Diversity Management

Potenziale sozialer Vielfalt nutzen

Soziale Vielfalt ist an der FOM traditionell eine feste Größe. Die Hochschule adressiert in Lehre, Forschung, Hochschulmanagement und im Dialog mit der Wirtschaftspraxis Aspekte der Diversität mit dem Fokus auf Kontexten des Wirtschaftshandelns. 

Seit 2012 sind diese unterschiedlichen Aktivitäten in dem Rektoratsprojekt „Diversity Management“ gebündelt. Zielsetzung: eine übergreifende Strategie zu erarbeiten, die spezifische Handlungsfelder in Lehre, Forschung, Hochschulmanagement und Praxisdialog abdeckt. Schwerpunkte sind dabei die systematische Konzeption, Umsetzung und Evaluation des Themas Diversity Management zur bestmöglichen Nutzung der Potenziale von Vielfalt. Im Rahmen des Projekts werden beispielsweise die vielfältigen Forschungsaktivitäten der FOM im Bereich Diversity koordiniert, Impulse in der Lehre systematisiert und der Dialog mit der Praxis intensiviert. Zudem hat die Hochschule 2014 auf Initiative des Rektoratsprojektes die Charta der Vielfalt unterzeichnet.

Im Mai 2014 hat die FOM die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Dadurch verpflichtet sich die Hochschule, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein vorurteilsfreies und wertschätzendes Arbeitsumfeld zu schaffen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität und ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität sowie Behinderung.

„Wir möchten zum Ausdruck bringen, wie wichtig unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Erfolg der Hochschule sind“, betont Rektor Prof. Dr. Hermeier. „Gleichstellung und Diversity sollen zukünftig verstärkt im Fokus stehen, etablierte Prozesse im Hinblick auf die Charta hinterfragt und weiterentwickelt werden.“ So will die Hochschulleitung u.a. den Anteil von Professorinnen erhöhen und mehr ausländische Gastdozenten gewinnen.

Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW
» zur externen Website

FidAR e.V.
» zur externen Website

PETEK Business-Netzwerk Migrantinnen
» zur externen Website

Geschickt Gendern - Das Genderwörterbuch
» zur externen Website

Ansprechpartnerinnen

Anja Seng
Prof. Dr.
Anja Seng
Rektoratsbeauftragte für Diversity Management
+49 201 81004-399
Lana Kohnen
Lana Kohnen
 M.A.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
+49 201 81004-8821

Regelmäßig unterstützt werden Prof. Dr. Anja Seng und Lana Kohnen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Bereiche. Darunter Sonja Kühle-Bogenschneider (Teamleitung Veranstaltungs- und Facilitymanagement), Gerrit Landherr (Support Forschung) und Stefanie Bergel (Forschungskommunikation).

Professorinnen Events an der FOM

Veranstaltungshinweis

Professorinnen Events an der FOM
Hochschulkarriere als persönliche Perspektive

» Am 27.09.2016 in Stuttgart

» Am 28.09.2016 in Frankfurt a. M.

Factsheet

Diversity Management an der FOM:
Das Wichtigste in Kürze

» zum Download als PDF

FOM Diverstiy Bericht 2015

Diversity Bericht 2015

Hier finden Sie den aktuellen Bericht zum
Diversity Management an der FOM.

» zum Download als PDF

Forschungsergebnisse

Seng, A. / Landherr, G. (2015): Vielfalt leben und Vielfalt gestalten – Diversity Management in der Lehre, in: Krol, B. (Hrsg.), ifes Schriftenreihe, Band 11, 2015, ISSN 2191-3366, ISBN 978-3-89275-402-2

» zum Download als PDF