Studium in München

Willkommen in der Landeshauptstadt

Prof. Dr. Bernd Müller, Ehrenvorsitzender der Studienleitung Hochschulzentrum München

München ist eines der größten Hochschulzentren der FOM in Deutschland. Seine Besonderheit liegt in der Nachbarschaft zu und der Zusammenarbeit mit zahlreichen großen Hochschulen in der Stadt und in der Region.

Prof. Dr. Bernd Müller, Ehrenvorsitzender der Studienleitung Hochschulzentrum München

Das Studium an der FOM in München

Studienprogramm

Hochschulzentrum

Studieren mit Laptop und Lederhose

High Tech und Innovation werden in München großgeschrieben. Gleichzeitig ist das Leben in der Landeshauptstadt geprägt von der sprichwörtlichen bayerischen Gemütlichkeit. Das spiegelt auch das Hochschulzentrum wider: Hinter historischer Fassade – in der Neuen Hopfenpost war bis 1997 die Paketpostzentrale der Deutschen Post beheimatet, in der Alten Hopfenpost die Bayerische Börse – warten 21 moderne Hörsäle und Seminarräume auf die ausbildungs- und berufsbegleitend Studierenden.

Insgesamt stehen mehr als 3.000 Quadratmeter für Forschung und Lehre zur Verfügung. Auch die Lage des Studienzentrums ist exzellent: Das Gebäude in der Arnulfstraße ist nur 300 Meter Luftlinie vom Münchner Hauptbahnhof entfernt und verfügt über sehr gute Anbindungen an den öffentlichen Nah- sowie den Regional- und Fernverkehr.

In direkter Nachbarschaft haben sich zudem diverse Einzelhandelsketten angesiedelt – sowohl in der Hopfenpost selbst als auch in der nahegelegenen Shoppingmall des Zentralen Omnibusbahnhofs. 

Impressionen vom Hochschulzentrum München

  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München
  • Impressionen vom Hochschulzentrum München

Studienberatung

Gut beraten

Welcher Studiengang ist am besten für mich geeignet? Worin unterscheiden sich die Abschlüsse Diplom, Bachelor und Master? Und wie lassen sich Lernen und Berufstätigkeit überhaupt vereinbaren? Für Ihre Fragen rund um das Studium neben dem Beruf an der FOM steht Ihnen unsere Studienberatung zur Verfügung – per Telefon, per E-Mail und im persönlichen Gespräch in der Neuen Hopfenpost in München.

Die Zentrale Studienberatung ist telefonisch unter 0800 1959595 (gebührenfrei) erreichbar. Gerne können Sie auch einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren.

Unsere Berater in München unterstützen Sie beim Einstieg ins berufsbegleitende Studium und stehen Ihnen auch sonst mit Rat und Tat zur Seite.

Das Beraterteam in München

Dipl.- Betrw. (FH) Daniela Bartsch
Sonja Briechle B.A.
Dipl.- Betrw. (FH) Christiane Buchner
Simone Häberle
M.A.
Dipl.- Betrw. (FH) Annette Hagedorn
Antje Lappann M.A.
Dr. Karin Preißner
Katja Steinhauser M.A.
Dipl.- Betrw. (FH) Brigitte Winter

Zudem findet einmal im Monat eine Infoveranstaltung in München statt. Hier stellt Ihnen das Beraterteam Studiengänge und -inhalte vor und beantwortet Ihre Fragen.

  • Dipl.-Betrw. (FH) Daniela Bartsch
  • Sonja Briechle B.A.
  • Dipl.-Betrw. (FH) Christiane Buchner
  • Simone Häberle M.A.
  • Dipl.-Betrw. (FH) Annette Hagedorn
  • Antje Lappann M.A.
  • Dr. Karin Preißner
  • Katja Steinhauser M.A.
  • Dipl.- Betrw. (FH) Brigitte Winter

Zentrale Studienberatung

Sofortige Klärung aller wesentlichen Fragen rund um das Studium neben dem Beruf:

Mo-Fr 08:00-19:00 Uhr u. Sa 07:30-14:00 Uhr
fon 0800 1959595
(gebührenfrei)
> studienberatung@fom.de

Das Beraterteam der Zentralen Studienberatung:

Sina von Bartenwerffer | Pascal Bolz | Nadine Boyde | Riti Cholewa | Nico Curth | Melanie Goutas | Lisa Haseloff B.A. | Ulrike Hoffmann-Kuchta | Dipl. Betriebsw. (FH) Anja Hulisz M.A. | Marketing-Kommunikations-Ökonomin (VWA) Tanja Hülsmann | Nadine Jäkel | Tim Krettek | Thomas Krug | Dipl.-Betriebsw. (FH) Jana Muchow | Sandra Quant | Annemarie Rehmann | Simone Schmitz | Ilka Schukeitis M.A. | Thomas Spohr | Janine Theuer M.A. | Dipl.-Päd. Rocco Vitali | Sabrina Weihrauch M.A. | Sabrina Wucherer

Forschung und Lehre

Seite wird geladen ...

Kooperationen

Seite wird geladen ...

Ausbildungsbörse

Seite wird geladen ...

Terminkalender

Veranstaltungen im September 2014

Sep.
9
09.09.2014
Seit dem Sommersemester 2012 können Bachelor-Studierende der FOM Hochschule ein dreimonatiges Auslandssemester an der Universidad Católica San Antonio de Murcia in Spanien verbringen. In dieser Zeit befassen sie sich u.a. mit operativem Marketing, internationalem Projektmanagement sowie International Finance & Accounting. Unterrichtssprache ist Englisch. Zudem können die Teilnehmer einen zehntägigen Sprachkurs belegen und ihre Spanisch-Kenntnisse auf- bzw. ausbauen. Das nächste Auslandssemester startet im Februar 2015, alle wichtigen Informationen dazu gibt es im Rahmen eines kostenlosen Webinars am 9. September. » mehr
Sep.
17
17.09.2014
Anfang Januar 2015 heißt es wieder: auf nach Down Under! Im Rahmen der Summer School Australia haben Bachelor-Studierende der FOM Hochschule Gelegenheit, vier Wochen lang am renommierten International College of Management in Sydney zu studieren. Sie vertiefen ihre Sprach- und Wirtschaftskompetenzen, lernen Land und Leute kennen und knüpfen neue Kontakte. Wer sich umfassend über das Auslandsprogramm informieren möchte, sollte sich den 17. September freihalten: Dann findet um 17 Uhr ein kostenloses Webinar statt. » mehr
Sep.
24
24.09.2014
Den australischen Sommer erleben und gleichzeitig das Studium verkürzen – das Programm Summer Studies Australia 2015 bietet Master-Studierenden beides. Im Januar 2015 verbringen sie vier Wochen am International College of Management Sydney und nehmen dort an den Modulen Management Decision Making, International Investment & Controlling, International Strategy & Sales Management und International Entrepreneurship teil. Alle wichtigen Information zu dem Auslandsprogramm der FOM Hochschule liefert ein kostenloses Webinar am 24. September. » mehr

Veranstaltungen im Oktober 2014

Okt.
22
22.10.2014
Für Berufstätige, die auch ohne Englischkenntnisse internationale Erfahrungen sammeln wollen, führt die FOM Hochschule das neue Sommer-Studium Sopron durch. Während eines sechswöchigen Aufenthalts an der University of West Hungary im Juli/August nehmen sie an deutschsprachigen Modulen aus den Bereichen Wirtschaftspsychologie, Marketing, Controlling, strategische Unternehmensführung sowie Sanierung und Restrukturierung teil. Informationen rund um das Auslandsprogramm liefert ein kostenloses Webinar am 22. Oktober. » mehr

Messen im November 2014

Nov.
14
parentum München Ost
14.11.2014
15:00 - 19:00
Nov.
18
Master and More München
18.11.2014
09:00 - 17:00
| MüNCHEN
Die Messe MASTER AND MORE München ist deutschlandweit die einzige Master-Messe ihrer Art und richtet sich an Bachelor-Studierende. Zahlreiche nationale und internationale Hochschulen präsentieren sich auf der MASTER AND MORE Messe München mit aktuellen Angeboten und Informationen über ihre Master-Studiengänge aus unterschiedlichen Fachbereichen und informieren Bachelor-Studenten, die sich für einen Masterstudienplatz interessieren, sowie an Young Professionals, die auf der Suche nach einem MBA oder anderen Weiterbildungsmaster sind. Verschiedene Vorträge zu Themen wie Auswahlstrategien für den richtigen Master, Master-Studium im Ausland, Master für Ingenieure, MBAs, Finanzierung oder auch rund um Einstiegsgehälter runden das Angebot der MASTER AND MORE München Messe ab.
Nov.
18
18.11.2014
15:30 - 21:00
» mehr
Nov.
21
21.11.2014 - 22.11.2014
09:00 - 16:00
| MüNCHEN » mehr

Anfahrt

FOM Hochschule für Oekonomie
& Management gemeinnützige Gesellschaft mbH

Hochschulzentrum München
Neue Hopfenpost
Arnulfstr. 30
80335 München


Studienberatung
Info-Veranstaltungen

Anfahrt berechnen von:



Info-Veranstaltungen

Seite wird geladen ...

Kuratorium

Ein Bindeglied in die Praxis ist das prominent besetzte Kuratorium: Über seine aktuellen und ehemaligen Mitglieder hat die FOM in München die Möglichkeit, zeitnah auf die Bedarfe aus der Wirtschaft zu reagieren und eigene Inhalte oder Projekte auf ihre Praxistauglichkeit abzuklopfen.

  • Peter Driessen, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer für München
  • Dr. Christof Prechtl, Geschäftsführer Bildung der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.
  • Franz Schropp, Geschäftsführer Ausbildung a. D. der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
  • Sandra Kaulfersch, Geschäftsführerin Bildung Handelsverband Bayern - Der Einzelhandel e.V.
  • Dr. Christoph Anz, Bildungspolitik, BMW Group
  • Manfred Theunert, Ausbildungsleiter a. D., BMW AG
  • Michael Ulverich, Leiter Produktion Truck, MAN Truck & Bus AG
  • Prof. Dr. Michael Kortstock, Präsident der Hochschule München
  • Prof. Dr. Utho Creusen, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
  • Hans-Peter Wolf, Vorstand der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG
  • Dr. Harald Beschorner, Kanzler der FOM Hochschule
  • Prof. Dr. Burghard Hermeier, Rektor der FOM Hochschule
  • Prof. Dr. Bernd Müller, Ehrenvorsitzender Studienleitung der FOM Hochschule München, Universität der Bundeswehr
  • Prof. Dr. Gerald Mann, Gesamtstudienleiter FOM Hochschule München, wissenschaftlicher Leiter FOM Hochschulzentrum für Berufstätige
  • Oliver Dorn, Gesamtleitung Standort FOM Hochschule München

Aktuelles

Studieren in den Semesterferien: Rund 400 Teilnehmer beim Seminar Turnaround Management

Aktuelles

Studieren in den Semesterferien: Rund 400 Teilnehmer beim Seminar Turnaround Management

Essen: 230. Hamburg: 98. München: 69. So lautet die Bilanz des diesjährigen Seminars Turnaround Management. Rund 400 FOM Studierende nutzten die Gelegenheit, das gleichnamige Modul in den Semesterferien statt im Abendstudium zu absolvieren. „Der Vorteil liegt auf der Hand“, betonte Modulleiter Prof. Dr. Clemens Jäger. „Wer das Thema schon jetzt abhandelt, ist während des Semesters flexibler und kann ggf. früher mit seiner Bachelor-Thesis starten. Schließlich gehört ‚Turnaround Management‘ in vielen unserer Bachelor-Studiengänge zum Curriculum.“

Fünf Tage lang haben sich die Seminar-Teilnehmer intensiv mit möglichen Ursachen für Krisen auseinandersetzt, Lösungsansätze bearbeitet und Risiken bewertet. Um die langen Vorlesungstage so produktiv wie möglich zu gestalten, setzte das Dozententeam um Prof. Dr. Jäger auf einen Mix aus unterschiedlichen didaktischen Methoden: Fallstudien, aktuelle Berichte und Übungsaufgaben sollten dafür sorgen, dass die Aufmerksamkeit der Zuhörer nicht verloren ging. „Von Prokon über Strauss zu Weltbild, die Realität bietet immer wieder hervorragende Beispiele, an denen wir unseren Studenten detailliert die Bedeutung des Turnaround Managements verdeutlichen können“, erklärte Prof. Dr. Lombeck, Co-Referent am Hochschulzentrum Essen.

Dass sich die zeitliche Investition der Studierenden gelohnt hat, zeigen die Rückmeldungen der Teilnehmer: „Das Seminar war – wie bei seiner Premiere im vergangenen Jahr – ein voller Erfolg“, so Prof. Dr. Jäger. „Trotz der hohen Lernintensivität fiel ein Großteil des Feedbacks positiv aus. Viele Studierende wurden sogar via Urlaub oder Freizeitausgleich von ihren Arbeitgebern unterstützt.“

Impressionen

Prof. Dr. Clemens Jäger
Willkommen bei der FOM: Semesterstart am Hochschulzentrum München

Aktuelles

Willkommen bei der FOM: Semesterstart am Hochschulzentrum München

Im September geht es los: Rund 900 Berufstätige und Auszubildende aus München und Umgebung beginnen ihr Bachelor- oder Master-Studium an der FOM Hochschule. Bei den jeweiligen Eröffnungsveranstaltungen im Studienzentrum in der Arnulfstraße hatten sie Gelegenheit, sowohl ihre Kommilitonen als auch ihre Dozenten kennenzulernen.

Die frischgebackenen Bachelor-Studierenden der FOM München
Die frischgebackenen Bachelor-Studierenden der FOM München

Begrüßt wurden die Erstsemester u.a. von Prof. Dr. Gerald Mann. Der Studienleiter der FOM München freute sich über die vielen neuen Gesichter und wünschte – gemeinsam mit Geschäftsleiter Oliver Dorn – viel Erfolg und auch Spaß für die kommenden Jahre. „Ein Studium parallel zum Job zu absolvieren, erfordert viel Engagement“, gab Mann seinen Zuhörern mit auf den Weg, „aber gemeinsam mit ihren Mit-Studierenden und durch die Unterstützung von Dozenten und Studienberatern werden Sie diese Herausforderung sicher meistern.“

Die neuen Master-Studierenden der FOM München
Die neuen Master-Studierenden der FOM München

Insgesamt starten an der FOM München 23 Studiengänge. Zum ersten Mal dabei: die Bachelor-Programme Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau sowie Elektro- und Informationstechnik. „Diese Entwicklung bestätigt, was wir bereits vermutet haben: Das berufs- und ausbildungsbegleitende Ingenieurstudium der FOM School of Engineering schließt im Münchner Raum eine Lücke“, so Gerald Mann. „Es hat auch gegenüber dem klassischen Universitätsstudium einen klaren Vorteil: Das in den Vorlesungen Gelernte kann unmittelbar im Unternehmen erprobt werden. Dadurch gegen Theorie und Praxis Hand in Hand.“

Die ETL-Mittelstandspreisträger im Porträt: Dr. Bernhard Glomm

Aktuelles

Die ETL-Mittelstandspreisträger im Porträt: Dr. Bernhard Glomm

Der Countdown für den ETL-Mittelstandspreis 2014 läuft: Bis zum 31. Juli hatten FOM Studierende und Absolventen Gelegenheit, sich mit ihren Bachelor- und Master-Theses zu bewerben. Der ideale Zeitpunkt, um die aktuellen Preisträger vorzustellen. Den Anfang macht Dr. Bernhard Glomm. Der Münchner FOM Absolvent erhielt den ETL-Mittelstandspreis für seine Abschlussarbeit „Contributions to a value-oriented Innovation Management Approach“.

ETL-Mittelstandspreisträger Dr. Bernhard Glomm
ETL-Mittelstandspreisträger Dr. Bernhard Glomm

Was haben Sie an der FOM Hochschule studiert?

Den Master-Studiengang Business Administration (MBA)

Wo arbeiten Sie?

Beim Europäischen Patentamt München (EPA)

Zusammengefasst: Was ist das wichtigste Ergebnis Ihrer Abschlussarbeit?

Dass gerade Mittelständler beim Thema „geistiges Eigentum“ in der Regel viel Geld verschwenden, was mit einer strategischen Komponente des Innovationsmanagements zu ändern wäre.

Welche Rolle spielt das Thema Mittelstand für Sie?

Sowohl in meiner täglichen Arbeit hier im EPA als auch in der oben erwähnten Abschlussarbeit an der FOM jedenfalls eine zentrale.

Wie soll es nach dem Abschluss an der FOM Hochschule weitergehen?

Wunschgemäß irgendwann Selbständigkeit als IP-Berater bzw. im Innovationsmanagement

Welchen Tipp geben Sie FOM Studierenden für ihre Abschlussarbeit?

Die besten Möglichkeiten für interessante Themenstellungen ergeben sich dann, wenn auf der eigenen Berufserfahrung aufgebaut wird.

Die FOM in München

Video der FOM München ansehen - 4:23 Min.

Studienberatung

Neue Hopfenpost
Arnulfstr. 30
80335 München

Tel 089 202452-0

Studienleitung und Geschäftsleitung

Bild von Prof. Dr. Bernd Müller
Ehrenvorsitzender Studienleitung
Prof. Dr. Bernd Müller
Bild von Prof. Dr. Gerald Mann
Studienleitung Bachelor u. Gesamt
Prof. Dr. Gerald Mann
Bild von Prof. Dr. Thomas Peisl
Studienleitung MBA
Prof. Dr. Thomas Peisl
Bild von Prof. Dr. Marcus Helfrich
Studienleitung Master
Prof. Dr. Marcus Helfrich
Bild von Prof. Dr. rer. pol. Guido Pöllmann
Studienleitung FOM Open Business School
Prof. Dr. rer. pol. Guido Pöllmann
Bild von Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Oliver Dorn MBA and Eng.
Geschäftsleitung
Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Oliver Dorn MBA and Eng.
Info-Material
Kostenlos und unverbindlich.
Info-Veranstaltungen
Lernen Sie uns vor Ort kennen.

Die nächsten Termine für
Info-Veranstaltungen »