• FOM
  • 2019
  • Januar
  • Eltern informieren sich gemeinsam mit ihrem Nachwuchs über Studienmöglichkeiten
15.01.2019 | Dortmund

Volles Haus im Dortmunder Hochschulzentrum

Eltern informieren sich gemeinsam mit ihrem Nachwuchs über Studienmöglichkeiten

Dass vielen Eltern die berufliche Zukunft ihrer Kinder sehr am Herzen liegt, zeigte der Elternabend im Rahmen der Dortmunder Hochschultage im Hochschulzentrum von FOM und eufom an der Stadtkrone Ost. Rund 180 Besucher kamen - viele Eltern gemeinsam mit dem Nachwuchs.

Große Resonanz beim Elternabend im Dortmunder Hochschulzentrum (Foto: FOM)

Der Impulsvortrag von Christian Kwiatkowski, Gesamtgeschäftsleiter des Dortmunder Hochschulzentrums, zum Thema „Berufsorientierung: Hilfe erwünscht?!“ lieferte die Basis für den Abend. „Es ist wichtig, dass Eltern das richtige Maß an Unterstützung für ihre Kinder finden“, so Kwiatkowski. „Man muss sie auch ihre eigenen Erfahrungen machen lassen.“

Die anschließenden Workshops waren so aufgeteilt, dass die Teilnehmer wechselweise jeden besuchen konnten: Es ging um die unterschiedlichen Hochschultypen, um die Besonderheiten des dualen Studiums, um Vollzeitstudiengänge und um das große Thema der Studienfinanzierung.

Sabine Wengeler, Geschäftsleiterin der eufom in Dortmund und Organisatorin des Elternabends, zog ein positives Fazit: „Das Format ist bei Eltern und Nachwuchs sehr gut angekommen. Wir haben viele interessante Gespräche geführt und offene Fragen klären können.“

Die Veranstaltung im Rahmen der Dortmunder Hochschultage wurde von der FOM und der eufom gemeinsam mit den anderen Dortmunder Hochschulen und weiteren Akteuren gestaltet.