• FOM
  • 2019
  • Juli
  • FOM Hochschule Hamburg informiert über Studiengänge

Berufsbegleitendes Studium

FOM Hochschule Hamburg informiert über Studiengänge

Ein akademischer Titel kann neue Chancen im Beruf eröffnen. An der FOM Hochschule in Hamburg streben derzeit über 4.000 Männer und Frauen einen Studienabschluss neben dem Beruf an. Wer es ihnen gleichtun möchte, kann sich jetzt noch zum Semesterstart im September anmelden oder sich bei einer Infoveranstaltungen umfassend informieren und beraten lassen.

08.07.2019 | Hamburg

Zum Wintersemester bietet das FOM Hochschulzentrum in Hamburg-Eimsbüttel 16 Bachelor-Programme und 18 Master-Studiengänge an, sowohl für kaufmännisch und technisch interessierte Berufstätige als auch für Auszubildende. Inhaltlich erstreckt sich das Angebot von Wirtschaft & Management über Wirtschaft & Psychologie, Wirtschaft & Recht, IT Management, Ingenieurwesen bis zum Hochschulbereich Gesundheit & Soziales. Viele der Studiengänge können – außer im klassischen Abend- und Wochenendmodell – auch im Tagesstudium belegt werden, bei dem die Studierenden an zwei Tagen studieren und an drei Tagen in ihrem Beruf arbeiten.

Über die verschiedenen Studienangebote informiert die Hochschule bei Infoveranstaltungen. Die nächsten Termine sind Dienstag, 23. Juli, 18 Uhr (Bachelor-Studiengänge) und Dienstag, 30. Juli, 18 Uhr (Master-Studiengänge).

Die Infoveranstaltungen sind kostenfrei, unverbindlich und finden statt im FOM Hochschulzentrum in der Schäferkampsallee 16a, 20357 Hamburg. Anmeldungen bitte per E-Mail an studienberatung@fom.de oder unter der Tel.: 0800 1 95 95 95.

Die FOM informiert regelmäßig über berufsbegleitende Studiengänge am Hochschulzentrum Hamburg (Foto: FOM)
Die FOM informiert regelmäßig über berufsbegleitende Studiengänge am Hochschulzentrum Hamburg (Foto: FOM)