04.09.2018 | Neuss

Feierliche Semestereröffnung am Hammfelddamm

100 Neue in Neuss

Mit Optimismus ins FOM Studium: Gemeinsamer Neusser Semesterstart (Foto: Tom Schulte/FOM)

Mit rund 100 neuen Studierenden geht die FOM Hochschule in Neuss in das Wintersemester. Das Hochschulteam um den wissenschaftlichen Gesamtstudienleiter Prof. Dr. Norbert Lamar und Geschäftsleiterin Rebecca Wanzl begrüßte die Erstsemester jetzt im Hochschulzentrum am Hammfelddamm. Auch Landrat Hans-Jürgen Petrauschke ließ es sich nicht nehmen, den Berufstätigen und Azubis aus Neuss und Umgebung für ihre Studienzeit an der FOM viel Glück und Erfolg zu wünschen.  

Für drei berufsbegleitende Bachelorstudiengänge -Business Administration, Gesundheits- und Sozialmanagement sowie Soziale Arbeit- und den Masterstudiengang Business Consulting & Digital Management haben sich die Neusser entschieden. „Wir freuen uns, dass dieser innovative Master, den die FOM bundesweit zum ersten Mal anbietet, auch in unserem Neusser Hochschulzentrum gestartet ist“, so Geschäftsleiterin Rebecca Wanzl.

In dem Studium erlangen die Studierenden in fünf Semestern die nötigen Kompetenzen, um den digitalen Wandel innerhalb ihres Unternehmens, aber auch branchenübergreifend zu begleiten. Es geht um Themen wie Design Thinking, Business Model Innovation und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Wer jetzt noch in das Studium einsteigen möchte, kann sich noch anmelden.

Kontakt Studienberatung: Lisa Engels, lisa.engels@fom.de, 02131 15119-12

Die nächste unverbindliche Info-Veranstaltung zum Masterstudium an der FOM findet am 12. September, 18 Uhr, im Hochschulzentrum, Hammfelddamm 2, statt.