• FOM
  • 2017
  • September
  • Auftakt in Bochum: FOM begrüßt dual Studierende zum neuen Wintersemester
08.09.2017 | Bochum

Auftakt in Bochum

FOM begrüßt dual Studierende zum neuen Wintersemester

Auszubildende aus Bochum und der Region haben mit ihrem Bachelor-Studium an der FOM Hochschule begonnen. Parallel zu ihrer kaufmännischen Ausbildung studieren sie Business Administration. Bei der offiziellen Semestereröffnung begrüßte das Bochumer Hochschulteam um die wissenschaftliche Gesamt-Studienleiterin Prof. Dr. Cathrin Stammen-Hegener und Geschäftsleiterin Nicole Grzyszczok die Erstsemester und wünschte ihnen viel Erfolg für das bevorstehende Studium. 

„Mit einem dualen Studium erwerben die studentischen Azubis gleich zwei Abschlüsse: den Berufsabschluss mit einem IHK-Zeugnis und einen international anerkannten akademischen Bachelor-Grad“, beschreibt Grzyszczok die Vorteile der attraktiven Kombination Studium/Ausbildung. Mut machte den Studierenden auch Gunnar Dachrodt, der Geschäftsführer der Karrierewerkstatt der Deutschen Edelstahlwerke in Witten, in seinem Eröffnungsvortrag.  

Nach dem offiziellen Teil der Auftaktveranstaltung nutzten die Studierenden noch die Gelegenheit, sich mit Dozenten und Kommilitonen auszutauschen.