• FOM
  • 2017
  • Oktober
  • FOM Hochschule in Stuttgart verabschiedet 500 Absolventen
27.10.2017 | Stuttgart

Feierlicher Studienabschluss

FOM Hochschule in Stuttgart verabschiedet 500 Absolventen

Die FOM Hochschule in Stuttgart ehrte ihren diesjährigen Absolventen-Jahrgang: Das Theaterhaus im Norden Stuttgarts bot den festlichen Rahmen für die 500 Studierenden aus insgesamt neun Bachelor- und achtzehn Master-Studiengängen, die ihre Verabschiedung begingen.

„Sie können mit Stolz auf ihren Abschluss blicken, denn ein berufsbegleitendes Studium stellt ganz besondere Anforderungen an die Selbstorganisation und erfordert ein hohes Maß an Durchhaltevermögen“, gratulierte Melanie Tondera, Gesamt-Geschäftsleitung der FOM Hochschule in Stuttgart, den Absolventinnen und Absolventen. „Vor Ihnen liegen eine glänzende Zukunft und spannende Herausforderungen“, so Prof. Dr. Marcus Klosterberg, wissenschaftliche Studienleitung Master Hochschulzentrum Stuttgart, in seinem Grußwort. „Sie haben bewiesen, dass Sie über Leistungswille, Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe und stetige Lernbereitschaft verfügen und sind somit bestens für steigende Ansprüche in der Wirtschaft gerüstet.“

Traditioneller Hütewurf des 8. Absolventenjahrgangs der FOM Hochschule in Stuttgart (Foto: FOM)
Traditioneller Hütewurf des 8. Absolventenjahrgangs der FOM Hochschule in Stuttgart (Foto: FOM)

Auch Dr. Oliver Kelkar, Head of Market Intelligence and Innovation bei MHP – A Porsche Company, richtete persönliche Worte an die Absolventen und ermutigte sie, Dinge in Unternehmen zu hinterfragen und vor allem neugierig zu bleiben. Im Rahmen seines Festvortrags „Die Selbstverständlichkeit der Digitalisierung – rosige Zeiten für alle(s)?“ analysierte er im Detail, wie sich die digitale Transformation auf Arbeitsplätze und Kompetenzprofile auswirkt.

Ein Höhepunkt war die abschließende Ehrung der Studierenden: Für ihre herausragenden Leistungen wurden Sandra Fischer (Bachelor of Arts in Wirtschaft & Management), Melanie Brilhaus (Master of Science in Wirtschaftspsychologie), Irene Wendel (Master of Arts in Management) und Federico Lentini (Master of Business Administration) als Jahrgangsbeste der FOM in Stuttgart gewürdigt. Nach der Rede der Studierendenvertreter ließen die Ehemaligen ihre Hüte für das traditionelle Gruppenfoto fliegen, bevor sie mit Familie, Freunden, Kommilitonen und Dozenten auf ihren Studienabschluss anstießen.

v.l.n.r.: Prof. Dr. Ulrike Schwegler mit den Jahrgangsbesten Federico Lentini, Irene Wendel, Melanie Brilhaus, Sandra Fischer sowie Melanie Tondera, Gesamt-Geschäftsleitung der FOM Hochschule in Stuttgart, und Prof. Dr. Marcus Klosterberg (Foto: FOM)
v.l.n.r.: Prof. Dr. Ulrike Schwegler mit den Jahrgangsbesten Federico Lentini, Irene Wendel, Melanie Brilhaus, Sandra Fischer sowie Melanie Tondera, Gesamt-Geschäftsleitung der FOM Hochschule in Stuttgart, und Prof. Dr. Marcus Klosterberg (Foto: FOM)