14.06.2017 | Münster

Tag der offenen Tür am 22. Juni

Probesitzen im Hörsaal

An der FOM in Münster können Studieninteressierte beim
An der FOM in Münster können Studieninteressierte beim "Tag der offenen Tür" Hörsaalluft schnuppern. (Foto: FOM)

Am 22. Juni 2017 öffnet das FOM Hochschulzentrum in Münster seine Türen. Studieninteressierte sind herzlich eingeladen, das Angebot der FOM kennenzulernen und Hörsaalluft zu schnuppern. Verschiedene Probevorlesungen ermöglichen Einblicke in die berufs- und ausbildungsbegleitenden Studiengänge der FOM.

Beim „Tag der offenen Tür“ an der FOM Hochschule können Berufstätige, Auszubildende, Schüler und Unternehmensvertreter das vielfältige Studienangebot in Münster kennen lernen. Vorgestellt werden Studiengänge aus den Hochschulbereichen „Wirtschaft & Management“, „Wirtschaft & Psychologie“, „Wirtschaft & Recht“, „IT Management“ und „Gesundheit & Soziales“. Parallel stattfindende Probevorlesungen geben ab 18 Uhr zudem einen Eindruck in die Vorlesungsinhalte und die Studienatmosphäre.

Für Unternehmen besonders interessant: Der Vortrag „Was zählt ist Haltung“ von Prof. Dr. Schönfelder, Dozent für allgemeine Betriebswirtschaftslehre, über aktuelle Trends in der Personal- und Organisationsentwicklung um 16 Uhr.

Ab 17 Uhr beantworten die Studienberater der FOM dann in individuellen Gesprächen Fragen zu Studium sowie Berufsperspektiven. Anmeldungen zur kostenfreien Veranstaltung nimmt Kristin Wilting unter 0251 9277862-15 oder per E-Mail an kristin.wilting@fom.de gerne entgegen.