• FOM
  • 2017
  • Mai
  • Berufserfahrung sammeln und parallel studieren
19.05.2017 | Bochum

FOM Hochschule Bochum informierte über Duales Studium

Berufserfahrung sammeln und parallel studieren

Welche dualen Studiengänge gibt es an der FOM? Wie lassen sich Ausbildung und Studium kombinieren? Worum geht es in den verschiedenen Studiengängen? Und welche Berufe kann man als Absolvent ergreifen? Die jungen Besucherinnen und Besucher auf der Messe „BIM Ruhr – was geht?“ ließen am Stand der FOM keine Frage aus. Schulklassen, Abiturienten und Eltern informierten sich während des Messe-Wochenendes in der Jahrhunderthalle Bochum über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

Sabine Krämer und Peter Cornelius (Foto: FOM)
Sabine Krämer und Peter Cornelius (Foto: FOM)

Die Bochumer Studienberaterinnen Marleen Sicker und Sabine Krämer standen den interessierten Besuchern während der Messe Rede und Antwort. Tatkräftige Unterstützung erhielten die beiden von Peter Cornelius, der vor allem über die Ingenieursstudiengänge in Essen informierte.

„Viele Jungs und Mädchen stellten uns sehr präzise Fragen“, bemerkt Sabine Krämer. „Berufserfahrung sammeln und parallel ein Bachelor-Studium absolvieren – das kam bei den Messebesuchern gut an!

„Den Satz ‚Das ist doch die Hochschule mit der Werbung auf den Bussen‘ haben wir mehr als einmal gehört. Für Wiedererkennung ist also gesorgt“, resümiert Marleen Sicker nach den zwei erfolgreichen Messetagen.