• FOM
  • 2017
  • März
  • Semesterstart in Köln: Frauen und Männer gleichstark vertreten
02.03.2017 | Köln

Semesterstart in Köln

Frauen und Männer gleichstark vertreten

350 Erstsemester verteilt auf sieben Master- und sieben Bachelor-Studiengänge: Am FOM Hochschulzentrum in Köln hat diese Woche das neue Sommersemester begonnen. Bei einer Eröffnungsveranstaltung in der KölnMesse begrüßten Hochschulrektor Dr. Burghard Hermeier, Studienleiter Herr Prof. Lars Taimer und Anika Hagenmayer, Geschäftsleitung der FOM in Köln, die neuen Studierenden, die nun berufsbegleitend ihren Hochschulabschlüssen entgegenfiebern. Frauen und Männer sind bei den 350 Erstsemestern übrigens quasi gleichstark vertreten. 

Motiviert ins Studium an der FOM Köln (Foto: Tom Schulte/FOM)
Motiviert ins Studium an der FOM Köln (Foto: Tom Schulte/FOM)

Als Gastredner bei der Eröffnungsfeier hatten die Kölner Christian Spancken eingeladen. Der Geschäftsführer der JFconcept GmbH referierte über die Digitalisierung und stellte die Frage, ob die digitale Transformation generell ein Risiko bedeutet oder eher Chancen bietet. Nach der Vorstellung der Dozenten durch Prof. Taimer begaben sich die neuen Studierenden schließlich zu einem Get together mit Imbiss, bei dem sie erste Kontakte zu Kommilitonen und Dozenten knüpfen konnten. Insgesamt studieren am FOM Hochschulzentrum in Köln jetzt über 3500 Frauen und Männer berufsbegleitend.