• FOM
  • 2017
  • Oktober
  • Wandel in den Aufsichtsräten: Workshops am 19. Oktober bereiten auf Aufgaben im Top-Management vor
12.10.2017 | Essen

Wandel in den Aufsichtsräten

Workshops am 19. Oktober bereiten auf Aufgaben im Top-Management vor

Die Rolle des Aufsichtsrates hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Vorstandsentscheidungen über künftige strategische Ausrichtungen und Geschäftsmodelle werden auch in der Aufsichtsratsarbeit immer bedeutender. Welche Chancen und Risiken kommen dadurch auf zukünftige und bestehende Aufsichtsräte zu? Welche Kompetenzen sind erforderlich, um diesen Weg erfolgreich zu gehen? Diese und andere Fragen werden bei einer Veranstaltung der FidAR-Regionalgruppe West und der FOM Hochschule in Essen am 19. Oktober diskutiert.

In vier Themenworkshops geben Expertinnen und Experten unterschiedliche Impulse zur Vorbereitung auf Tätigkeiten im Top-Management sowie in Aufsichtsratsgremien. Im Anschluss werden die Ergebnisse in großer Runde diskutiert.

FidAR (Frauen in die Aufsichtsräte) wurde vor mehr als zehn Jahren von Frauen in Führungspositionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik gegründet, um den Frauenanteil in den deutschen Aufsichtsräten signifikant und nachhaltig zu erhöhen.

KOMPAKT

„Auf dem Weg ins Top-Management“- FidAR West in Kooperation mit der FOM Hochschule

19. Oktober, 18 Uhr, FOM Hochschulzentrum Essen

Herkulesstraße 32, 45127 Essen