• FOM
  • 2017
  • September
  • Digitale Innovation: FOM Dozenten bei Gründerwettbewerb ausgezeichnet
21.09.2017 | Hamburg

Digitale Innovation

FOM Dozenten bei Gründerwettbewerb ausgezeichnet

Zwei Dozenten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule in Hamburg zählen zu den Gewinnern des Gründerwettbewerbs „Digitale Innovationen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie“. Für ihre entwickelte Lernanwendung — CULTURE_ID — erhielten Dr. Ronald Franke und Dr. Martin Puppatz auf der IFA in Berlin einen in Höhe von 7.000 Euro dotierten Preis. Die Auszeichnung überreichte der parlamentarische Staatssekretär Dirk Wiese.

CULTURE_ID ist eine webbasierte Lernanwendung zum Aufbau interkultureller Kompetenz. Richtiges Verhalten im Zielland, Beschäftigung mit möglichen Herausforderungen und Vermeiden von Kulturschocks sind Themen, die das Tool unter anderem behandelt. Die Lerninhalte werden passgenau auf den Anwender, seine Tätigkeiten und den gewünschten Kulturkreis zugeschnitten. Mehr als 50 verschiedene Kulturkreise oder Länder stehen zur Wahl. Themenschwerpunkte sind International Business, Arbeit mit Geflüchteten und Auslandsaufenthalte von Studierenden.