• FOM
  • 2017
  • August
  • Semesterstart: 190 Studierende beginnen FOM Studium in Siegen
28.08.2017 | Siegen

„Dieser Jahrgang ist bisher der personenstärkste“

190 Studierende beginnen FOM Studium

Erfolgreicher Semesterstart an der FOM Hochschule in Siegen. Zum Wintersemester sind sechs Bachelor- und drei Master-Studiengänge erfolgreich gestartet. Die 190 Erstsemester verteilen sich auf die Studiengänge Business Administration, Marketing & Digitale Medien, Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Finance & Accounting und den neuen Studiengang Soziale Arbeit.

Die Erstsemester zum Wintersemester an der Siegener FOM Hochschule (Foto: FOM/Tom Schulte)
Die Erstsemester zum Wintersemester an der Siegener FOM Hochschule (Foto: FOM/Tom Schulte)

Die FOM Hochschule bietet seit mehr als 15 Jahren berufsbegleitende Studiengänge in Geisweid an. „Dieser Jahrgang ist bisher der personenstärkste. Wir freuen uns über die große Nachfrage. Für den Studiengang Business Administration haben sich aktuell die meisten Personen angemeldet, dicht gefolgt von Wirtschaftspsychologie und Sozialer Arbeit“, so FOM Geschäftsleiter Thomas Scheicher. In seiner Begrüßung wies Scheicher darauf hin, dass die Erstsemesterzahlen zeigen, dass der Bedarf an berufsbegleitender, akademischer Aus- und Weiterbildung im Kreis Siegen-Wittgenstein hoch sei.

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung motivierte Prof. Dr. Thomas Heupel, wissenschaftlicher Studienleiter an der Siegener FOM, die Erstsemester, gute Studienleistungen zu erbringen und riet ihnen, das Studium als Chance zu sehen, um beruflich weiterzukommen. Dr. Myriam Jahn, Mitglied des Vorstands der TiSC AG, Siegen, hielt den Eröffnungsvortrag.