• FOM
  • 2017
  • Juni
  • Spezialisten im digitalen Zeitalter gesucht: Mit Mulitmedia-Knowhow Digitlaisierung meistern
07.06.2017 | Bremen

Mit Mulitmedia-Knowhow Digitlaisierung meistern

Spezialisten im digitalen Zeitalter gesucht

Die FOM Hochschule in Bremen lädt für Mittwoch, 14. Juni, dazu ein, sich an der Linzer Straße über den Dauertrend Digitalisierung auszutauschen. Da digitale Entwicklungen sämtliche Lebensbereiche betreffen, werden auch Unternehmen vor neue Herausforderungen gestellt. Besonders gefragt sind Mitarbeiter, die in Disziplinen wie Social Media und Mobile Marketing gut ausgebildet sind. Welche Kenntnisse immer wichtiger werden, wird im Rahmen der Veranstaltung erläutert.

Einleitend thematisiert Hartmut Reinke, FOM Lehrbeauftragter und Experte für Marketing und Social Media, Anforderungen an Berufsbilder im digitalen Bereich und berichtet über erste Erfahrungen mit dem neuen Bachelor-Studiengang „Marketing & Digitale Medien“ an der FOM Hochschule.

Referent Jörg Hammermeister, Senior Marketing Manager der CEWE Stiftung & Co. KGaA, erläutert, wie entscheidend Multimedia-Wissen für moderne Unternehmensprozesse ist. Er zeigt die Erfolgsstory von CEWE — von einem analogen Fotolabor hin zu einem der europaweit führenden Fotoentwicklungsunternehmen.

Anmeldungen für die kostenfreie Veranstaltung nimmt die Zentrale Studienberatung unter studienberatung@fom.de oder 0800-1959595 entgegen.

Kompakt:
Spezialisten im digitalen Zeitalter gesucht
14. Juni 2017, 18 Uhr, FOM Hochschulzentrum Bremen, Linzer Straße 7, 28359 Bremen