• FOM
  • 2018
  • Oktober
  • Münchner Master-Absolventen im Künstlerhaus verabschiedet
18.10.2018 | München

Geschafft!

Master-Absolventen im Künstlerhaus verabschiedet

FOM München Master Verabschiedung 2018

Zugegeben, Abschlüsse in Kunstwissenschaft wurden bei der Verabschiedung der Münchner Master-Absolventen im historischen Künstlerhaus nicht vergeben. Die Location eignete sich dennoch hervorragend für die Feier, denn alle 90 Münchner Absolventinnen und Absolventen haben in den vergangenen Semestern etwas ganz besonderes ‚gemeistert‘ – den Alltag als berufsbegleitend Studierende.

FOM München Master-Verabschiedung 2018 Künstlerhaus

„Sie haben es geschafft – Herzlichen Glückwunsch Ihnen allen zum erfolgreichen Studienabschluss.“ Mit diesen Worten begrüßte der Münchner Gesamtgeschäftsleiter Oliver Dorn die stolzen Absolventen im Festsaal des Künstlerhauses. Mit Blick auf die rund 230 anwesenden Angehörigen fuhr er fort: „Auch Ihren Partnerinnen oder Partnern, Familien und Freunden gilt dieser Glückwunsch, denn ohne deren Rückhalt wäre das Pensum eines berufsbegleitenden Studiums nur schwer zu bewältigen.“

FOM München Verabschiedung Master 2018 Gruppenbild

Nach dem Festvortrag von Prof. Dr. Marcus Helfrich, wissenschaftlicher Studienleiter für die Master-Studiengänge in München, folgte das traditionelle Hütewerfen. Und eine Künstlerin war dann doch vor Ort: Die Konzertharfenistin Stephanie Schwarz sorgte während des gesamten Abends für melodische Unterhaltung.

Insgesamt wurden Absolventen aus 13 Master-Studiengängen verabschiedet. Darunter die Master in Business Administration sowie Wirtschaftspsychologie und Finance & Accounting.

FOM München Master Absolventen 2018 Hütewurf