• FOM
  • 2018
  • Juli
  • FOM on tour: Ausbildungsoffensive Ruhrgebiet an Herner Gymnasium
03.07.2018 | Bochum

FOM on tour

Ausbildungsoffensive Ruhrgebiet an Herner Gymnasium

Die FOM Hochschule tourt mit der Ausbildungsoffensive Ruhrgebiet weiter durch die Region. Die Roadshow machte jetzt Station am Pestalozzi-Gymnasium in Herne. Neben Auszubildenden der Firmen innogy und opta data, die den rund 90 Gymnasiasten Einblicke in ihre Ausbildung und den Berufsalltag gaben, berichtete die Bochumer FOM Studierende Vanessa Völlmecke über ihre Erfahrungen im Dualen Studium.

Wie meistert sie Ausbildung und Studium? Wie ist sie überhaupt an ihren Ausbildungsbetrieb gekommen? Wie kam der Kontakt mit der FOM zustande? Die junge Studierende beantwortete viele Fragen und zeigte den angehenden Abiturienten eine attraktive Alternative für die Zeit nach der Schule auf.

Im Anschluss an die Talkrunde konnten sich die Schüler an den Ständen der Firmen und der FOM über Ausbildung und Studium informieren.

„Der große Andrang zeigt, dass die Schüler viele Fragen haben, wenn es um ihre Zukunft geht“, so der Bochumer Studienberater Max Menze, der die Ausbildungsoffensive begleitet. „Die Veranstaltung ist für uns eine gute Plattform, um junge Menschen über die Vorteile des dualen Studiums aufzuklären.“

Nächsten Montag (9. Juli) geht es für das Bochumer FOM Team schon weiter. Dann steht der Termin an der Maria Sibylla Merian-Gesamtschule in Bochum auf dem Programm.