07.03.2018 | Stuttgart

Semestereröffnung der FOM Hochschule

Mehr als 190 neue Studierende

Semestereröffnung an der FOM in Stuttgart: Mehr als 190 Erstsemester in vier Bachelor- und vier Master-Studiengängen haben mit dem Start des Sommersemesters  ihr berufsbegleitendes Studium begonnen.  Bei der feierlichen Veranstaltung im Haus der Wirtschaft knüpften  sie bereits erste Kontakte zu Dozenten und Kommilitonen.

"Wir begleiten sie und helfen ihnen, ihren neuen Lebensabschnitt erfolgreich zu bestehen. Sehen Sie den Start in das Studium als Investition in ihre Zukunft.“ Mit diesen Worten begrüßte Melanie Tondera, Geschäftsleiterin des FOM Hochschulzentrums Stuttgart, die neuen Erstsemester. Auch Prof. Dr. Christian Ernst, wissenschaftliche Studienleitung MBA und Prof. Dr. Burghard Hermeier, Rektor der FOM Hochschule, waren zur  Semestereröffnung ins Haus der Wirtschaft gekommen. „Die Gestaltung der Zukunft gelingt nur mit Mutigen wie Ihnen“, ergänzte Prof. Dr. Christian Ernst in seiner Rede. Der eingeschlagene Weg der Studierenden lohne sich.

Prof. Dr. Burghard Hermeier betonte abschließend: „Sie sind uns wichtig. Wir freuen uns auf Sie und haben Respekt vor Ihrer Entscheidung“. Der  feierliche Auftakt in das Studium wurde mit einem Erinnerungsfoto festgehalten, das zukünftig seinen Platz in der Galerie am Hochschulzentrum findet. Nach dem offiziellen Teil der Feier  konnten die Studierenden in einem entspannten Get-together bei einem kleinen Snack bereits die ersten Kontakte zu ihren Kommilitonen und Dozenten knüpfen, um den Start in den neuen Lebensabschnitt mit einem guten Netzwerk von Beginn an positiv zu gestalten.