• FOM
  • 2017
  • November
  • Karriere ohne Golfplatz: So geht Netzwerken im digitalen Zeitalter
14.11.2017 | Hamburg

5. FOM Frauen-Forum Hamburg

Karriere ohne Golfplatz: So geht Netzwerken im digitalen Zeitalter

Das FOM Frauen-Foren findet zum 5. Mal in Hamburg statt (Foto: FOM / Christian Strohmayr)
Das FOM Frauen-Foren findet zum 5. Mal in Hamburg statt (Foto: FOM / Christian Strohmayr)

Kompetenz, Leistung, Fleiß: Im Beruf haben Frauen vor allem diese Eckpfeiler im Blick. Aber auch die richtigen Kontakte entscheiden über den Karriereweg. Im Mittelpunkt des 5. FOM Frauen-Forum steht das Thema Netzwerken in Zeiten der Globalisierung und des digitalen Wandels.

Bei der Karriere kommt es Untersuchungen zufolge zu 70 Prozent auf die richtigen Netzwerke an. Frauen dafür zu sensibilisieren ist das Ziel des diesjährigen Hamburger FOM Frauen-Forums. In Vorträgen und Workshops können sich die Teilnehmerinnen unter anderem darüber informieren, wie sie ein tragfähiges Netzwerk aufbauen, worauf es bei einer digitalen Visitenkarte ankommt und warum das Bewusstsein für kulturelle Unterschiede in der globalisierten Welt ein wichtiger Faktor für den beruflichen Erfolg ist.

Außerdem wird es um Sicherheitsaspekte in der vernetzten Arbeitswelt 4.0 gehen. Darüber hinaus findet eine Podiumsdiskussion zum „Netzwerken im digitalen Zeitalter“ statt. Die anschließende Netzwerk-Lounge bietet Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre neue Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen.

Als Vortragende, Referentinnen und Podiumsdiskutantinnen sind unter anderem dabei:

  • Anna Grassano, Vice President Global Brand Unit der Beiersdorf AG, mit dem Impulsvortrag „Networking X.0“
  • Sabine Klenz, Diversity Managerin bei der Deutschen Telekom
  • Beate Röcker, Inhaberin der Beratungsfirma CSR. Consulting Services
  • Dr. Regina Back, Geschäftsführender Vorstand der Claussen-Simon-Stiftung


sowie Dozentinnen und Dozenten der FOM und weitere Referentinnen und Referenten der Deutschen Telekom AG und T-Systems International. Mitveranstalter des Frauen-Forums ist das Frauennetzwerk Nord der Deutschen Telekom.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Verbindliche Anmeldungen bitte per E-Mail an neslin.pfeiffer@fom.de  oder unter der Hamburger Telefonnummer 040 697988-20.

Kompakt:
FOM Frauen-Forum Hamburg
Donnerstag, 23.11.2017 | 16.30 bis 22 Uhr

FOM Hochschulzentrum Hamburg
Schäferkampsallee 16a, 20357 Hamburg