Gremien & Netzwerk
Ins Leben gerufen vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie vernetzt der CSR-Hochschulkreis seit 2012 Hochschulen im Themenfeld CSR und fördert den Austausch zu Unternehmen. In diesem Zusammenhang entstand noch im selben Jahr der CSR-Atlas, dessen Neuauflage in Planung ist.

Wissenstransfer durch Veranstaltungen
Im Rahmen diverser Sonderveranstaltungen, z. B. in Form von Vorträgen und Workshops, haben Interessierte die Möglichkeit, sich über die Themen Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit zu informieren. Im Sommer 2017 gab es beispielsweise am Hochschulzentrum in Köln einen Vortrag zum Thema „Ethisch führen“ und am Hochschulzentrum in Marl waren die Gäste zur Diskussion über „Ethik und Ökonomie von Star Wars“ geladen.

Weitere und insbesondere kommende Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender der FOM Hochschule.

Wissenstransfer durch Medien
Nicht selten treten die Medien an eine Hochschule heran, um aktuelle Fragen zu klären und so auch im Themenfeld von Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit. Hier finden Sie ausgewählte Beitrage.

Absatzwirtschaft – Autonomes Fahren. Neben ökonomischen und regulatorischen Perspektiven sind auch ethische Fragen Thema:

http://www.absatzwirtschaft.de/bahn-frei-suedkorea-erlaubt-landesweit-selbstfahrende-autos-lassen-wir-deutschen-die-innovationen-an-uns-vorbeiziehen-105461/