18.07.2017 | Köln

Neuer Zwischensemesterkurs für Studierende

Mathematik kompakt in Köln

Im August startet am IOM Institut für Oekonomie & Management zum ersten Mal das fünftägige Blockseminar „Einführung Mathematik“ - auch am FOM Hochschulzentrum in Köln. Das Seminar richtet sich an Bachelor-Studierende der FOM Hochschule, die das Modul „Einführung Mathematik“ lieber als Blockseminar außerhalb des laufenden Semesters belegen möchten.

„Die Studierenden können sich so ganz komprimiert innerhalb einer Woche mit den Grundzügen der Mathematik befassen“, erläutert IOM-Weiterbildungsberaterin Annika Pototzki. An fünf Tagen beschäftigen sich die Studierenden mit Aspekten der Finanzmathematik, Linearer Algebra und Differentialrechnung. „Im Anschluss an das Seminar können die Studierenden die Prüfungsleistung an der FOM ablegen. Das Ergebnis wird ihnen auf das Modul „Einführung Mathematik“ ihres Studiengangs angerechnet“, so Pototzki.

Der Kurs in Köln läuft vom 14. bis 18. August, jeweils 8.30 bis 17.00 Uhr.

Weitere Details gibt es hier oder bei Annika Pototzki unter 0201 81004-363 bzw. annika.pototzki@fom-iom.de