• FOM
  • 2016
  • Dezember
  • FOM Hochschule ernennt neue Professoren: Dr. Ingo Storz und Dr. Hendrik Godbersen lehren in Stuttgart
16.12.2016 | Stuttgart

Aktuelles

Neue Professoren: Dr. Ingo Storz und Dr. Hendrik Godbersen lehren in Stuttgart

Das Professorenteam am FOM Hochschulzentrum Stuttgart wächst weiter: Mit Prof. Dr. Hendrik Godbersen und Prof. Dr. Ingo Storz hat die FOM zwei neue Professoren für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre berufen. Das Spezialgebiet von Prof. Dr. Godbersen liegt im Marketingbereich. Prof. Dr. Storz lehrt insbesondere Rechnungswesen, Bilanzen und Steuern.

In ihrer Laudatio begrüßte die wissenschaftliche Gesamtstudienleiterin der FOM Stuttgart, Prof. Dr. Ulrike Schwegler, die neuen Kollegen im Hochschulbereich Wirtschaft & Management. Prof. Dr. Thomas Heupel, Prorektor Forschung, überreichte im Rahmen einer Feierstunde die Ernennungsurkunden.

(v.l.) Melanie Tondera (Geschäftsleiterin FOM Stuttgart), Prof. Dr. Thomas Heupel, Prof. Dr. Ingo Storz, Prof. Dr. Hendrik Godbersen und Prof. Dr. Ulrike Schwegler (Foto: FOM/Wilhelm Mierendorf)

Prof. Dr. Hendrik Godbersen schloss sein Studium der Betriebswirtschaftslehre und Sportwissenschaften als Diplom-Betriebswirt und Diplom-Sportlehrer an der Universität Leipzig ab. Dort promovierte der gebürtige Hildesheimer anschließend. Seine Dissertation wurde mit dem Prädikat magna cum laude ausgezeichnet. Seine fachlichen Einsatzfelder an der FOM sind Marketingtrends und Forschung, strategisches Marketing, Unternehmens- und Markenkommunikation, International Strategy and Sales, Beschaffung, Fertigung und Marketing sowie Werbe- und Kommunikationskampagnen.

Prof. Dr. Ingo Storz studierte Betriebswirtschaftslehre an der European Business School, Oestrich Winkel, absolvierte ein MBA-Studium an der Escuela de Administratión de Empresas (EAE) in Barcelona und promovierte an der Universität Ulm. Bereits seit Oktober 2015 ist er an der FOM als Dozent tätig. Seine Lehrschwerpunkte: internes und externes Rechnungswesen, Unternehmensbewertung, Unternehmensnachfolge, Mergers and Acquisitions, Finanzierung, Investition, Bilanzen und Steuern, Jahresabschluss sowie Steuerrecht.