• FOM
  • 2017
  • Juli
  • Sechs Wochen Sommer-Studium im ungarischen Sopron
21.07.2017

Auslandsprogramm

Sechs Wochen Sommer-Studium im ungarischen Sopron

Zum dritten Mal machten sich im Juli insgesamt 20 FOM Bachelor-Studierende auf den Weg nach Ungarn, um an dem sechswöchigen Sommer-Studium an der University of Sopron teilzunehmen. Das aktuell einzige deutschsprachige Auslandsprogramm der FOM Hochschule ermöglicht Studierenden wichtige internationale Erfahrungen zu sammeln. Darüber hinaus können die Teilnehmenden durch den Aufenthalt ihre Studienzeit verkürzen, da sich die Module auf das FOM Studium in Deutschland anrechnen lassen.

Das Sommer-Studium in Sopron bietet diverse Vorteile:

  1. eine bereichernde kulturelle und akademische Erfahrung

  2. die außergewöhnliche Gastfreundschaft unserer ungarischen Kollegen

  3. die Verkürzungsmöglichkeiten des Studiums an der FOM in Deutschland

  4. das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis (Wohnheim für rund 300 Euro für den gesamten Zeitraum)

  5. Vorlesungen in kleinen Gruppen.


„Die Zufriedenheit der Teilnehmer zeigt, dass dieses Programm zurecht die höchste Wertschätzung unserer Studierenden genießt“, so Prof. Dr. Dr. habil. Clemens Jäger der wissenschaftliche Leiter des International Office der FOM.

Neben den täglichen Vorlesungen bleibt den Teilnehmenden des Sommer-Studiums genug Freiraum, um Sopron und seine Umgebung zu erkunden. Sopron ist eine der ältesten und schönsten Städte in ganz Ungarn. Das Schmuckkästchen ist nur wenige Kilometer von der Ungarisch-österreichischen Grenze entfernt und bietet durch seine verkehrsgünstige Lage zwischen West und Ost diverse Ausflugsziele. Die Stadt liegt direkt am Neusiedler See. Zudem sind Ausflüge nach Wien (ca. 75 km), Budapest (ca. 220 km) und Bratislava (ca. 100 km) an den Wochenenden sehr gut zu organisieren.

Prof. Dr. Clemens Jäger (vorne) mit den diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Sommer-Studiums in Sopron (Foto: FOM)
Prof. Dr. Clemens Jäger (vorne) mit den diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Sommer-Studiums in Sopron (Foto: FOM)

Das Programm für Bachelor-Studierende wird auch im Jahr 2018 wieder mit einer limitierten Teilnehmerzahl starten. Die Unterrichtszeiten sind vom 16. Juli 2018 bis 24. August 2018. Anmeldeschluss ist der 1. März 2018.

Zudem bietet die FOM Hochschule das deutschsprachige Programm in Sopron auch für Master-Studierende an. Das Sommer-Studium Sopron für Master-Studierende findet vom 16. Juli 2018 bis zum 10. August 2018 statt. Anmeldeschluss ist der 1. März 2018.

Anmeldungen sind für Bachelor-Studierende und Master-Studierende beim International Office unter international@fom.de möglich. Bei Fragen zum Programm hilft Kristina Kovacic gerne unter 0201 81004-321 oder international@fom.de weiter.