Aktuelles

Investor Relations zum Anfassen: 85 FOM-Studierende zu Gast beim Düsseldorfer Anlegerforum der DSW

Prominenter Besuch beim Anlegerforum der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapiere e.V. (DSW) in Düsseldorf: Nach der Begrüßung durch DSW-Hauptgeschäftsführer Marc Tüngler gewährten Andrea Wentscher, Investor Relations bei BASF SE, und Oliver Vogelgesang, Vice President Investor Relations & Financial Communications bei EADS N.V., Einblicke in die Kennzahlen ihrer Unternehmen. Unter den rund 230 interessierten Zuhörern befanden sich auch 85 Studierende der FOM Hochschule.

Möglich war dieser Ausflug in die Praxis dank einer Kooperation der FOM Hochschule mit der DSW, die bereits seit einigen Jahren besteht. Wie wertvoll diese Zusammenarbeit für die FOM Hochschule ist, betonte Professor Dr. Stefan Heinemann, der ebenfalls vor Ort war. Der Prorektor für Kooperationen sitzt im Fachbeirat des dips Deutsches Institut für Portfolio-Strategien, das von Professor Dr. Eric Frère geleitet wird, und stellte im Rahmen des Anlegerforums die Hauptforschungsfelder des Instituts vor: strategische Asset Alocation/passives Portfoliomanagement, Optimized Indexing/Quantitative Investment-Modelle sowie Corporate Finance-Management. „Wir untersuchen praxisrelevante Problemstellungen des Portfolio-Managements und des Corporate-Finance“, fasste Heinemann zusammen. „Dabei erhalten wir Unterstützung durch einen renommierten Fachbeirat sowie projektbezogene Kooperationen mit Hochschulen, Medien und Verbänden – zum Beispiel mit der DSW.“

Die Studierenden folgten den Forumsbeiträgen begeistert. „Für sie war das eine großartige Gelegenheit, in direkten Kontakt mit den Finanzexperten zu treten und Fragen rund um Trends sowie Entwicklungen am Aktienmarkt los zu werden“, erklärte Professor Dr. Christian Hose, der an der FOM Hochschule Finance und Turnaround Management lehrt und die Studierenden nach Düsseldorf begleitete.

Studienberatung
Fragen? Rufen Sie uns an.
studienberatung@fom.de Direkt zur Studienberatung »