15.09.2017 | Bonn

Firmenlauf in Bonn

FOM Team trotzt Wind und Wetter

Selbst von Wind und Starkregen ließ sich das Bonner FOM Team beim diesjährigen Firmenlauf nicht abschrecken. Hoch motiviert ging es für die Teilnehmende unter dem Motto „Wer laufend denkt, bewegt sich“ auf die 5,8 kilometerlange Strecke.

Insgesamt 11.992 Läuferinnen und Läufer schnürten Mitte September ihre Sportschuhe und gingen beim 11. Bonner Firmenlauf an den Start. Als eines von 410 Teams meisterte auch das FOM Team die Strecke durch das ehemalige Bundesgartenschaugelände der Bonner Rheinaue. Dabei legten die Teilnehmenden nicht nur 5,8 Kilometern zurück, sondern überwanden insgesamt auch 23 Höhenmeter. Trotz schlechter klimatischer Laufbedingungen erreichte das gesamte Team die Ziellinie gut gelaunt und ohne Verletzungen.

Trotz Wind und Starkregen ging das FOM Team beim Bonner Firmenlauf motiviert an den Start.
Trotz Wind und Starkregen ging das FOM Team beim Bonner Firmenlauf motiviert an den Start. (Foto: FOM)