FAQ

Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen

Das ist durchaus möglich. Mit Hilfe des European Credit Transfer System (ECTS) lassen sich Ihre im Ausland erworbenen Leistungen auch auf das Studium an der FOM anrechnen.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Organisation eines Auslandssemesters: Seit dem Wintersemester 2009/10 nimmt die FOM beispielsweise am ERASMUS Programm teil. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Die FOM kooperiert mit renommierten Universitäten in Europa, USA und Australien. Im Rahmen unserer Summer Schools und Summer Conferences haben Sie die Möglichkeit, ein Kurz-Studium an etlichen Partnerhochschulen zu absolvieren: Sie können Einblicke in die europäische, amerikanische oder australische Wirtschaftswelt gewinnen, Kontakte vor Ort knüpfen und Ihre Sprachkenntnisse ausbauen. Das Besondere: Die vor Ort erbrachten Prüfungsleistungen können auf das FOM-Studium angerechnet werden. Darüber hinaus gibt es eine Kooperation mit der University of South Wales, die es ermöglicht, einen zweiten Bachelor-Abschluss in nur einem Jahr zu absolvieren. Dieses knüpft an ein Bachelor-Studium der FOM an und kann direkt im Anschluss aufgenommen werden. Für weitere Informationen zu unseren Kooperationshochschulen und den Auslandsprogrammen schauen Sie auf unserer Homepage vorbei.