Hochschulzertifikate

Die zusätzliche Möglichkeit der Fachspezialisierung

FOM Studierende können auf Wunsch zusätzlich zu ihrem Bachelor-Studium fachspezifische Hochschulzertifikatskurse absolvieren, die ganz konkret auf die beruflichen Anforderungen des Studierenden zugeschnitten sind und zu den beruflichen Zielen passen. Diese Zertifikate können parallel zum Studium in zweimal vier Tagen Präsenzunterricht und mit zusätzlichen digitalen Lernelementen, erworben werden. So erweitern Berufstätige ihre im Hochschulstudium erlangte Expertise um spezifisches Fachwissen.

Besonderer Vorteil für Studierende in den Bachelor-Studiengängen Business Administration und Wirtschaftsrecht

Studierende der Bachelor-Studiengänge Business Administration und Wirtschaftsrecht haben die Möglichkeit, sich eines der fachspezifischen FOM Hochschulzertifikate (30 ECTS) anrechnen zu lassen. Die Anrechnung kann nur auf den Standard-Vertiefungsblock „Management“ im Studiengang „Business Administration“ bzw. auf den Standard-Vertiefungsblock „Verträge“ im Studiengang „Wirtschaftsrecht“ erfolgen.

Folgende Hochschulzertifikate stehen zur Auswahl:

Accounting & Controlling

Inhalte:

  • Internationale Rechnungslegung
  • Strategisches Controlling
  • Konzernabschluss
  • Unternehmensbewertung


Der Hochschulzertifikatskurs findet ab August 2021 am Hochschulzentrum Frankfurt a.M. statt.

Aviation Management

Inhalte:

  • Aviation, Air Traffic & Transport Policy
  • Airport Management & Infrastructure
  • Safety- & Security-Management
  • Information Management


Der Hochschulzertifikatskurs findet ab August 2021 in Essen statt.

Digitale Transformation

Inhalte:

  • Design Thinking & Business Model Innovation
  • Digitalisierungsprojekt
  • Grundlagen der digitalen Transformation
  • Organisationale Transformation

Der Hochschulzertifikatskurs findet ab August 2020 am Hochschulzentrum Düsseldorf statt.

Einkauf & Logistik

Inhalte:

  • Beschaffungs- & Distributionsnetzwerk
  • Einkauf
  • Intralogistik, SCM & Distributionsmanagement
  • Transportmanagement & Verkehrssysteme

Der Hochschulzertifikatskurs findet ab August 2021 am Hochschulzentrum Essen statt.

Finance

Inhalte:

  • Finanzpsychologie
  • Finanzwirtschaft
  • Konzernabschluss
  • Unternehmensbewertung

Der Hochschulzertifikatskurs findet ab August 2021 am Hochschulzentrum Frankfurt a.M. statt.

Marketing & Vertrieb

Inhalte:

  • Grundlagen Marketing & Media
  • Online-Marketing
  • Unternehmenskommunikation
  • Vertriebsmanagement

Der Hochschulzertifikatskurs findet ab August 2020 an den Hochschulzentren Essen, Hamburg, München statt.

Medienrecht

Inhalte:

  • Internetrecht
  • New legal world
  • Medien- & Informationsrecht
  • Unternehmensgründung

Der Hochschulzertifikatskurs findet ab August 2020 am Hochschulzentrum Hamburg statt.

Personal

Inhalte:

  • Arbeitsrecht
  • Compliance & Datenschutz
  • HR Management
  • Organisation & Leadership

Der Hochschulzertifikatskurs findet ab August 2020 an den Hochschulzentren Essen, Hamburg, München statt.

Blended Learning – Lernen in Präsenz und Digital

Jeder Hochschulzertifikatskurs beginnt im August jeden Jahres mit einer viertägigen Präsenzphase. Eine zweite viertägige Präsenzphase findet im Februar statt. Im Zeitraum September bis November und von März bis April werden die Kursinhalte durch digitale Lehr- und Lernmethoden vermittelt.

Präsenzphasen

Die Präsenzphasen werden in zwei Veranstaltungsblöcken à vier Tage in der vorlesungsfreien Zeit, zentral in einem der fünf unten angegebenen Hochschulzentren durchgeführt:

Präsenzblock I: August (erstmaliger Start August 2020)
Präsenzblock II: Februar

Hochschulzentren: Düsseldorf oder Essen oder Frankfurt a. M. oder Hamburg oder München (abhängig vom jeweiligen Hochschulzertifikatskurs)

Dauer: 8 Tage (vier Tage im August, vier Tage im Februar)

Unterrichtszeiten: ganztägig jeweils von Mittwoch bis Samstag

Digitales Lernen

Angeknüpft an die Präsenztage werden Ihnen Studieninhalte online durch innovative Lehr- und Lernmethoden vermittelt sowie regelmäßige Lernfortschrittskontrollen durchgeführt. Hierbei handelt es sich um synchrone Lehrphasen, bei denen Sie zeitgleich mit Ihren Kommilitonen und Hochschullehrenden in einem virtuellen Lernort lernen. Auch asynchrone Phasen, bei denen Sie je nach Ihren individuellen Anforderungen bestimmen wann und wo Sie lernen, gehören zum Blended-Learning-Konzept.

Folgende digitalen Lehr- und Lernmethoden können über den FOM Online-Campus zur Verfügung gestellt werden.

  • Webinare: Interaktive "Live-Seminare" mit virtueller Präsenz
  • Web Based Trainings: Interaktive Lerneinheiten zur orts- und zeitunabhängigen Nutzung
  • Lehr- und Expertenvideos zum Streamen und Downloaden
  • Online-Sprechstunden: Virtuelle Einzel- oder Gruppenmeetings mit Hochschullehrenden in einem Webinarraum
  • Video-Präsentationen: z. B. Präsentationen als Prüfungsleistung im Webinarraum halten oder zeit- und ortsunabhängig im Online-Campus hochladen
  • Online-Quiz zur Selbstkontrolle des erlangten Fachwissens

Zeitlicher Ablauf

Hochschulzertifikate
Hochschulzertifikatskurse FOM

Kursgebühr:

Jeder Hochschulzertifikatskurs hat einen Leistungsumfang von 30 ECTS und besteht aus vier Modulen. In jedem Modul ist eine Prüfungsleistung zu erbringen. Die Kursgebühr beträgt 2.655 € (zzgl. Kosten für An- und Abreise, Unterbringung, Verpflegung).

Für Studierende der Bachelor-Studiengänge Business Administration und Wirtschaftsrecht, die sich eines der fachspezifischen FOM Hochschulzertifikate (30 ECTS) auf ihr Studium anrechnen lassen, reduziert sich die Kursgebühr von 2.655 € um 1.770 € (Studiengebühren eines Semesters) auf 885 €. Diese sind zahlbar in drei weiteren Monatsraten à 295 €.

Zulassungsvoraussetzungen:

Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung, z. B. abgeschlossene Ausbildung entweder mit dreijähriger Berufserfahrung oder mit abgeschlossener Aufstiegsfortbildung.

Sie haben Fragen zu den Hochschulzertifikaten?

Die FOM Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter.

0800 1 95 95 95 (gebührenfrei)

Zeitlicher Ablauf

(zum Vergrößern auf das Bild klicken)