• FOM
  • 2019
  • März
  • Digitales Deutschland – Vision oder Dystopie?

Save the Date: Expertentalk in Düsseldorf

Digitales Deutschland – Vision oder Dystopie?

28.03.2019 | Düsseldorf

Am 22. Mai ist es soweit: Die FOM Hochschule und die Digitale Stadt Düsseldorf e.V. erwarten im FOM Hochschulzentrum an der Toulouser Allee prominenten Besuch zum DigiSpecial 2019. 

Top-Managerin Simone Menne – die erste Frau, die in einen DAX-Vorstand berufen wurde, Aufsichtsrätin und Non-Executive Director diverser Unternehmen – wird ebenso sprechen wie Frank Thelen, in der Startup-Show „Die Höhle der Löwen“ der „Löwe“ mit digitalem Hintergrund. Außerdem dabei sind Dr. Klaus Weber, Direktor Business Excellence und Mitglied der Geschäftsleitung der Janssen-Cilag GmbH und FOM Professor Dr. David Matusiewicz.

Das DigiSpecial findet ab 18 Uhr am Hochschulzentrum in Düsseldorf statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wegen der großen Nachfrage, liegen mittlerweile allerdings bereits so viele Anmeldungen vor, dass wir eine Warteliste erstellt haben, auf die Sie sich gerne eintragen lassen können. Zudem planen wir die Diskussion in zwei zusätzliche Hörsäle live zu übertragen.  

KOMPAKT

„Digitales Deutschland – Vision oder Dystopie?“

Mittwoch, 22. Mai 2019, 18 Uhr

FOM Hochschulzentrum Düsseldorf

Toulouser Allee 53, 40476 Düsseldorf

Am 22. Mai wird unter anderem Frank Thelen zu Gast am FOM Hochschulzentrum in Düsseldorf sein (Foto: Studio DHDL)

Frank Thelens letzter Besuch an der FOM auf Youtube