• FOM
  • 2022
  • Juli
  • Kursstart im August: „Commercial Project Manager“ an der FOM in Siegen

Akademische Weiterbildung an der FOM in Siegen

Kursstart im August: „Commercial Project Manager“

Von der Angebotsbearbeitung über die Kalkulation bis hin zum Controlling: Die neue akademische Weiterbildung „Commercial Project Manager“, die die FOM Hochschule in Kooperation mit der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. anbietet, vermittelt vertiefendes Fachwissen im Bereich der kaufmännischen Projektabwicklung. Kursstart ist am 10. August – Anmeldungen sind noch möglich. 

08.07.2022 | Siegen

Die akademische Weiterbildung „Commercial Project Manager“ richtet sich speziell an Berufstätige aus der Industrie, die mindestens drei Jahre Projekterfahrung mitbringen. In rund acht Monaten erlangen die Teilnehmenden praxisorientierte Kenntnisse, um den kaufmännischen Teil von nationalen und internationalen Projekten zu managen. Die Lerneinheiten werden in englischer Sprache durchgeführt.

Der Zertifikatskurs startet mit einem zweitägigen Präsenzblock am FOM Hochschulzentrum in Siegen, anschließend gibt es eine digitale Lernphase – mit Live-Webinaren und Selbststudium inkl. Gruppenübungen. Zum Ende des Kurses folgen drei weitere Präsenztage an der Siegener FOM. Nach erfolgreicher Prüfung (Klausur und Assessment Center) erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat der FOM Hochschule sowie die externe Zertifizierung zum „Commercial Project Manager“.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: fom.de/commercial-project-manager

Frau schreibt auf Whiteboad
Die akademische Weiterbildung „Commercial Project Manager“ befähigt zur kaufmännischen Projektabwicklung (Foto: baranq- stock.adobe.com)