Studium neben dem Beruf. Hier in MünchenStudium neben dem Beruf. Hier in München

Studium in München

Willkommen in der Landeshauptstadt

Prof. Dr. Bernd Müller, Ehrenvorsitzender der Studienleitung Hochschulzentrum München

München ist eines der größten Hochschulzentren der FOM in Deutschland. Seine Besonderheit liegt in der Nachbarschaft zu und der Zusammenarbeit mit zahlreichen großen Hochschulen in der Stadt und in der Region.

Prof. Dr. Bernd Müller, Ehrenvorsitzender der Studienleitung Hochschulzentrum München

Das Studium an der FOM in München

Studienprogramm

Hochschulzentrum

Studieren mit Laptop und Lederhose

High Tech und Innovation werden in München großgeschrieben. Gleichzeitig ist das Leben in der Landeshauptstadt geprägt von der sprichwörtlichen bayerischen Gemütlichkeit. Das spiegelt auch das Hochschulzentrum wider: Hinter historischer Fassade – in der Neuen Hopfenpost war bis 1997 die Paketpostzentrale der Deutschen Post beheimatet, in der Alten Hopfenpost die Bayerische Börse – warten 21 moderne Hörsäle und Seminarräume auf die ausbildungs- und berufsbegleitend Studierenden.

Insgesamt stehen mehr als 3.000 Quadratmeter für Forschung und Lehre zur Verfügung. Auch die Lage des Studienzentrums ist exzellent: Das Gebäude in der Arnulfstraße ist nur 300 Meter Luftlinie vom Münchner Hauptbahnhof entfernt und verfügt über sehr gute Anbindungen an den öffentlichen Nah- sowie den Regional- und Fernverkehr.

In direkter Nachbarschaft haben sich zudem diverse Einzelhandelsketten angesiedelt – sowohl in der Hopfenpost selbst als auch in der nahegelegenen Shoppingmall des Zentralen Omnibusbahnhofs. 

Impressionen vom Hochschulzentrum München

  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München

Studienberatung

Gut beraten

Welcher Studiengang ist am besten für mich geeignet? Worin unterscheiden sich die Abschlüsse Diplom, Bachelor und Master? Und wie lassen sich Lernen und Berufstätigkeit überhaupt vereinbaren? Für Ihre Fragen rund um das Studium neben dem Beruf an der FOM steht Ihnen unsere Studienberatung zur Verfügung – per Telefon, per E-Mail und im persönlichen Gespräch in der Neuen Hopfenpost in München.

Die Zentrale Studienberatung ist telefonisch unter 0800 1959595 (gebührenfrei) erreichbar. Gerne können Sie auch einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren.

Unsere Berater in München unterstützen Sie beim Einstieg ins berufsbegleitende Studium und stehen Ihnen auch sonst mit Rat und Tat zur Seite.

Das Beraterteam in München

Dipl.- Betrw. (FH) Daniela Bartsch
Sonja Briechle B.A.
Dipl.- Betrw. (FH) Christiane Buchner
Simone Häberle
M.A.
Dipl.- Betrw. (FH) Annette Hagedorn
Antje Lappann M.A.
Dr. Karin Preißner
Lisa Schnürer B.A.
Katja Steinhauser M.A.
Dipl.- Betrw. (FH) Brigitte Winter

Zudem findet einmal im Monat eine Infoveranstaltung in München statt. Hier stellt Ihnen das Beraterteam Studiengänge und -inhalte vor und beantwortet Ihre Fragen.

  • Dipl.-Betrw. (FH) Daniela Bartsch
  • Sonja Briechle B.A.
  • Dipl.-Betrw. (FH) Christiane Buchner
  • Simone Häberle M.A.
  • Dipl.-Betrw. (FH) Annette Hagedorn
  • Antje Lappann M.A.
  • Dr. Karin Preißner
  • Katja Steinhauser M.A.
  • Dipl.- Betrw. (FH) Brigitte Winter
Das Beraterteam der Zentralen Studienberatung der FOM Hochschule

Zentrale Studienberatung

Sofortige Klärung aller wesentlichen Fragen rund um das Studium neben dem Beruf:

Mo-Fr 08:00-19:00 Uhr u. Sa 07:30-14:00 Uhr
fon 0800 1959595
(gebührenfrei)
> studienberatung@fom.de

Das Beraterteam der Zentralen Studienberatung:

Sina von Bartenwerffer | Pascal Bolz | Nadine Boyde | Riti Cholewa | Nico Curth | Melanie Goutas | Lisa Haseloff B.A. | Ulrike Hoffmann-Kuchta | Dipl. Betriebsw. (FH) Anja Hulisz M.A. | Marketing-Kommunikations-Ökonomin (VWA) Tanja Hülsmann | Nadine Jäkel | Tim Krettek | Thomas Krug | Dipl.-Betriebsw. (FH) Jana Muchow | Sandra Quant | Annemarie Rehmann | Simone Schmitz | Ilka Schukeitis M.A. | Thomas Spohr | Janine Theuer M.A. | Dipl.-Päd. Rocco Vitali | Sabrina Weihrauch M.A. | Sabrina Wucherer

Forschung und Lehre

Seite wird geladen ...

Kooperationen

Seite wird geladen ...

Ausbildungsbörse

Seite wird geladen ...

Terminkalender

Veranstaltungen im November 2014

Nov.
29
29.11.2014
Vorbereitung ist alles – vor allem, wenn es ums Studium geht. Wie läuft ein berufsbegleitendes Studium ab? Welche Studiengänge gibt es? Und wie sieht eigentlich ein Vorlesungssaal von innen aus? Beim Tag der offenen Tür an der FOM München finden Sie Antworten auf Ihre Fragen. Am 29. November 2014 können sich potenzielle Studierende über die Bachelor- und Master-Programme der FOM informieren, Probevorlesungen besuchen und einen Blick hinter die Kulissen des Hochschulzentrums werfen. » mehr

Veranstaltungen im Februar 2015

Feb.
20
20.02.2015
Mitmachen, sich einbringen, diskutieren – das ist die Basis beim Münchner DialogCamp rund um die Themen IT, Datenschutz und Internet. Unter dem Titel „Meet in the LawCloud“ laden die FOM Hochschule und die Fachzeitschriften „Multimedia und Recht“ sowie „Zeitschrift für Datenschutz“ am 20. Februar 2015 zur vierten Veranstaltung dieser Art. Das Besondere: Das Programm wird nicht im Vorhinein bestimmt, sondern während der Veranstaltung von den Teilnehmern gemeinsam festgelegt. » mehr

Anfahrt

FOM Hochschule für Oekonomie
& Management gemeinnützige Gesellschaft mbH

Hochschulzentrum München
Neue Hopfenpost
Arnulfstr. 30
80335 München


Studienberatung
Info-Veranstaltungen

Anfahrt berechnen von:



Info-Veranstaltungen

Seite wird geladen ...

Kuratorium

Ein Bindeglied in die Praxis ist das prominent besetzte Kuratorium: Über seine aktuellen und ehemaligen Mitglieder hat die FOM in München die Möglichkeit, zeitnah auf die Bedarfe aus der Wirtschaft zu reagieren und eigene Inhalte oder Projekte auf ihre Praxistauglichkeit abzuklopfen.

  • Peter Driessen, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer für München
  • Dr. Christof Prechtl, Geschäftsführer Bildung der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.
  • Franz Schropp, Geschäftsführer Ausbildung a. D. der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
  • Sandra Kaulfersch, Geschäftsführerin Bildung Handelsverband Bayern - Der Einzelhandel e.V.
  • Dr. Christoph Anz, Bildungspolitik, BMW Group
  • Manfred Theunert, Ausbildungsleiter a. D., BMW AG
  • Michael Ulverich, Leiter Produktion Truck, MAN Truck & Bus AG
  • Prof. Dr. Michael Kortstock, Präsident der Hochschule München
  • Prof. Dr. Utho Creusen, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
  • Hans-Peter Wolf, Vorstand der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG
  • Dr. Harald Beschorner, Kanzler der FOM Hochschule
  • Prof. Dr. Burghard Hermeier, Rektor der FOM Hochschule
  • Prof. Dr. Bernd Müller, Ehrenvorsitzender Studienleitung der FOM Hochschule München, Universität der Bundeswehr
  • Prof. Dr. Gerald Mann, Gesamtstudienleiter FOM Hochschule München, wissenschaftlicher Leiter FOM Hochschulzentrum für Berufstätige
  • Oliver Dorn, Gesamtleitung Standort FOM Hochschule München

Aktuelles

Feierliche Verabschiedung: 171 Master-Absolventen der FOM München beenden erfolgreich ihr Studium

Aktuelles

Feierliche Verabschiedung: 171 Master-Absolventen der FOM München beenden erfolgreich ihr Studium

Ausgelassene Stimmung im Münchner FOM Hochschulzentrum: 171 Absolventen freuten sich über den erfolgreichen Abschluss ihres berufsbegleitenden Master-Studiums. Verabschiedet wurden sie von Prof. Dr. Marcus Helfrich (Studienleitung Master) und Prof. Dr. Bernd Müller (Ehrenvorsitzender Studienleitung). Die Festrede hielt Michael Ulverich, Leiter der Production Unit Truck der MAN Truck & Bus AG. Er gab den frischgebackenen Absolventen Leitlinien für eine gute Führungskultur mit auf den Weg.

Master-Verabschiedung an der FOM München
Master-Verabschiedung an der FOM München

Auch die ehemaligen Studierenden selbst meldeten sich im Rahmen der Verabschiedungsfeier zu Wort: Claudia Szeibert warf einen Blick zurück auf ihre Zeit im Master-Studiengang Business Administration (MBA), während Marco Schilli stellvertretend für die Studierenden des Management- und des Wirtschaftsrechts-Studiengangs ans Podium trat.

Einige ihrer Kommilitonen wurden anschließend besonders geehrt. Als Beste ihres jeweiligen Studiengangs wurden ausgezeichnet: Mary Obege-Brinz, Björn Brechtefeld, Oleg Krapivner, Julia Geiger, Tina Eberherr, Benjamin Anderle, Johanna Hora, Kalairathan Bakeerathan, Sandra-Regina Füller, Matthias Schlemm, Ulrike Schwille, Rouven Hartmann, Thomas Mösl und Caroline Marz.

Wie deutsche Mittelständler bei Mitarbeitern in China punkten: FOM Absolvent Markus Nist erhält ETL-Mittelstandspreis

Aktuelles

Wie deutsche Mittelständler bei Mitarbeitern in China punkten: FOM Absolvent Markus Nist erhält ETL-Mittelstandspreis

Alfons Konstantin Ambros, Preisträger Markus Nist und Prof. Dr. Marcus Helfrich (Studienleitung Master an der FOM München) (v.l.)
Alfons Konstantin Ambros, Preisträger Markus Nist und Prof. Dr. Marcus Helfrich (Studienleitung Master an der FOM München) (v.l.)

Der Münchner FOM Absolvent Markus Nist wurde mit dem ETL-Mittelstandspreis ausgezeichnet. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit deutschen mittelständischen Unternehmen, die in China bereits tätig sind – und mit der Frage, auf welche kulturellen Besonderheiten sie achten sollten, wenn sie in dem Land der Mitte Mitarbeiter einstellen und dauerhaft an sich binden möchten.

Die Masterarbeit zeigt empirisch: Chinesische Arbeitnehmer schätzen deutsche Mittelständler besonders wegen der guten Entwicklungsmöglichkeiten, die sich aus flachen Hierarchien und einem hohen Internationalisierungsgrad ergeben. Zudem sind diese Attribute gerade für junge Arbeitnehmer in China interessant. Weitere Pluspunkte sind die familiäre Unternehmenskultur und die engen Beziehungen der Eigner zu den Mitarbeitern: „Diese Stärken sollten die Unternehmen gezielt einsetzen, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren - theoretische Modelle der Personalwirtschaft werden hier von Ergebnissen aus der Praxis bestätigt“, betont Markus Nist. Gleichzeitig haben formelle Hierarchien in China einen hohen Stellenwert; dies sollten deutsche Mittelständler, die sich in diesem Markt bewegen, stets berücksichtigen.

Das „Reich der Mitte“ liegt Markus Nist schon lange am Herzen: Zunächst studierte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Sichuan University (China) Sinologie, bevor er sich zu einem berufsbegleitenden Zweitstudium an der FOM Hochschule in München entschloss. Im Oktober 2013 erlangte er seinen Master of Business Administration (MBA); derzeit ist er als Projektmanager und Übersetzer für asiatische Sprachen tätig.

Die ETL-Gruppe vergibt den Mittelstandspreis für herausragende Abschlussarbeiten, die sich mit aktuellen Herausforderungen mittelständischer Unternehmen beschäftigen und praxisorientierte Lösungen aufzeigen. Überreicht wurde der Preis an Markus Nist von WP/StB Alfons Konstantin Ambros von der ETL AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Kempten (Allgäu).

Traditioneller Hütewurf an der FOM München: Über 140 Bachelor-Absolventen feierten ihren Studienabschluss

Aktuelles

Traditioneller Hütewurf an der FOM München: Über 140 Bachelor-Absolventen feierten ihren Studienabschluss

Stimmungsvolle Verabschiedung an der FOM Hochschule in München: 143 Bachelor-Absolventen feierten am 8. November 2014 den erfolgreichen Abschluss ihres berufsbegleitenden Studiums – inklusive traditionellem Hütewurf. Erstmals mit dabei: Absolventen der FOM Open Business School.

Bachelor-Verabschiedung an der FOM Hochschule in München
Bachelor-Verabschiedung an der FOM München

Die ersten Glückwünsche kamen von Prof. Dr. Gerald. Mann. Der Studienleiter der FOM Hochschule in München führte durch den Abend und gratulierte den Absolventen zu ihrer Leistung. Über mehrere Jahre parallel zum Job Vorlesungen zu besuchen, Präsentationen zu halten und Seminararbeiten zu schreiben sei eine große Herausforderung, die die FOM Studierenden mit Bravour gemeistert hätten, betonte er. Weitere Gratulanten waren Prof. Dr. Bernd Müller (Ehrenvorsitzender der Studienleitung), Prof. Dr. rer. pol. Guido Pöllmann (Studienleitung FOM OBS) und Prof. Dr. Marcus Helfrich (Studienleitung Master).

Die Festrede hielt Michael Clemm. Der FOM Dozent sowie Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Freshbury GmbH ging der Frage nach, wie planbar eine Karriere sei. Konkret stellte er zehn Regeln vor und hob dabei insbesondere den Wert von Bildung für die berufliche Weiterentwicklung hervor.

Separat geehrt wurden die besten Absolventen: Maria Böck, Nadine Graefner, Marin Käser (OBS), Markus Kauth (OBS), Nadine Schneider (OBS), Kerstin Kick, Katharina Krausen, Carolin Meier und Patrick Nguyen.

4. Dialog Camp 2015

Die FOM in München

Die FOM in München

Video der FOM München ansehen - 4:23 Min.

Studienberatung

Neue Hopfenpost
Arnulfstr. 30
80335 München

Tel 089 202452-0

Studienleitung und Geschäftsleitung

Bild von Prof. Dr. Bernd Müller
Ehrenvorsitzender Studienleitung
Prof. Dr. Bernd Müller
Bild von Prof. Dr. Gerald Mann
Studienleitung Bachelor u. Gesamt
Prof. Dr. Gerald Mann
Bild von Prof. Dr. Thomas Peisl
Studienleitung MBA
Prof. Dr. Thomas Peisl
Bild von Prof. Dr. Marcus Helfrich
Studienleitung Master
Prof. Dr. Marcus Helfrich
Bild von Prof. Dr. rer. pol. Guido Pöllmann
Studienleitung FOM Open Business School
Prof. Dr. rer. pol. Guido Pöllmann
Bild von Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Oliver Dorn MBA and Eng.
Geschäftsleitung
Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Oliver Dorn MBA and Eng.
Info-Material
Kostenlos und unverbindlich.
Info-Veranstaltungen
Lernen Sie uns vor Ort kennen.

Die nächsten Termine für
Info-Veranstaltungen »