• FOM
  • 2017
  • Juli
  • FOM bei Siegerländer Firmenlauf aktiv
14.07.2017 | Siegen

FOM bei Siegerländer Firmenlauf aktiv

Team aus 21 FOM Läufern startete

21 motivierte Läuferinnen und Läufer bildeten das FOM Team beim diesjährigen Siegerländer AOK-Firmenlauf am 12. Juli. Der seit 2004 jährlich veranstaltete Lauf stand 2017 unter dem Motto „Echt vielfältig“ und war damit auch Teil der 200 Jahrfeier des Kreises Siegen-Wittgenstein.

Mit insgesamt rund 600 Teams, 9.000 Teilnehmenden – davon 21 von der FOM Hochschule – und etwa 10.000 Zuschauern war die Atmosphäre beim größten Breitensportereignis der Region wieder großartig. „Für die FOM in Siegen ist der Firmenlauf das sportliche Highlight des Jahres“, so der Siegener Geschäftsleiter Thomas Scheicher. „Wir freuen und bedanken uns bei den teilnehmenden Studierenden, die das FOM Team mit Leben füllen und mit Freude und Engagement dabei sind.“

Das FOM Team um Geschäftsleiter Thomas Scheicher (7.v.l.) nahm auch in diesem Jahr beim Siegerländer AOK-Firmenlauf teil (Foto: FOM).
Das FOM Team um Geschäftsleiter Thomas Scheicher (7.v.l.) nahm auch in diesem Jahr beim Siegerländer AOK-Firmenlauf teil (Foto: FOM).

Vom Startpunkt an der Weidenauer Bismarckstraße ging es auf die 5.5 Kilometer lange Strecke. Die Dozenten und Studierenden stellten sich trotz Regen und schlechtem Wetter mit Elan der sportlichen Herausforderung. Besonderheit diesmal: Die FOM Professorin Dr. Julia Naskrent war hochschwanger mit von der Partie. So gelang Prof. Dr. Thomas Heupel, wissenschaftlicher Studienleiter und Prorektor Forschung, erstmalig der Zieleinlauf vor Prof. Naskrent. Diese gehörte in den vergangenen Jahren immer zu den Top-Läuferinnen, konnte diesmal aufgrund der Schwangerschaft aber nur walken.