18.09.2017 | Nürnberg

Duales Studium im Wintersemester beginnen

Jetzt noch anmelden für innovativen IT-Studiengang

Kurzentschlossene haben noch bis Ende Oktober Gelegenheit, sich für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik – Business Information Systems (B.Sc) einzuschreiben, den die FOM Hochschule Nürnberg gemeinsam mit der Deutschen Telekom AG weiterentwickelt hat. Angesprochen sind vor allem (Fach)Abiturientinnen und Abiturienten. Sie haben mit einem dualen Studium beste Zukunftschancen, weil die Nachfrage nach qualifizierten Kräften gerade in diesem Bereich hoch ist.

Eigentlich hat das Wintersemester schon begonnen, aber ein interessanter Studiengang in Nürnberg startet später. Abiturienten können sich mit dem Bachelor-Programm Wirtschaftsinformatik – Business Information Systems (B.Sc) für Schnittstellenpositionen zwischen der IT und anderen Fachabteilungen wie etwa Marketing oder Einkauf qualifizieren. Mit dem Wissen, das sie sich aneignen, betreuen sie später bereichsübergreifende IT-Projekte oder lösen Fragestellungen rund um Netzwerke, Programmierung, Applikationen und Datenbanken. Darüber hinaus verfügen sie über umfangreiches Know-how in der IT-Security und können geeignete Schutzmaßnahmen einrichten.

Die Vorlesungen an der FOM Nürnberg finden an zwei Tagen pro Woche statt, an den übrigen drei Tagen arbeiten die Studierenden im Unternehmen. Ein Teil dieses Bachelor-Studiums erfolgt auf Englisch.

Interessierte können sich noch bis Ende Oktober an der FOM Nürnberg anmelden unter:

www.fom.de/das-studium/anmeldung.html