• FOM
  • 2022
  • Oktober
  • Was Studierende über Markenmanagement wissen sollten

Neues Lehrbuch der professionellen Markenführung

Was Studierende über Markenmanagement wissen sollten

FOM Professor Dr. Peter Runia und FOM Dozent Frank Wahl schließen in ihrem kürzlich erschienenen Werk die Lücke zwischen Markenmanagement und Marketingprozess. Dabei nehmen sie eine ganzheitliche Perspektive ein und stellen die Kernbegriffe Markenidentität, Markenpositionierung und Markenimage in einen klaren Zusammenhang.

10.10.2022 | Düsseldorf

„Marken sind aus dem Alltag der Konsumenten nicht mehr wegzudenken und haben weiter an Bedeutung gewonnen“, schreiben die beiden Autoren in ihrem Vorwort. Auch in der Marketingpraxis bildeten Marken den Dreh- und Angelpunkt des marktorientierten Handelns. In ihrem 230-seitigen Werk erläutern die Betriebswirtschaftsexperten zunächst den Begriff Marke und stellen dessen historische Entwicklung dar. Daran anschließend erfolgt die Einordnung des Markenmanagements in den Marketingprozess. Weitere Schwerpunkte des Lehrbuchs bilden beispielsweise die klassische Marketinganalyse, Ansätze zum Konsumentenverhalten und entsprechende Strategien. 

Studierende zählen zur Zielgruppe

„Auf der einen Seite richtet sich das Buch an Studierende der Betriebswirtschaftslehre, die sich auf den Schwerpunkt Marketing konzentrieren möchten. Auf der anderen Seite bieten wir Markenverantwortlichen aus Industrie und Handel, von Dienstleistungsunternehmen und Agenturen praxisnahen Input“, sagt Prof. Dr. Peter Runia, der an der FOM im Hochschulbereich Wirtschaft & Management Marketing lehrt. Erschienen ist das Werk „Markenmanagement – Lehrbuch der professionellen Markenführung“ im Verlag De Gruyter Oldenbourg.

Über die Autoren

Prof. Dr. Peter M. Runia ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, an der FOM Hochschule.

Prof. Dr. Peter Runia und Frank Wahl sind die Autoren des Lehrbuchs zum Thema Markenmanagement. (Fotos: FOM/privat)

Frank Wahl arbeitet nach erfolgreicher Tätigkeit im Produktmanagement als Dozent für Marketing an der FOM Hochschule.