13.11.2018 | Duisburg

FOM gratuliert rund 180 Absolventen

Verabschiedungsfeier in Duisburg

Traditioneller „Hüte-Wurf“ bei der Verabschiedung der FOM Absolventinnen und Absolventen in Duisburg (Foto: FOM)

Gut besucht und stimmungsvoll war sie – die Verabschiedung im Landschaftspark Nord in Duisburg: Rund 180 Bachelor- und Masterabsolventen feierten ihren erfolgreichen Abschluss mit traditionellem Hütewurf und persönlicher Übergabe der Urkunden ihres Studienabschlusses.

Eröffnet wurde die Verabschiedungsfeier durch Prof. Dr. Dr. Kürble, der Arnold Schwarzenegger zitierte und einige seiner Erfolgsregeln präsentierte, darunter: „´Find your vision´“, – finden Sie Ihre Vorstellung von Ihrer persönlichen möglichen Zukunft und folgen Sie dieser Vision“.

Das Grußwort richtete in bewährter Tradition Jürgen Kaiser von der IHK an die Absolventinnen und Absolventen aus zehn verschiedenen Studiengängen. Anschließend sprach Heiko Schöning in seiner Festansprache über „Spezialisierung im Beruf – Monotonie oder Erfolgschance“. Nach Gratulationen und der Bestenehrung bedankte sich Absolventin Aileen Grabowski im Namen aller mit dem türkischen Sprichwort: „Bildung (Beruf) ist ein goldenes Armband“. Nur, wer über einen qualifizierten Abschluss verfüge, habe gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. 

Mehrere hundert Gäste, darunter neben Vertretern der Hochschulleitung auch zahlreiche Familienangehörige, Verwandte und Freunde, bildeten einen stimmungsvollen und würdigen Rahmen und ließen den Abend in der Gebläsehalle gemeinsam mit typischer Currywurst und Live-Musik ausklingen.