• FOM
  • 2017
  • Oktober
  • Indische Studierende zu Gast an der FOM in München
23.10.2017 | München

Besuch aus Neu-Delhi

Indische Studierende zu Gast an der FOM

Studierende aus Neu-Delhi zu Besuch an der FOM in München
Studierende aus Neu-Delhi zu Besuch an der FOM in München (Foto: FOM)

Im Rahmen der FOM Kooperation mit dem indischen Bildungsanbieter Wheel of Innovations, der weltweit Studienprogramme für indische Studierende anbietet, waren 55 junge Inderinnen und Inder zu Besuch in München. An der FOM lernten die Studierenden des IBS College in Neu-Delhi nicht nur die Lehre einer deutschen Hochschule kennen, sie bekamen auch Einblicke in die bayerische Küche.

Während ihres Aufenthalts besichtigten die Studierenden das Münchner Hochschulzentrum und lauschten einem Fachvortrag von Prof. Dr. Guy Katz zum Thema „Intercultural Negotiations“. Anschließend gab es eine angeregte Diskussion zum Thema. Bei einem gemütlichen Get-together probierten die indischen Gäste schließlich typisch bayrische Butterbrez‘n und Plätzchen.

Die Kooperation mit dem indischen Bildungsanbieter ist noch jung und wurde erst in diesem Jahr geschlossen. Bereits für Ende November ist ein weiterer Kurzbesuch von 45 Studierenden einer anderen indischen Hochschule in München geplant. Zudem sollen künftig auch mehrtägige Summer Schools für indische Studierende in Deutschland durchgeführt werden.