Während einer strukturierten Ausbildung profi tieren Sie von den anspruchsvollen Zielsetzungen und der zukunftsorientierten Ausrichtung unseres Unternehmens. Das Ergebnis sind Absolventen, die ihre IHK-Abschlussprüfung mit besten Noten ablegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Christina Kloß

Firmen Logo

quindata GmbH
Wolfsschlucht 15
34117 Kassel

Kurzbeschreibung:
Fachinformatiker der Anwendungsentwicklung entwickeln, programmieren und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Sie testen bestehende Anwendungen, passen sie an und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Darüber hinaus beheben sie Fehler mithilfe von Experten- oder Diagnosesystemen und beraten bzw. schulen die Anwender.

Ausbildungsberuf Fachinformatiker/in – Anwendungsentwicklung

Tätigkeit:
Fachinformatiker entwickeln, testen und passen bestehende Anwendungen nach Kundenwunsch an. Sie sind in der Lage, in Projekten die Methoden des Software-Engineerings sowie moderne Entwicklungstools einzusetzen. Dabei nutzen Sie die gesamte Breite der aktuellen Technologie. Sie schulen Anwender, dokumentieren ihre Arbeiten und überprüfen zusammen mit Experten vorhandene Fehler. Sie erstellen für unsere Kunden Datenverarbeitungskonzepte innerhalb unserer Branchenlösungen, konzipieren Lösungsansätze und sind an der Realisierung beteiligt.

Ausbildungsvoraussetzungen/ Ausbildungsbedingungen:
- Fachhochschulreife (FR Wirtschaftsinformatik oder Informationstechnik) oder Hochschulreife
- duale Ausbildung
- 3 Jahre
- Berufsschule (Blockunterricht)
- überbetriebliche Seminare als Ergänzung zur Ausbildung Berufsanforderungen
- vertrauter Umgang mit PC-Anwendungen
- analytisches und strukturiertes Denken
- gute Mathematik- und Englischkenntnisse
- Organisationstalent, Selbständigkeit
- abstrakt-logisches Denken
- Merkfähigkeit
- Textverständnis
- Fähigkeit zur Teamfähigkeit und Kommunikation
- Kooperationsbereitschaft Perspektiven
- praxisorientierte Weiterbildung/Spezialisierung
- Studium an der FOM Hochschule in Kassel

Azubis von heute sind die Experten von morgen:
Bewerberinnen und Bewerber um einen Ausbildungsplatz laden wir zu einem Eignungstest und einem persönlichen Gespräch ein. Neben den schulischen Leistungen ist da selbstverständlich Ihre Persönlichkeit gefragt. Qualitäten wie Leistungsbereitschaft, Teamgeist und Verantwortungsgefühl sollten für Sie keine Fremdwörter sein. Auch Ihre Kommunikationsfähigkeit ist erwünscht – schließlich werden Sie im direkten Kundenbezug arbeiten.

Kundenzufriedenheit ist Ihnen wie uns ein Anliegen, das von Herzen kommt – sei es bei den beratenden und kaufmännischen Aufgaben oder beim Programmieren technischer Anwendungen. Denn immer geht es um das Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden. Serviceorientierung heißt die Philosophie bei quindata. Azubis vertreten diese Haltung ebenso wie jede andere Mitarbeiterin und jeder andere Mitarbeiter unseres Unternehmens.

Kluge Köpfe mit Begeisterungsfähigkeit und Zielstrebigkeit haben daher bei uns beste Aussichten. Während einer strukturierten Ausbildung profitieren Sie von den anspruchsvollen Zielsetzungen und der zukunftsorientierten Ausrichtung unseres Unternehmens. Das Ergebnis sind Absolventen, die ihre IHK-Abschlussprüfung mit besten Noten ablegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Christina Kloß

Firmen Logo

quindata GmbH
Wolfsschlucht 15
34117 Kassel

Kurzbeschreibung:
Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT Systeme. Sie richten die IT-Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreuen diese. Bei auftretenden Störungen werden sie die Fehler systematisch und unter Einsatz moderner Experten und Diagnosesysteme eingrenzen und beheben. Sie beraten interne und externe Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.

Ausbildungsberuf Fachinformatiker/in – Systemintegration

Tätigkeit:
Sie sind z. B. in der Administration von Netzwerken und Betriebssystemen sowie in der Anwenderbetreuung tätig. Bei quindata wirken sie unter anderem mit bei der systemtechnischen Integration im SAP-ERP Umfeld, bei der Schnittstellen-Entwicklung, führen Software-Upgrades und Datenmigrationen durch.

Ausbildungsvoraussetzungen/ Ausbildungsbedingungen:
- Fachhochschulreife (FR Wirtschaftsinformatik oder Informationstechnik) oder Hochschulreife
- duale Ausbildung
- 3 Jahre
- Berufsschule (Blockunterricht)
- überbetriebliche Seminare als Ergänzung zur Ausbildung Berufsanforderungen
- vertrauter Umgang mit PC-Anwendungen
- analytisches und strukturiertes Denken
- gute Mathematik- und Englischkenntnisse
- Organisationstalent, Selbständigkeit
- Planungsgeschick
- Merkfähigkeit
- Textverständnis und Sprachgewandtheit
- Fähigkeit zur Teamfähigkeit, Kommunikation
- Eigeninitiative
- Kooperationsbereitschaft

Perspektiven:
- praxisorientierte Weiterbildung/Spezialisierung
- Studium an der FOM Hochschule in Kassel

Azubis von heute sind die Experten von morgen:
Bewerberinnen und Bewerber um einen Ausbildungsplatz laden wir zu einem Eignungstest und einem persönlichen Gespräch ein. Neben den schulischen Leistungen ist da selbstverständlich Ihre Persönlichkeit gefragt. Qualitäten wie Leistungsbereitschaft, Teamgeist und Verantwortungsgefühl sollten für Sie keine Fremdwörter sein. Auch Ihre Kommunikationsfähigkeit ist erwünscht – schließlich werden Sie im direkten Kundenbezug arbeiten.

Kundenzufriedenheit ist Ihnen wie uns ein Anliegen, das von Herzen kommt – sei es bei den beratenden und kaufmännischen Aufgaben oder beim Programmieren technischer Anwendungen. Denn immer geht es um das Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden. Serviceorientierung heißt die Philosophie bei quindata. Azubis vertreten diese Haltung ebenso wie jede andere Mitarbeiterin und jeder andere Mitarbeiter unseres Unternehmens.

Kluge Köpfe mit Begeisterungsfähigkeit und Zielstrebigkeit haben daher bei uns beste Aussichten. Während einer strukturierten Ausbildung profitieren Sie von den anspruchsvollen Zielsetzungen und der zukunftsorientierten Ausrichtung unseres Unternehmens. Das Ergebnis sind Absolventen, die ihre IHK-Abschlussprüfung mit besten Noten ablegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Christina Kloß

Firmen Logo

Xerox GmbH
Hammer Landstraße 91
41460 Neuss

Mit einem Umsatz von weltweit 22 Milliarden US-Dollar ist Xerox der führende Anbieter von Geschäftsprozess- und Dokumenten-Management.

Von Druckern und multifunktionalen Bürosystemen bis zu Produktionsdrucksystemen, Document Services und Digital Imaging bieten wir Unternehmen jeder Größe das breiteste Portfolio von Dokumentensystemen und Dienstleistungen, das in der Branche zu finden ist.

Als führender Anbieter von Business Process Outsourcing bieten wir weltweit Dienstleistungen, Technologie und Knowhow in den Bereichen IT, Personalwesen, Finanzen & Administration sowie Kundenbetreuung an und optimieren hierdurch die Arbeitsabläufe im Büro – im kleinen Betrieb ebenso wie im internationalen Großunternehmen.

Die deutsche Xerox GmbH mit Sitz in Neuss wurde 1959 gegründet und ist Teil der Xerox Corporation, Norwalk, Connecticut, USA. Xerox beschäftigt weltweit 140.000 Mitarbeiter in 160 Ländern.
In Deutschland werden unsere Produkte und Dienstleistungen von unseren Direktvertriebsmitarbeitern und über 100 akkreditierten Vertriebspartnern regional verkauft und unterstützt.
Rund 500 technische Experten sorgen bundesweit für den reibungslosen Betrieb der installierten Systeme.

Während Ihres dualen Studiums zum/zur Wirtschaftsinformatiker/-in (B.Sc.) in Verbindung mit der Berufsausbildung zum/zur IT-System-Kaufmann/-frau lernen Sie verschiedene Abteilungen und Aufgabenbereiche der Xerox GmbH und deren Partner in Düsseldorf und Neuss kennen.
Ein Schwerpunkt hierbei wird die Unterstützung unseres Geschäftsbereiches Large Enterprise Operations sein, in dem Sie u. a.

• IT-technische Kundenanforderungen analysieren und bewerten

• Kunden hinsichtlich Hard- und Software beraten

• Printing-Konzepte gemäß Kundenanforderungen und unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit entwickeln und anpassen

• Xerox Software-, Hardware- und Workflow-Lösungen in die IT- und Druckinfrastruktur unserer Kunden implementieren sowie anpassen

• Tests der Hard- und Software kundenspezifisch durchführen

Weitere Abteilungen die Sie kennen lernen sind z. B. Finance, Marketing, Vertrieb, Software Development und Service Delivery.
Sie werden von Anfang an in die jeweiligen Arbeitsprozesse eingebunden und übernehmen frühzeitig Verantwortung.
Das theoretische Wissen für Ihr Handeln eignen sie sich einerseits in der Berufsschule an, andererseits an der Hochschule für Oekonomie und Management (FOM) in Düsseldorf/Neuss, wo Sie parallel ausbildungsbegleitend das Bachelor Studium der Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) in 7 Semestern absolvieren.

Sie sollten Ihr Abitur bzw. Ihre Fachhochschulreife mit gutem Ergebnis abgeschlossen haben. Insbesondere in Mathematik, Deutsch und Englisch konnten Sie in der Schule Ihre Stärke zeigen.
Mit der Arbeit rund um den PC sind Sie bestens vertraut und sind von PC-Anwendungen und der digitalen Welt fasziniert. Idealerweise haben Sie auch erste Praxiserfahrung im kaufmännischen Bereich gesammelt, z. B. durch ein Praktikum in den Ferien oder durch einen Schülerjob. Neuen Situationen und Menschen begegnen Sie offen und neugierig. Zuverlässigkeit und Selbständigkeit sind Ihre weiteren Stärken.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Thomas Ebel


Firmen Logo

Gebauer GmbH
Obere Dammstraße 8-10
42653 Solingen

Wir, die Gebauer GmbH, ein Softwareunternehmen der TimeLine Business Solutions Group, suchen für unseren Standort in Solingen zum 01. September 2017:

Auszubildende als Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung,
gerne auch in Kombination mit einem Studium der Wirtschaftsinformatik an der FOM Hochschule.

Deine Aufgaben:
- Beratung unserer Kunden bei innerbetrieblichen Abläufen
- Datenübernahme aus bestehenden ERP- und Warenwirtschaftssystemen
- Vorbereitung des Go-Live unserer ERP-Lösung
- Anpassung unserer Software speziell an Kundenwünsche
- Präsentation und Schulung unserer Lösungen im Hause sowie direkt vor Ort
- Dokumentation der Projektplanung
- Weitere Betreuung unserer Kunden

Anforderungen:
- Sicheres Auftreten sowie eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse
- Grundkenntnisse im Bereich EDV / Informatik
- Affinität im Bereich Wirtschaft
- Bei Kombination der Ausbildung mit einem Studium: Fachhochschulreife oder Abitur

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann schicke uns Deine aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzen per E-Mail.

Ihre Ansprechpartnerinnen:
Solltest du noch weitere Fragen haben, stehen Dir Monika Oberlack oder Lena Spier jederzeit gerne zur Verfügung.


Firmen Logo

Barmenia Versicherungen
Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal

Wir über uns:
Sie haben Spaß an der IT? Wir haben den "Spielplatz"! Die Informationstechnologie spielt bei der Barmenia eine große Rolle. Insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung gewinnen smarte IT-Anwendungen immer mehr an Bedeutung. Dabei sind die Aufgaben und Projekte der Barmenia-IT sehr vielfältig und herausfordernd!

Welche Tätigkeitsfelder erwarten Sie?
- detailliertes Erarbeiten von kundenspezifischen Anwendungslösungen
- Programmiertechniken
- Umgang mit Datenbanken
- Analysen, Design und Konzeptionen
- Installieren und Konfigurieren
- Systempflege
- Multimedia-Systeme
- Fehleranalyse

Was wird Ihnen geboten?
- eine fundierte zweieinhalbjährige Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in kombiniert mit einem Studium über sieben Semester an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Düsseldorf mit dem Abschluss Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik.
-
ständige Ansprechpartner für alle Fragen der Ausbildung
- Arbeit in Projektteams
- gute Aufstiegschancen
- ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz

Gibt es noch weitere Ausbildungsmaßnahmen oder -hilfen?
- innerbetrieblicher Unterricht zur Unterstützung und Vertiefung der Lerninhalte
- mehrtägige Schulungsfahrten
- intensiver Vorbereitungskurs auf die Abschlussprüfung

Wo findet die Ausbildung statt?
- Ausbildungsort sind die Hauptverwaltungen in Wuppertal sowie die FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Düsseldorf

Welche Anforderungen werden an Bewerber gestellt?
- gutes Abitur
- Mathe-Leistungskurs mit Zeugnisnote mind. 11 Punkte
- gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
- Integrationsfähigkeit, Teamfähigkeit
- besonderes Arbeitsinteresse und Lernbereitschaft
- hohe Flexibilität
- Abstraktionsvermögen und technisches Verständnis

Interesse?
Dann bewerben Sie sich gleich online.

Firmen Logo

Verlag Dierichs GmbH & Co. KG
Frankfurter Str. 168
34119 Kassel

Wir über uns
Der Wandel ist eine Chance - auch für Berufsanfänger. Das hat die Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA) längst erkannt.

Als innovatives Unternehmen bildet die HNA schon seit mehr als 50 Jahren verschiedene Berufsfelder aus. Der Verlag Dierichs bietet durch diese langjährige Erfahrung eine qualifizierte und zukunftsorientierte Ausbildung, denn nur mit gut ausgebildetem Personal kann sich ein Unternehmen an neue Marktbedingungen anpassen.

Mit der Ausbildung junger Menschen sichert sich die Dierichs Mediengruppe in Kassel nicht nur mittel- und langfristig den eigenen Erfolg, sondern bietet diesen auch eine erstrebenswerte berufliche Perspektive.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Voraussetzungen:

Realschulabschluss/ Mittlere Reife Hochschulreife/ Fachabitur Abitur

Profil:

• teamfähig
• kommunikativ
• offen
• kreativ
• Freude am Umgang mit Kunden

Während der Ausbildung sammeln die angehenden Medienkaufleute praktische Erfahrungen in allen Bereichen des modernen Medienhauses.
Durch die vielen verschiedenen Abteilungen, wie zum Beispiel die Anzeigenabteilung, Marketing, Kundenservice, radioHNA, Onlineredaktion sowie Buchhaltung und Personalwesen, bietet der Verlag Dierichs eine abwechslungsreiche und hochqualifizierte Ausbildung.
Kreativität, Kundenbetreuung sowie allgemeines kaufmännisches Verständnis sind in allen Bereichen der HNA gefragt.

Ihr Ansprechpartner
Stefan Voss

Firmen Logo

Kasseler Verkehrs- und Versorgungs- GmbH
Königstor 3-13
34117 Kassel

Zuverlässig für die Region – selbstverständlich in der Region In Kassel und Nordhessen stehen die KVV und ihre Tochterunternehmen für die kommunalen Dienstleistungen: Strom, Gas, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Wasser und Schwimmbäder, Entsorgung und Müllverbrennung, Beratungsdienstleistungen, Wärme, Telekommunikation und Datenaustausch sowie Energiedienstleistungen – von der Betriebsführung bis zur Energieeinsparberatung

Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau (IHK) in Kombination mit einem Bachelor-Studium (Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik) an der FOM Hochschule in Kassel

Das brauchen Sie:
- Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
- Sehr gute Noten, insbesondere in Mathematik, Deutsch und Englisch
- Interesse für IT- und wirtschaftliche Zusammenhänge
- Kommunikations- und Organisationstalent
- Hohes Maß an Engagement und Ehrgeiz

Ausbildungsdauer:
- 7 Semester (3,5 Jahre) Studium
- 3 Jahre Ausbildung mit Abschlussprüfung zur/zum Industriekauffrau/-mann

Ausbildungsorte:
- Betriebsstätten der Kasseler Verkehrs- und Versorgungs- GmbH und ihrer Tochterunternehmen
- Berufsschule: Martin-Luther-King-Schule
- FOM Hochschule für Oekonomie und Management gemeinnützige Gesellschaft mbH (Kassel)

Ablauf von Ausbildung, Studium und Berufsschule:
- Im kompletten Ausbildungszeitraum erfolgt Ihre Ausbildung an wöchentlich 3 Tagen im Betrieb und 2 Tagen in der Berufsschule, wovon Sie sich nach einem der Berufsschultage im Betrieb wiederfinden
- Das Studium an der FOM findet parallel während der Ausbildung, sowie auch darüber hinaus bis zum Abschluss statt. Die Vorlesungen liegen außerhalb der regulären Arbeitszeiten am Abend und finden teilweise an Samstagen statt

Fragen?
Bewerbungsschluss ist jedes Jahr der 31. Oktober für das kommende Ausbildungsjahr.

Ihr Ansprechpartner
Anja Drotleff

Firmen Logo

BRUNATA-METRONA GmbH
Max-Planck-Str. 2
50354 Hürth


Wir über uns:
Ein duales Studium bei BRUNATA-METRONA Hürth verbindet betriebliche Ausbildung und akademische Studieninhalte. Während Sie den Betrieb und die Berufsschule besuchen, finden die Vorlesungen an zwei Abenden in der Woche und jeden zweiten Samstag an der Hochschule für Oekonomie und Management (FOM) in Köln statt.

Diese durch BRUNATA-METRONA finanzierte Variante des dualen Studiums verbindet Ausbildung und Studium bei kontinuierlicher finanzieller Absicherung. Außerdem gewährt BRUNATA-METRONA Ihnen pro Jahr einen zusätzlichen Bildungsurlaub von fünf Tagen.

Bachelor of Science (m/w) (Wirtschaftsinformatik) in Kombination einer Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in

Sie haben die Möglichkeit, eine qualifizierte Ausbildung zum Fachinformatiker, Schwerpunkt Anwendungsentwicklung mit dem Studiengang Wirtschaftsinformatik zu kombinieren. In nur sieben Semestern erlangen Sie neben dem Ausbildungsabschluss auch den Abschluss Bachelor of Science. Übrigens: Wenn Ihr Wohnort aktuell mehr als 150 km von unserem Standort entfernt ist, zahlen wir für einen Wohnortswechsel einen Mietkostenzuschuss.

Ihnen werden Projektmanagement und kommunikative Kompetenzen vermittelt, damit Sie als Schnittstelle zwischen Fachabteilungen souverän agieren können. Außerdem erlernen Sie Programmiertechniken und deren Integration in betriebswirtschaftliche Fragestellungen. Diese Fertigkeiten können Sie dann in unserer IT-Abteilung unmittelbar unter Beweis stellen. In qualifizierten Teams werden Ihre theoretischen Ideen in der Praxis verwirklicht.

Durch diesen innovativen, zukunftsorientierten Studiengang mit der praktischen Erfahrung bei BRUNATA-METRONA im Rücken sind Sie bestens gerüstet, anstehende Aufgaben zu meistern.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung postalisch.

Ihr Ansprechpartner:
Marco Schmitz-Kolkmann

Firmen Logo

CONET Technologies AG
Humperdinckstraße 1
53773 Hennef


Wir über uns:
Lust auf eine vielversprechende IT-Karriere? Dann können Sie bei CONET Studium und Beruf optimal kombinieren – das ist Ihre Chance für eine erfolgreiche Laufbahn!

Wir ermöglichen Ihnen zusammen mit der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Köln oder Bonn ein ausbildungsbegleitendes Studium. Mit dem Abschluss als Bachelor of Science, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, können Sie im Berufsleben richtig durchstarten. Bei Ihrer Ausbildung wählen Sie zwischen Fachinformatik, Anwendungsentwicklung oder Systemintegration. Durch den ständigen Wechsel zwischen Unternehmen und Fachhochschule wenden Sie das Erlernte sofort an und „füttern“ konkrete Praxiserfahrungen mit Theorie. Sie kennen uns noch nicht? CONET ist das kompetente IT-System- und Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Experts. Wir gehören zu den Top-20 der deutschen IT-Systemhäuser und entwickeln für namhafte Unternehmen und Organisationen aus Industrie und Handel, öffentlichem Sektor sowie den Bereichen Defense & Public Security zeitgemäße Lösungen und Technologien, die wir individuell auf die Wünsche unserer Kunden zuschneiden. Bewerben Sie sich jetzt für den Starttermin 1. August 2017.

Bachelor of Science (m/w) Ausbildungsbegleitendes Studium Wirtschaftsinformatik

Wir bieten Ihnen:
- einen hochmodernen Arbeitsplatz in einem klasse Team
- den intensiven Aufbau von spannendem Fachwissen durch Training
- aktive Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
- großen Spaß bei regelmäßigen Teamevents
- einen guten Teamzusammenhalt
- kostenfreies Obst & Getränke und einen ausgezeichneten Start in Ihr Berufsleben!

Übrigens: CONET-Absolventen erzielen jedes Jahr hervorragende Abschlussnoten. Einige erhalten sogar Stipendien zur Begabtenförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg.

Wir wünschen uns von Ihnen:
- Abitur mit guten Leistungen in Mathematik, Naturwissenschaften und Sprachen
- großes Interesse an IT-Themen
- Planungs- und Organisationsgeschick
- hohe Motivation und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft

Neugierig geworden? Wenn Sie zu Ausbildungsbeginn mindestens 18 Jahre alt sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Damit es schneller geht, verwenden Sie bitte ausschließlich das Online-Formular auf der CONET-Website. Sie finden es auf unseren Karriere-Seiten unter „Jetzt bewerben!“ bei den Stellenangeboten für Auszubildende.

Ihr Ansprechpartner:
Anna Hölscher

Firmen Logo

DIE SOFTWARE Peter Fitzon GmbH
Im Klosterbauhof 3
85560 Ebersberg

DIE SOFTWARE Peter Fitzon GmbH ist ein international tätiges Softwarehaus für umfassende Lösungen im Finanzwesen und zählt mit dem Produkt OBS – ONLINE BANKEN SYSTEM zu den führenden Anbietern von Kernbankensoftware in Deutschland und im deutschsprachigen Europa.

Ein Background, der überzeugt:
-
logische, strukturierte Denkweise
- großes Interesse an Informationstechnik und Softwareentwicklung
- offenes, aufgeschlossenes und kontaktfreudiges Auftreten

Eine Aufgabe, die begeistert:
-
von der Idee bis zum Einsatz alle Projektphasen (Analyse, Realisierung, Test) kennenlernen und mitgestalten
- in verschiedenen Fachabteilungen das nötige technische Wissen erhalten
- von Anfang an in Kundenprojekte eingebunden und somit nach und nach Bestandteil unseres Projektteams

Ein Umfeld, in dem man sich wohlfühlen kann:
-
Integration in ein hochqualifiziertes Team mit netten Kollegen und tollem Betriebsklima
- Fundierte und praxisorientierte Ausbildung in einer modernen Arbeitsumgebung mit direktem S-Bahnanschluss
- Eigenständiges Arbeiten und Einbringen Deiner Ideen
- Betreuung durch Deine qualifizierten Ausbilder, Azubi-Lerngruppen sowie interne und externe Schulungsmaßnahmen
- Wir bilden aus um junge, begeisterte Mitarbeiter zu übernehmen!
- Attraktive (Sozial)Leistungen wie freie Getränke, VWL, Firmenevents, Zuschuss zum Fitnessstudio, eigener Firmenlaptop zur privaten Nutzung, überdurchschnittliche Bezahlung, leistungsbezogene Prämien ab dem 2. Lehrjahr

Wir bilden berufsbegleitend aus, um die Studierenden der FOM Hochschule anschließend langfristig zu übernehmen!

Schick uns Deine Bewerbung – gerne auch für ein Praktikum – per E-Mail an Laura Waldleitner.

Wir freuen uns auf Dich!



Praktikum
Praktika mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
Firmen Logo

Palm Verpackung
Neukochen 10
73432 Aalen-Neukochen

Palm Verpackung entwickelt, produziert, veredelt und verarbeitet an 27 internationalen Standorten jährlich 1,4 Mrd. Quadratmeter Wellpappe zu Verpackungen.

Die Palm Gruppe ist mit 4.000 Mitarbeitern das größte deutsche Unternehmen in der Papiererzeugung und -verarbeitung.

Die betrieblichen Prozesse aller Bereiche und Abteilungen der Palm Verpackung fließen in zwei ERP-Systeme zusammen.

Für die Weiterentwicklung, die Integration neuer Werke, das Prozessdesign und die Betreuung dieser Systeme suchen wir an mehreren Standorten für unser dezentrales ERP Team Verstärkung

Wirtschaftsinformatiker (m/w) Fachrichtung Geschäftsprozesse als Junior Inhouse ERP Anwendungsbetreuer

Ihre Aufgaben
- Mitarbeit bei der Vereinheitlichung der Geschäftsprozesse im Rahmen der gruppenweiten IT-Strategie
- Projektarbeit und Unterstützung bei der Einführung eines standardisierten ERP-Systems in den Werken von Palm Verpackung ( DE, FR, NL, CH und IT)
- Betreuung eines Modulbereiches des ERP Systems
- Modellierung und Dokumentation der Geschäftsprozesse im BPM-Tool sowie Umsetzung dieser im ERP System
- Unterstützung bei der Planung und Durchführung interner Schulungsmaßnahmen

Ihr Profil
- Sie möchten ein Master Studium an der FOM Hochschule beginnen und suchen ein Praktikum oder einen Einstieg in das Berufsleben
- Sie gehen Aufgaben engagiert und ambitioniert an, blicken über den Tellerrand, bringen gern eigene Ideen und Konzepte ein und begeistern andere dafür
- Darüber hinaus haben Sie Freude und Erfahrung in der Schulung von Mitarbeitern in IT-relevanten Sachverhalten
- Sie haben Spaß an herausfordernden Aufgabenstellungen und reisen gern für Projekte in die Werke der Gruppe (DE, FR, NL, CH und IT)
- Gute Englischkenntnisse und idealerweise Französischkenntnisse setzen wir voraus

Unser Angebot
Eine spannende Tätigkeit in einem international agierenden, produzierenden Unternehmen mit Gestaltungsspielraum. Sie werden Teil eines ambitionierten Teams mit hohen Ansprüchen, das von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist. Palm bietet Ihnen exzellente Weiterentwicklungsmöglichkeiten, ein 13. Monatsgehalt und ein kollegiales Umfeld mit den Werten Verlässlichkeit, Transparenz und Menschlichkeit. Die Ausstattung mit I-Phone und Laptop ist für diese Aufgabe selbstverständlich.

Sprechen Sie uns an und wir entwickeln gemeinsam Ihre Zukunft!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Melanie Mangold



Firmen Logo

METRO SYSTEMS GmbH
Metro-Straße 12
40235 Düsseldorf

Sie möchten den digitalen Wandel mitgestalten? Sie sind offen für technologische und gesellschaftliche Trends? Sie möchten zeitgleich zu Ihrem Studium an interessanten Projekten mitarbeiten und praktische Erfahrungen im Betrieb sammeln? Dann beginnen Sie ein Duales Studium bei der METRO SYSTEMS GmbH, der IT-Service-Gesellschaft der METRO GROUP.

Duales Studium: Bachelor of Science (B.Sc.) Wirtschaftsinformatik - I/16-00024

Praktische und theoretische Inhalte:
An zwei Tagen in der Wochen studieren Sie an der
FOM Hochschule in Düsseldorf und erlernen dort das theoretische Wissen. An den übrigen Wochentagen wenden Sie das erlernte Wissen in der Praxis an und erwerben die Fähigkeiten, die Sie für Ihre berufliche Zukunft als IT-Projektleiter bei der METRO SYSTEMS benötigen. Die Einsätze können in allen Bereichen stattfinden, wo sich Betriebswirtschaft und Informatik überschneiden.

Ihr Profil:
- Sehr gute bis gute Hochschulreife
- Ausgeprägtes mathematisch-technisches Verständnis
- Gute Analyse- und Problemlösungsfähigkeit
- Überdurchschnittliche Lern- und Einsatzbereitschaft
- Hoher Grad an Selbstständigkeit und Ergebnisorientierung
- Begeisterung für IT im Handelsumfeld
- Hohe Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeiten
- Hohe Kunden- und Serviceorientierung
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache von Vorteil

Wir bieten:
Durch eine gezielte Einsatzplanung in verschiedenen Fachbereichen lernen Sie Ihr im Studium erlerntes Wissen in der Praxis anzuwenden und zu vertiefen. Dabei sammeln Sie konzernweite Kenntnisse und Erfahrungen und bauen Ihr Netzwerk auf. Während der Studiendauer von 3,5 Jahren erhalten Sie kompetente fachliche und persönliche Unterstützung durch einen Mentor. Sie arbeiten an anspruchsvollen IT-Projekten im internationalen Umfeld mit und übernehmen Verantwortung für Ihr Aufgabengebiet.

Um Sie zu einem guten Abschluss zum Bachelor of Science der Wirtschaftsinformatik zu führen und Ihnen hervorragende Karriereaussichten in der METRO SYSTEMS GmbH zu ermöglichen, werden Ihnen zusätzliche Module angeboten, um Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen auszubauen.

Eine attraktive Bezahlung durch die METRO SYSTEMS GmbH ermöglicht es Ihnen, sich voll und ganz auf Ihr Studium zu konzentrieren. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Die METRO GROUP ist ein Equal Opportunity Employer.

Wir bieten allen qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern volle Chancengleichheit.


Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Christina Wormann



Trainee
Trainees mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
Firmen Logo

Peter Cames GmbH & Co KG
Moselstr. 3
41464 Neuss

Die Firma Peter Cames in Neuss ist ein familiengeführter Lebensmittel- Großhandel, spezialisiert auf die Belieferung des selbständigen Lebensmittel- Einzelhandels sowie von Convenience Shops (Tankstellen, Kioske, Bäckereien, Bahnhöfen, Flughäfen etc.). In vierter Generation beliefern wir mit unserem eigenen Fuhrpark (16 Fahrzeuge) unsere Kunden innerhalb von NRW und RP sowie im grenznahen Ausland.

Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Neuss suchen wir mit Eintrittstermin zum Studienbeginn im Sommer- oder Wintersemester eine(n) dualen Studentin/Studenten Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Lernen Sie die gesamte Bandbreite unserer betrieblichen Informations- Systeme mit Schwerpunkt ERP MS Navision inkl. Web-Shop Lösung kennen und bereiten Sie sich so auf die weitere Entwicklung und Betreuung der Systeme umfassend vor.

Von Beginn an werden Sie aktiv und fachbereichsübergreifend im operativen Tagesgeschäft an spannenden Themen mitwirken!

Einige Details zum Aufgabengebiet bei uns:
- Sie lernen alle Fachbereich unseres Unternehmens -Logistik, Vertrieb, Kundenservice, Organisation/IT und Einkauf -- und die dortigen Abläufe kennen
- Sie nutzen das eingesetzte ERP-System und wirken mittelfristig in Kooperation mit unserem Systemhaus und den Kolleginnen und Kollegen fortlaufenden am Ausbau und die Betreuung verantwortlich mit
- Sie führen gemeinsam mit Kolleginnen/Kollegen Projektarbeiten in den Bereichen „eBusiness“ und „fachbereichsübergreifende Prozessoptimierung“ durch und begleiten Change-Prozesse aktiv
- Sie bilden und verwalten gemeinsam mit unserem externen Dienstleister die Netzwerkstruktur unseres Unternehmens

Sie bringen eine gute Schul- und Allgemeinbildung und eine gutes Zeugnis (Fachhochschulreife/Abitur) mit, insbesondere in Deutsch und Mathematik. Sie haben ein großes Interesse an Informationstechnologien, besitzen Eigeninitiative und sind bereit frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Sie besitzen Disziplin und Einsatzbereitschaft, sind offen, flexibel und belastbar, haben Teamgeist und gehen respektvoll mit anderen Menschen um, sind kontaktfreudig und kommunizieren bedarfsgerecht.

Studieren Sie parallel zum praktischen Teil Ihres Studiums an der FOM (Fachhochschule für Oekonomie und Management) am Studienort Düsseldorf/Neuss im Tages- oder Wochenendstudium.

Angestrebter Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.).

Bei erfolgreich absolviertem Studium haben Sie beste Möglichkeiten zur Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige postalische Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Peter Cames


Firmen Logo

Schlenkhoff Baustoff-Fachhandel GmbH
Haedenkampstraße 8
45143 Essen

Bei uns geht’s um Baustoffe. Für fast alle Bereiche. Seit 1837. Wir bedienen den Großkunden und sind auch im Endverbrauchergeschäft erfolgreich, nicht nur in Essen sondern international. Wir sind als Familienunternehmen überzeugt: starke Leistung kommt aus einem starken Team, starke Leistung gibt es nur bei einer guten Work/Life Balance.

Wir stellen unseren E-Commerce Bereich auf, greifen an und wollen den ein- oder anderen Baustoff-Bereich auf den Kopf stellen.

Duales Studium mit Ziel: E-Commerce Manager

Das bieten wir:
- Duales Studium mit Übernahme der Studiengebühren
- Spannendes Arbeitsumfeld mit viel Eigenverantwortung und Abwechslung
- Attraktive Entlohnung
- Langfristige Perspektive als E-Commerce Manager

Die Aufgaben:
- Konzeption und Support der Einführung eines Webshops
- Content-Management, Gestaltung des Shops
- Überwachung der Verkaufsprozesse, Koordination mit dem regulären Vertrieb
- Marketingkonzeptionen inkl. Umsetzung
- Optimierung und Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse und Abläufe


Daher suchen wir einen Studenten / eine Studentin der (Wirtschafts)Informatik oder der Wirtschaftswissenschaften mit IT Affinität!

Du magst das Ruhrgebiet, hast keinen Bock auf Berlin? Dich reizt E-Commerce, Du willst was verändern aber Rocket Internet & Co. sind nicht Dein Ding? Bewirb Dich bei uns!

Dein Ansprechpartner:
Herr Dr. Philipp Schlenkhoff



Firmen Logo

dwp bank Deutsche WertpapierService Bank AG
Derendorfer Allee 2
40476 Düsseldorf

Wir über uns:
Die Deutsche WertpapierService Bank AG ist die führende Wertpapier-Transaktionsbank im deutschen Markt. Sektorübergreifend betreuen wir etwa 5,5 Millionen Depots mit einem technischen Verwahrvolumen von fast 1,8 Billionen Euro und verarbeiten jährlich mehr als 20 Millionen Transaktionen. Rund drei Viertel aller Banken in Deutschland nutzen unsere Prozess- und Systemdienstleistungen rund um die Wertpapierabwicklung.

Starten Sie ab dem 1. August 2017 bei uns an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt oder München durch mit dem berufsbegleitenden dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik - Bachelor of Science (B.Sc.)

Das erwartet Sie:
Im Studiengang Wirtschaftsinformatik erwerben Sie in sieben Semestern an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Düsseldorf, Frankfurt oder München umfassendes informationswissenschaftliches Know-how, Grundlagenwissen für alle betriebswissenschaftlichen Funktions- und Managementbereiche sowie wissenschaftliche Arbeitstechniken.

Parallel lernen Sie während der dreieinhalbjährigen praktischen Tätigkeit in der dwpbank in Ergänzung zu Ihrem Studium intensiv verschiedene IT-Abteilungen kennen. Sie haben die Möglichkeit der Mitarbeit:
- an Projekten in allen Phasen von der Entwicklung über Test bis zur Implementierung,
- an Prozess- und Anforderungsanalysen im Rahmen von Optimierungsmaßnahmen,
- im Tagesgeschäft verschiedener Teams und unterstützen z. B. bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer Systeme auf Java- Basis

Einblicke in Schnittstellenbereiche der Dezernate Operations, des Bereichs Finanzen und Controlling sowie begleitende “off-the-job”- Trainingsmodule runden den praktischen Teil Ihres Studiums ab. Auf Ihrem Lernweg begleitet Sie kontinuierlich und intensiv ein Mentor aus dem Fachbereich.

Das bringen Sie mit:
- Sie beenden in diesem Jahr Ihre Schulzeit mit einem überdurchschnittlichen Abitur und haben insbesondere in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie Informatik, Deutsch und Englisch gute bis sehr gute Leistungen.
- Sie bringen eine hohe Affinität für mathematische Themenstellungen sowie IT- und wirtschaftliche Zusammenhängen mit.
- Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office- Produkten und konnten bereits erste Erfahrungen in Programmiersprachen sammeln.
- Sie zeichnen eine überdurchschnittliche Lern- und Leistungsbereitschaft sowie analytische Fähigkeiten und Problemlösungsorientierung aus.
- Selbstständiges und detailgenaues Arbeiten, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit runden Ihr Bewerberprofil ebenso ab wie ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Offenheit für Veränderungen.

Das bieten wir:
- Vielfältige Einblicke Einblicke in die IT des Marktführers für Wertpapierabwicklung in Deutschland
- Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Unternehmen
- Eine überdurchschnittliche Vergütung
- Die Übernahme eines Großteils der Ausbildungskosten
- Einem dualen Studium gerecht werdenden Arbeits- und Freizeitmodell
- Nebenleistungen wie Zuschüsse zu Fahrtkosten, vermögenswirksame Leistungen

Haben wir Ihre Neugier geweckt?
Wollen Sie beim Marktführer für Wertpapierabwicklung mitgestalten?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Kirsten Hagelweiß, Telefon: 069 5099-7522.

Anrechnungsmöglichkeiten

Mit Fortbildungen schneller studieren – So geht´s!
Die FOM bietet allen Berufstätigen mit Interesse an einem Bachelorstudium ausgezeichnete Möglichkeiten: Durch die Anrechnung beruflicher Fortbildungen entstehen für Sie erhebliche zeitliche und finanzielle Vorteile. Unsere Experten vom Hochschulbereich Offene Hochschule beraten Sie gerne individuell zu Ihren Einstiegsmöglichkeiten in Ihr Bachelor-Hochschulstudium.

» Hier erfahren Sie wie das geht

Weiterqualifikation

Anmeldeformular downloaden
Infoveranstaltung buchenInfomaterial bestellen
Portrait von Kathrin Schnorbus (Integration Managerin bei der Telekom Deutschland GmbH)Portrait von Kathrin Schnorbus (Integration Managerin bei der Telekom Deutschland GmbH)Kathrin Schnorbus
Integration Managerin bei der Telekom Deutschland GmbH

»Als Integration Managerin bin ich für die reibungslose Koordination zwischen unserer IT-Abteilung und den einzelnen Fachbereichen im Hause zuständig. Damit die Abstimmung funktioniert, brauche ich neben IT-Kenntnissen und BWL-Know-how vor allen Dingen Projektmanagement- und Kommunikationskompetenzen. Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt mir all das.«