• FOM
  • 2018
  • März
  • Semesterstart an der FOM in Bonn: 120 Erstsemester und eine neue Gesamtstudienleiterin
02.03.2018 | Bonn

Semesterstart an der FOM in Bonn

120 Erstsemester und eine neue Gesamtstudienleiterin

Motivierende Worte von FOM Prorektor Prof. Dr. Thomas Heupel, postive Studienerfahrungen des FOM Absolventen Gerald Heinz und die Einführung der neuen Gesamtstudienleiterin Prof. Dr. Cirsten Roppel – der Semesterauftakt an der FOM Hochschule in Bonn lieferte gleich mehrere Höhepunkte.

Prof. Dr. Cirsten Roppel stellt sich den neuen Studierenden vor (Foto: Tom Schulte/FOM)

Im Mittelpunkt standen dabei die 120 Auszubildenden und Berufstätigen aus Bonn und der Region, die jetzt zum Sommersemester 2018 ihr berufsbegleitendes Studium in drei Bachelor- und vier Masterstudiengängen aufgenommen haben. Sie studieren beispielsweise Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie im Bachelor-Bereich sowie Accounting & Finance und IT Management bei den Master-Studiengängen.

Ein besonderer Tag war der Semesterstart auch für Prof. Dr. Cirsten Roppel. Die VWL-Professorin wurde als neue wissenschaftliche Gesamtstudienleiterin der FOM in Bonn vorgestellt. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe“, so Prof. Roppel. „Gemeinsam mit der Hochschulleitung und dem Bonner FOM Team möchte ich weiterhin dafür sorgen, dass unsere Studierenden in Bonn ein qualitativ hochwertiges Studium absolvieren können.“  Prof. Roppel war zuvor wissenschaftliche Studienleiterin der Bachelor-Studiengänge in Bonn.