• FOM
  • 2018
  • Januar
  • FOM informiert auf Karriere-Messe „Car-connects Bochum“
29.01.2018 | Bochum

9. Februar in Bochum

FOM informiert auf Karriere-Messe „Car-connects Bochum“

FOM bei der Car-connects in Bochum (Foto: Car-connects)

Die Automobilindustrie ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in Deutschland: Über 800.000 Beschäftigte zählte die Branche 2016. Wer sich für eine Karriere in der Automobil- und Mobilitätsindustrie interessiert, der ist bei der Karriere-Messe „Car-connects Bochum“ am 9. Februar genau richtig. Auch die FOM Hochschule wird mit einem Messestand vertreten sein.

Zum zehnjährigen Jubiläum der Messe informieren dort über 100 Aussteller – darunter Hersteller, Zulieferer und Dienstleister aus dem Automotive-Bereich sowie das Bochumer Hochschulzentrum der FOM. Weil Absolventen der MINT-Fächer in der Automobilindustrie besonders gefragt sind, können sich Interessierte am Stand der FOM auch über berufsbegleitende Ingenieur-Studiengänge informieren. Darunter beispielsweise die Bachelor-Studiengänge Elektrotechnik sowie Maschinenbau oder die Master-Studiengänge Mechatronik und Wirtschaftsingenieurwesen.

Schüler, Abiturienten, Studenten und Young Professionals haben die Möglichkeit, Kontakt zu Personalverantwortlichen zu knüpfen, an Workshops zu karriererelevanten Themen teilzunehmen oder sich beim Bewerbungsfotoshooting ablichten lassen.

Die Messe „CAR-connects Bochum“ findet im RuhrCongress am 9. Februar zwischen 10 bis 16 Uhr statt.