• FOM
  • 2017
  • Mai
  • Rheinschiene 2017: Vortrag „Ethisch führen“
31.05.2017 | Köln

Rheinschiene 2017:

Vortrag „Ethisch führen“

FOM Hochschule Köln

Anerkennung, Fairness und Vertrauen sind wichtige Bestandteile einer positiven Unternehmenskultur. Fühlen sich Mitarbeiter zu wenig anerkannt oder ungerecht behandelt, wirkt sich das negativ auf Motivation, Leistung und Loyalität aus.

Am 13. Juni 2017 gibt es im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Rheinschiene“ ab 18 Uhr im Kölner FOM Hochschulzentrum, Agrippinawerft 4, einen Vortrag „Ethisch führen“. Dipl.-Psych. Martin Haberzettl beleuchtet die Aspekte des ethischen Führens und deren Anwendung in typischen Spannungsfeldern.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt die Zentrale Studienberatung gerne unter der E-Mail-Adresse studienberatung@fom.de oder unter der Telefonnummer 0800-1959595 (gebührenfrei) entgegen.